mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 21:27 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [AP05] Der "So war die AP" Thread vom 31.05.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Theorie -> [AP05] Der "So war die AP" Thread
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 39, 40, 41, 42, 43 ... 156, 157, 158, 159  Weiter
Autor Nachricht
yvee

Dabei seit: 04.05.2005
Ort: Stuttgart
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 01.06.2005 09:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

uschug hat geschrieben:
yvee hat geschrieben:
wann beginnt denn bei dir die praktische?.. ich bekomme den glaub erst am 9ten und am 13ten geht es los!*


Wir haben die direkt im Anschluss gestern bekommen und bis zum 15. müssen wir fertig sein.


wow - das kommt aber alles schnell nacheinander..! dann viel glück!! *Thumbs up!*
  View user's profile Private Nachricht senden
uschug

Dabei seit: 02.05.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 01.06.2005 09:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke, wird schon! *Thumbs up!*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
yvee

Dabei seit: 04.05.2005
Ort: Stuttgart
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 01.06.2005 09:37
Titel

Re: spruch des tages!!

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Roti hat geschrieben:
yvee hat geschrieben:
Roti hat geschrieben:
yvee hat geschrieben:
mein chefe und ausbilder hat grad zu mir gesagt.. glücklich ist wer vergisst was nicht mehr zu ändern ist!!..

..da hatter recht! *Thumbs up!*


so nen ausbilder hätt ich au gern, meiner reißt mir sicher den kopf ab *Schnief*


ich bin grad mal in aller ruhe meine themen durchgegangen die ich zur vorgabe hatte, also das fachspezifische..und das war glaube ich garnicht sooo schlecht. ich weiss nicht ob ich die 50 % habe aber vielleicht machen wir uns hier echt ein bisschen verrückt.

he s**** auf deinen ausbilder. das is dein leben und man kann nicht alles schaffen oder bestehen. wenn er denkt er muss blöd rummachen dann hör es dir an, geh nach der arbeit nach hause und denk nimmer dran. das is nur ein kleiner teil deines..bzw unseres lebens..und er wird noch so vieles kommen. da kann so eine verhauebe prüfung nicht das ende bedeuten. klar isses nicht toll - aber auch nicht der untergang... das leben geht weiter und es geht trotzdem schön weiter..ob feritg ausgelernt oder nochmal machen müssen!!* Lächel


Ja dankeschön Lächel aber mein prob is ich werd übernommen un wenn ich jetz durchrassel was dann?


is bei mir auch so, aber das is doch kein problem. - werd auch übernommen. na dein chef muss dich auf jeden fall noch ein halbes jahr ausbilden bis zur nächsten prüfung - das einzige was ich mir blöd vorstelle is irgendwie zuzugeben dass man halt echt "zu schlecht" war um zu bestehen!.. was genau ist dein problem?
  View user's profile Private Nachricht senden
DooH

Dabei seit: 06.08.2003
Ort: Köln
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 01.06.2005 09:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

georg hat geschrieben:
nachdem ich wie alle anderen auch verzweifelt in der ap gesessen bin hab ich so ziemlich den selben text wie zitiert als antwort auf diese frage auf das blatt geschrieben! da ich mein streichaufgaben bereits woanders verwendet hab und dort eh nichts wusste!


Wirste sicher viele Sympathiepunkte bei der Bewertung bekommen Menno!
  View user's profile Private Nachricht senden
Roti

Dabei seit: 06.03.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 01.06.2005 09:42
Titel

Re: spruch des tages!!

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

yvee hat geschrieben:
Roti hat geschrieben:
yvee hat geschrieben:
Roti hat geschrieben:
yvee hat geschrieben:
mein chefe und ausbilder hat grad zu mir gesagt.. glücklich ist wer vergisst was nicht mehr zu ändern ist!!..

..da hatter recht! *Thumbs up!*


so nen ausbilder hätt ich au gern, meiner reißt mir sicher den kopf ab *Schnief*


ich bin grad mal in aller ruhe meine themen durchgegangen die ich zur vorgabe hatte, also das fachspezifische..und das war glaube ich garnicht sooo schlecht. ich weiss nicht ob ich die 50 % habe aber vielleicht machen wir uns hier echt ein bisschen verrückt.

he s**** auf deinen ausbilder. das is dein leben und man kann nicht alles schaffen oder bestehen. wenn er denkt er muss blöd rummachen dann hör es dir an, geh nach der arbeit nach hause und denk nimmer dran. das is nur ein kleiner teil deines..bzw unseres lebens..und er wird noch so vieles kommen. da kann so eine verhauebe prüfung nicht das ende bedeuten. klar isses nicht toll - aber auch nicht der untergang... das leben geht weiter und es geht trotzdem schön weiter..ob feritg ausgelernt oder nochmal machen müssen!!* Lächel


Ja dankeschön Lächel aber mein prob is ich werd übernommen un wenn ich jetz durchrassel was dann?


is bei mir auch so, aber das is doch kein problem. - werd auch übernommen. na dein chef muss dich auf jeden fall noch ein halbes jahr ausbilden bis zur nächsten prüfung - das einzige was ich mir blöd vorstelle is irgendwie zuzugeben dass man halt echt "zu schlecht" war um zu bestehen!.. was genau ist dein problem?



Ich war nicht zu schlecht, wenns das wäre wärs ok für mich. ich hätte soviel gewußt aber hatte nen blackout und wusste auf einmal nix mehr das regt mich auf *Schnief*
  View user's profile Private Nachricht senden
yvee

Dabei seit: 04.05.2005
Ort: Stuttgart
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 01.06.2005 09:45
Titel

Re: spruch des tages!!

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Roti hat geschrieben:
yvee hat geschrieben:
Roti hat geschrieben:
yvee hat geschrieben:
Roti hat geschrieben:
yvee hat geschrieben:
mein chefe und ausbilder hat grad zu mir gesagt.. glücklich ist wer vergisst was nicht mehr zu ändern ist!!..

..da hatter recht! *Thumbs up!*


so nen ausbilder hätt ich au gern, meiner reißt mir sicher den kopf ab *Schnief*


ich bin grad mal in aller ruhe meine themen durchgegangen die ich zur vorgabe hatte, also das fachspezifische..und das war glaube ich garnicht sooo schlecht. ich weiss nicht ob ich die 50 % habe aber vielleicht machen wir uns hier echt ein bisschen verrückt.

he s**** auf deinen ausbilder. das is dein leben und man kann nicht alles schaffen oder bestehen. wenn er denkt er muss blöd rummachen dann hör es dir an, geh nach der arbeit nach hause und denk nimmer dran. das is nur ein kleiner teil deines..bzw unseres lebens..und er wird noch so vieles kommen. da kann so eine verhauebe prüfung nicht das ende bedeuten. klar isses nicht toll - aber auch nicht der untergang... das leben geht weiter und es geht trotzdem schön weiter..ob feritg ausgelernt oder nochmal machen müssen!!* Lächel


Ja dankeschön Lächel aber mein prob is ich werd übernommen un wenn ich jetz durchrassel was dann?


is bei mir auch so, aber das is doch kein problem. - werd auch übernommen. na dein chef muss dich auf jeden fall noch ein halbes jahr ausbilden bis zur nächsten prüfung - das einzige was ich mir blöd vorstelle is irgendwie zuzugeben dass man halt echt "zu schlecht" war um zu bestehen!.. was genau ist dein problem?



Ich war nicht zu schlecht, wenns das wäre wärs ok für mich. ich hätte soviel gewußt aber hatte nen blackout und wusste auf einmal nix mehr das regt mich auf *Schnief*


drum ja auch das "zu schlecht" in anführungszeichen. ich glaub keiner war richtig schlecht..die aufgaben waen bloß assi!*
  View user's profile Private Nachricht senden
yvee

Dabei seit: 04.05.2005
Ort: Stuttgart
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 01.06.2005 09:46
Titel

Re: spruch des tages!!

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Roti hat geschrieben:
yvee hat geschrieben:
Roti hat geschrieben:
yvee hat geschrieben:
Roti hat geschrieben:
yvee hat geschrieben:
mein chefe und ausbilder hat grad zu mir gesagt.. glücklich ist wer vergisst was nicht mehr zu ändern ist!!..

..da hatter recht! *Thumbs up!*


so nen ausbilder hätt ich au gern, meiner reißt mir sicher den kopf ab *Schnief*


ich bin grad mal in aller ruhe meine themen durchgegangen die ich zur vorgabe hatte, also das fachspezifische..und das war glaube ich garnicht sooo schlecht. ich weiss nicht ob ich die 50 % habe aber vielleicht machen wir uns hier echt ein bisschen verrückt.

he s**** auf deinen ausbilder. das is dein leben und man kann nicht alles schaffen oder bestehen. wenn er denkt er muss blöd rummachen dann hör es dir an, geh nach der arbeit nach hause und denk nimmer dran. das is nur ein kleiner teil deines..bzw unseres lebens..und er wird noch so vieles kommen. da kann so eine verhauebe prüfung nicht das ende bedeuten. klar isses nicht toll - aber auch nicht der untergang... das leben geht weiter und es geht trotzdem schön weiter..ob feritg ausgelernt oder nochmal machen müssen!!* Lächel


Ja dankeschön Lächel aber mein prob is ich werd übernommen un wenn ich jetz durchrassel was dann?


is bei mir auch so, aber das is doch kein problem. - werd auch übernommen. na dein chef muss dich auf jeden fall noch ein halbes jahr ausbilden bis zur nächsten prüfung - das einzige was ich mir blöd vorstelle is irgendwie zuzugeben dass man halt echt "zu schlecht" war um zu bestehen!.. was genau ist dein problem?



Ich war nicht zu schlecht, wenns das wäre wärs ok für mich. ich hätte soviel gewußt aber hatte nen blackout und wusste auf einmal nix mehr das regt mich auf *Schnief*


drum ja auch das "zu schlecht" in anführungszeichen. ich glaub keiner war richtig schlecht..die aufgaben waen bloß assi!*
  View user's profile Private Nachricht senden
axelander

Dabei seit: 26.10.2004
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 01.06.2005 09:46
Titel

Leute

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Leute...

Kommt runter!
Entspannt euch endlich!
Die Schufterei ist zu ende!


Und abgesehen davon könnt ihr eh nichts an den Ergebnissen ändern. Ihr kriegt ja nicht mal mitgeteilt was denn falsch und was richtig war! (Jaja ich kenne die Möglichkeit, aber wollt ihr wirklich bis September in soner Panik leben?)

Das beste was man machen kann ist sich endlich mal zurück zu lehnen.

Ich hab auch keine Ahnung was draus wird, aber der Stress der AP war mir zu viel.

Kann ich euch nur empfehlen. Ich bin sehr zufrieden. Nicht mit dem Ergebnis – das kenn ich ja nicht – sondern damit es endlich geschafft zu haben.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [AP05] Medientechnik_DigitaleAusgabe (Materialsammlung)
[AP05] Eselsbrücken
[AP05] Ab wann Nachprüfung?
Grafik AP05
[AP05] Mappengestaltung
[AP05] alle Themen_allgemein
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 39, 40, 41, 42, 43 ... 156, 157, 158, 159  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Theorie


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.