mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 08:52 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [AP05] Der "So war die AP" Thread vom 31.05.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Theorie -> [AP05] Der "So war die AP" Thread
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 84, 85, 86, 87, 88 ... 156, 157, 158, 159  Weiter
Autor Nachricht
a7

Dabei seit: 22.02.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 16.06.2005 22:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Naja meine Meinung zur Prüfung hat sich nicht geändert, meine Meinung zu den Aufgaben erst recht nicht. Wenn jetzt die Prüfungen hochkorrigiert werden dann bringt das doch letztlich auch nichts - lieber angemessene Fragen und angemessene Benotung! Abgesehen davon, 3 jahre lernen um dann mit nem 4er Abschluss zu gehen ist doch auch Scheisse * grmbl * Also ich zumindest hätte mir anderes vorgestellt (hab meine Noten aber noch nicht...)


Wie gesagt die letzten 5 Jahre hatte ich jedes Jahr eine Schulische Prüfung und da war definitiv keine so wie die...




mfg
a7
  View user's profile Private Nachricht senden
venus_phosphora

Dabei seit: 11.12.2003
Ort: 101 rvk
Alter: 37
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 16.06.2005 23:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

a7 hat geschrieben:
Naja meine Meinung zur Prüfung hat sich nicht geändert, meine Meinung zu den Aufgaben erst recht nicht. Wenn jetzt die Prüfungen hochkorrigiert werden dann bringt das doch letztlich auch nichts - lieber angemessene Fragen und angemessene Benotung! Abgesehen davon, 3 jahre lernen um dann mit nem 4er Abschluss zu gehen ist doch auch Scheisse * grmbl * Also ich zumindest hätte mir anderes vorgestellt (hab meine Noten aber noch nicht...)


Wie gesagt die letzten 5 Jahre hatte ich jedes Jahr eine Schulische Prüfung und da war definitiv keine so wie die...




mfg
a7



genau so sieht´s aus.. und so kann man sich auch nicht über
ein "bestanden" freuen... schließlich arbeitet man auch
nicht darauf hin, einfach nur zu bestehen sondern einen
guten abschluss zu kriegen.

was hab ich denn davon mit ner 4 zu bestehn.. sieht echt
toll aus und sagt mal gar nix über die eigentliche leistung
aus, die man hätte bringen können...

wenn diese prüfung nit so besch***** gewesen wär.

kaum zu glauben dass man sich sorgen machen muss
überhaupt zu bestehen, und das nur aufgrund der
inkompetenz dieser aufgaben-ausdenk-freaks <-- Schuld! * Ich muß mich mal kurz übergeben... *
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Gangarth

Dabei seit: 17.05.2003
Ort: Stuttgart
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 17.06.2005 08:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

warum erst alle rumheulen und dann nachher mit einer recht guten note aus der schriftlichen gehen ist doch - wie ein lehrer von uns immer schön sagte - dass man direkt nach der prüfung nur noch die schlechten und schwierigen aufgaben im kopf hat uns sich über diese dann natürlich beschweren will.
die richtig gelösten hat man direkt wieder vergessen. aber wenn man dann im nachhinein mal an alle richtig oder teilweise gelösten aufgaben denkt, dann merkt man schnell, dass da doh so einiges an punkten zustande kommt.
das nicht viele eine 1 schaffen sollen ist klar und daher auch die schwierigen aufgaben.

jeder zittert natürlich nach der prüfung und es wird erst recht schlechter, wenn sich hier im forum so viele ärgern und schlechte gedanken verbreiten. jetzt dürfen aber langsam wieder alle hoffen, da bis auf wenige ausnahmen wohl alle recht gut durchkommen.
  View user's profile Private Nachricht senden
JanTenner

Dabei seit: 22.03.2004
Ort: Hamburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 17.06.2005 08:54
Titel

W08

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

zum W08 Modul:
War es Zufall dass in der aktuellen "Publishing Praxis 5-6/2005" auf Seite 63 ein Workshop zu finden war, wie man Diagramme erstellt? Man weiß es nicht ...


Zuletzt bearbeitet von JanTenner am Fr 17.06.2005 09:13, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
derluke
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Fr 17.06.2005 09:55
Titel

Re: W08

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

JanTenner hat geschrieben:
zum W08 Modul:
War es Zufall dass in der aktuellen "Publishing Praxis 5-6/2005" auf Seite 63 ein Workshop zu finden war, wie man Diagramme erstellt? Man weiß es nicht ...


gibts ne pdf? *zwinker*
 
JanTenner

Dabei seit: 22.03.2004
Ort: Hamburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 17.06.2005 09:56
Titel

Re: W08

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

derluke hat geschrieben:
JanTenner hat geschrieben:
zum W08 Modul:
War es Zufall dass in der aktuellen "Publishing Praxis 5-6/2005" auf Seite 63 ein Workshop zu finden war, wie man Diagramme erstellt? Man weiß es nicht ...


gibts ne pdf? *zwinker*


öhm... nö. Ist ganz old-skool gedruckt. Musst ma am Kiosk gucken ...
  View user's profile Private Nachricht senden
wirkunxlos

Dabei seit: 12.06.2005
Ort: -
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 17.06.2005 15:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Lita hat geschrieben:
wirkunxlos hat geschrieben:
kann da nur zustimmen! ich wusste auch nichtmehr wo mir der kopf steht nachdem ich die prüfung 2003 geschrieben hab.

hatte das unangenehme lernen von dem (großteils) unsinn bis auf die letzte nacht hinausgeschoben und dann überwiegend nur gelesen für wenige stunden (in der nacht vorher).

rausgegegangen -> scheiss gefühl -> abwarten -> ergebnis 2/1 -> freuen und wundern



die 2003 prüfung war ja auch sau einfach <-- Schuld!


mal ganz abgesehen davon dass es bei der prüfung ja auch darauf ankommt welche fachrichtung und ob print oder nonprint, da die zusatzinhalte ja dann entsprechend anders sind, finde ich es etwas einfach dahingesagt "die war ja sau einfach". das ist wohl nur subjektiv. glaube kaum dass das jemand beurteilen kann ohne tatsächlich jedes jahr die prüfung mitgeschrieben zu haben. und selbst dann wäre es alles abhängig vom persönlichen schwerpunkt seines eigenen wissensstandes.

ich denke die war auch nicht einfacher als die anderen prüfungen. gab 2003 genausoviele leute die rumgeheult haben es wäre ja so verwirrend und schwer gewesen wie die folgejahre.


Zuletzt bearbeitet von wirkunxlos am Fr 17.06.2005 15:10, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
smurf

Dabei seit: 17.06.2005
Ort: hb
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 17.06.2005 17:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

venus_phosphora hat geschrieben:

kaum zu glauben dass man sich sorgen machen muss
überhaupt zu bestehen, und das nur aufgrund der
inkompetenz dieser aufgaben-ausdenk-freaks <-- Schuld! * Ich muß mich mal kurz übergeben... *


yo!

bei uns sind die noten noch nich raus, soll aber so schlecht ausgefallen sein, wie schon lange nicht mehr.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [AP05] Medientechnik_DigitaleAusgabe (Materialsammlung)
[AP05] Eselsbrücken
[AP05] Ab wann Nachprüfung?
Grafik AP05
[AP05] Mappengestaltung
[AP05] alle Themen_allgemein
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 84, 85, 86, 87, 88 ... 156, 157, 158, 159  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Theorie


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.