mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 11:25 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [AP05] Der "So war die AP" Thread vom 31.05.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Theorie -> [AP05] Der "So war die AP" Thread
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 137, 138, 139, 140, 141 ... 156, 157, 158, 159  Weiter
Autor Nachricht
chris_at_design

Dabei seit: 06.02.2004
Ort: Kulmbach
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 06.07.2005 12:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

leviathan hat geschrieben:
Sers Christian!

Freut mich für dich! Lächel
Mir wurde, ebenfalls inoffiziell, mitgeteilt ich bräuchte mir keine Sorgen zu machen!
(Wenn ich das richtig deute bedeutet das auch soviel wie bestanden Grins)

An dieser Stelle mal die Frage an alle Bamberger: Was haltet Ihr von ner gemeinsamen Abschlussfeier???

Grüße,
Holger


Hai Holger,

hab dir grad mal ne mail geschickt...generell wär ne abschlussfeier net übel denk ich....Oder * Applaus, Applaus * *Thumbs up!*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
chris_at_design

Dabei seit: 06.02.2004
Ort: Kulmbach
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 06.07.2005 12:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kaschperlkopf hat geschrieben:
Habe heute erfahren, dass ich auch in der Praktischen mit einer glatten drei bestanden habe.

Bin ehrlich gesagt etwas entäuscht darüber. Ja, ja ich weiss, besser mit 2 glatten dreiern als durchgefallen. Aber trotzdem, irgendwie hatte ich schon mit einer zwei im Praktischen Teil gerechnet. Ich dache, mein Berufserfahrung die ich als Schriftsetzer habe würde mir da etwas besser nutzen. Hab mich anscheinend getäuscht.

Was mich aber am meisten ärgert. Ich habe meine Prüfung und die Konzeption zu Hause auf dem Mac vorbereitet und dabei schlicht und ergreifend vergessen, dass ich die verwendete Schrift (Meta) nicht in der Schule auf dem PC habe.
Also einen Kumpel angerufen und mir die Schrift auf CD brennen lassen. Dummerweise hat der aber nur die Hälfte auf die CD gebrannt und ich konnte den Font nicht benutzten.

Und jetzt kommts!
Der anwesende Prüfer meinte dann: "Nehmens halt einfach eine andere Schrift, die Helvetika zum Beispiel passt inmmer gut".
Dann kam noch ein Spruch von wegen >>>Sie glauben doch nicht dass wir uns ALLE Konzepte durchlesen können oder die Inhalte mit den Ausdrucken vergleichen können<<<

Ähhh eigenlich bin ich da schon davon ausgegangen!

>>>und diese Schrift die Sie da verwendet haben, diese "Meta" . . . ich weiss ja eh nicht wie die aussieht<<<

Tja, ich hab dann die "Kabel" verwendet. Sah (in meinen Augen) auch nicht sooo schlecht aus, aber halt nicht so wie ich es eigentlich gewollt hatte. Dazu kommt noch, dass ich mein "Logo" im Prinzip nur aus den echten Kapitälchen der Meta gemacht hatte, was natürlich mit der Kabel nicht mehr funktionierte.

Langer Rede kurzer Sinn, ich kann mich jetzt ärgern und nachgrübeln ob ich mit meiner ursprünglichen Version eine bessere Note bekommen hätte oder nicht. Und bevor jetzt einer was von "Einpruch erheben" schreibt... ich denke nicht, dass das ein Prüfer zugeben würde. . .

Na, ja. . . egal. gschafft is gschafft


Mike


P.S. an die MOD`s >>>sollte man das SO nicht schreiben dürfen, schmeisst den Beitrag einfach raus, Danke



Darf ich mal nachfragen? Hab jetzt grad den Beitrag durchgelesen?! Also bin schon richtig in der Annahme du hast dann gestern praktisch dein Prüfung vorgestellt/präsentiert? Ich mein ich bin zwar generell schon gegen Mac bissle abgeneigt aber ich mein wozu gibts PDF? VOn wegen Schrifteinbettung sorry aber ich bin bei Präsentationen immer sicher d.h. ich nimm meinen eigenen Laptop bzw. Power Book mit oder den von der Firma, meine Schriften und meine PDFs hab ich auf der Wechselplatte und aufn Stick!

Also ich will dich nicht angreifen aber ich mein ne...... * Keine Ahnung... * ....bei einer ABS sollte man wenns geht 1000% arbeiten!

Trotzdem glaub ich dir ist scheiße aber hey immerhin bestanden oder?!

LG Christian
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Mike A.

Dabei seit: 06.03.2004
Ort: Bayern
Alter: 52
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 06.07.2005 12:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nicht so ganz richtig.

Ich habe sogar meinen Laptop mit der Arbeit UND pdf´s dabeigehabt.

aaaaaber......

wir hatten 10 Tage Zeit das Ding zu entwerfen und uns quasi einen "Dummy" zu bauen. Dann ging es ab in die Berufsschule (die mit den PC´s *g*) und dort musste das gleiche noch einmal eins zu eins auf den PC´s "nachgebaut" werden. Ich habe auch angeboten die Daten direkt von meinem Laptop zu ziehen, aber das durfte ich dann (leider) nicht.

Und was bitte sollte ich mit den (Mac) Schriften die ich aus dem PDF ziehe anfangen? Die wird der PC ebensowenig mögen. Denk ich mal. Ich hab es noch nicht ausprobiert.

Und mit dem 1000% geb ich dir (eigentlich) auch recht. Wenn die Fonts die mein Kumpel mir gebrannt hatte funktioniert hätten wär das ja auch alles nicht passiert *zwinker*
Jezt kannst DU natürlich sagen "Hättest halt die Daten prüfen müssen" Stimmt! aber wie ohne PC??

Du siehst . . . Scheisse gelaufen. . .

Mike
  View user's profile Private Nachricht senden
engelchen81

Dabei seit: 04.07.2005
Ort: Hannover
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 06.07.2005 12:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich glaube nicht, dass es hier um eine Präsentation ging. In manchen Bezirken wird die Umsetzung nach der Konzeptionsphase in der Schule gemacht. Und wenn Du Dir da vorher alles zurechtgelegt hast und dann in der Schule merkst, dass Du Dein Konzept gar nicht zu 100% umsetzen kannst (und Dir die Prüfer noch mitteilen, dass sie ihren Job eh nicht verstehen) bist Du schon etwas angea...
  View user's profile Private Nachricht senden
chris_at_design

Dabei seit: 06.02.2004
Ort: Kulmbach
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 06.07.2005 12:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kaschperlkopf hat geschrieben:
Nicht so ganz richtig.

Ich habe sogar meinen Laptop mit der Arbeit UND pdf´s dabeigehabt.

aaaaaber......

wir hatten 10 Tage Zeit das Ding zu entwerfen und uns quasi einen "Dummy" zu bauen. Dann ging es ab in die Berufsschule (die mit den PC´s *g*) und dort musste das gleiche noch einmal eins zu eins auf den PC´s "nachgebaut" werden. Ich habe auch angeboten die Daten direkt von meinem Laptop zu ziehen, aber das durfte ich dann (leider) nicht.

Und was bitte sollte ich mit den (Mac) Schriften die ich aus dem PDF ziehe anfangen? Die wird der PC ebensowenig mögen. Denk ich mal. Ich hab es noch nicht ausprobiert.

Und mit dem 1000% geb ich dir (eigentlich) auch recht. Wenn die Fonts die mein Kumpel mir gebrannt hatte funktioniert hätten wär das ja auch alles nicht passiert *zwinker*
Jezt kannst DU natürlich sagen "Hättest halt die Daten prüfen müssen" Stimmt! aber wie ohne PC??

Du siehst . . . Scheisse gelaufen. . .

Mike


Ok sorry dann nehm ich alles zurück, dann muss ich eher sagen echt scheisse gelaufen wenn die euch nicht die Möglichkeit geben an dem System d.h. in deinem Fall dann das ganze am Mac zu machen! Sorry aber das ist genau das was ich meine kann ja wohl net angehen jeder mag das System das er mag!

Und wieder mal so ein schmarrn eines Prüfungsausschusses! Sorry dann echt blöd gelaufen!
Aber lass den Kopf nicht hängen!

Lg Christian
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
engelchen81

Dabei seit: 04.07.2005
Ort: Hannover
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 06.07.2005 13:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Außerdem würde ich mal eben ne Stunde länger brauchen, wenn ich spontan am PC so eine Aktion gestalten müsste. Mich nervt das bei Kleinkram schon, dass ich ständig die falschen Kurzbefehle bzw. Tasten drücke.

Ooops
  View user's profile Private Nachricht senden
Mike A.

Dabei seit: 06.03.2004
Ort: Bayern
Alter: 52
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 06.07.2005 13:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nein lass ich nich Grins

bestanden hab ich das ganze ja *g*

aber es ist halt schonn "erschreckend" wenn man sowas "live" gesagt bekommt. Denn ich meine wahrscheinlich hat sich jeder von uns der die Prüfung abgelegt hat, Gedanken darüber gemacht WARUM und WISO er seinen Folder genauso angelegt hat. Und wenn dass dann am Ende gar ned richtig angschaugt wird. . . ist das halt ......blöd.

Mike
  View user's profile Private Nachricht senden
Jessilie

Dabei seit: 19.03.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 06.07.2005 17:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

* huduwudu! * Bestanden Bestanden Bestanden Bestanden * huduwudu! *

Das wollt ich nun endlich auch mal loswerden, nachdem es schon so viele gepackt haben! Ich gehöre jetzt auch dazu!
Herzlichen Glückwunsch allen anderen die auch bestanden haben!

An alle anderen die es leider nicht gepackt haben: Ihr macht es das nächste mal besser! Ihr schafft das auch noch!
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [AP05] Medientechnik_DigitaleAusgabe (Materialsammlung)
[AP05] Eselsbrücken
[AP05] Ab wann Nachprüfung?
Grafik AP05
[AP05] Mappengestaltung
[AP05] alle Themen_allgemein
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 137, 138, 139, 140, 141 ... 156, 157, 158, 159  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Theorie


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.