mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 21:41 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [AP | Print | Mediendesign] vom 18.10.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Theorie -> [AP | Print | Mediendesign]
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9 ... 39, 40, 41, 42  Weiter
Autor Nachricht
apprentice01

Dabei seit: 27.10.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 27.10.2004 20:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo!!

ich bräuchte ein wenig hilfe zum thema feintypografie. was lernt ihr zu diesem thema?
typografie ist ja ein breitgefächertes thema und feintypografie ist ein unterthema.
ich nehme an dass zeitungstypo nicht dazugehört...aber da ist noch so viel.

danke schon mal
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mi 27.10.2004 20:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@feemale: du hast noch die Unterscheidung "echte" und "unechte" marginalien vergessen (echte wechseln die Position auf Doppelseiten, stehen also immer außen oder immer innen, unechte machen das nicht). und der KolumnenTITEL (kopfzeile) gehört NICHT zum satzspiegel. Egal ob tot oder lebendig *zwinker*. Zu unterscheiden von Kolumnen (Spalten), die natürlich zum Satzspiegel gehören.

Aber mal im Ernst: Seid ihr bescheuert, das dermaßen im Detail zu bearbeiten? Wenn ihr keine Schriftsetzer seid, habt ihr das eh sofort wieder vergessen.

@apprentice:
http://www.typolexikon.de/m/mikrotypographie.html


Zuletzt bearbeitet von am Mi 27.10.2004 21:00, insgesamt 4-mal bearbeitet
 
Anzeige
Anzeige
femaale

Dabei seit: 22.08.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 28.10.2004 08:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wieso gehört denn der lebende Kolumnentitel nicht zum Satzspiegel, der liegt doch innerhalb oder?

Zitat:
Aber mal im Ernst: Seid ihr bescheuert, das dermaßen im Detail zu bearbeiten? Wenn ihr keine Schriftsetzer seid, habt ihr das eh sofort wieder vergessen.


...warum soll ich dann den Unterschied zwischen echten oder unechten Marginalien kennen??? hab ich noch in keinem Buch was drüber gelesen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Do 28.10.2004 08:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Eben, den Unterschied brauchst du nicht zu kennen.
erste Google-Fundstelle hat geschrieben:

Als Satzspiegel bezeichnet man die bedruckte Fläche auf dem Papier eines Buches, einer Zeitschrift oder anderen Druckwerken. Der Satzspiegel wird begrenzt durch die Satzspiegelränder, also die Stege außerhalb der bedruckten Fläche. Die Spalten (Kolumnen) mit Text, Grafik oder Bild gehören immer zum Satzspiegel, während der Kolumnentitel (Kopfzeile, Seitenzahl etc.) nicht mehr dazu gehört.

Der Begriff stammt ursprünglich aus dem Bleisatz und Buchdruck: Im Spiegel über seinem Arbeitsplatz konnte der Setzer die seitenverkehrt gesetzten Buchstaben seitenrichtig lesen.
 
shortmansi

Dabei seit: 14.06.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 28.10.2004 09:04
Titel

Lebender Kolumnentitel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Der lebende Kolumnentitel gehört definitv zum Satzspiegel!
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Do 28.10.2004 09:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

*Thumbs up!* Sind ja nicht meine Punktabzüge, Herr Dr. Berthold....
 
shortmansi

Dabei seit: 14.06.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 28.10.2004 09:31
Titel

Lebender Kolumnentitel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Meine auch nicht! Da kannst du so viel googeln wie du willst, der Lebende Kolumnentitel gehört zum Satzspiegel. Kauf dir doch mal ein anständiges Buch oder so.

Iss auch egal, das wird ja doch nicht gefragt... * Du kannst mich mal... *
  View user's profile Private Nachricht senden
Gretatop10

Dabei seit: 29.03.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 28.10.2004 11:26
Titel

detail

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also, wenn man nochmal zurück an die Zwischenprüfung denkt, sollte man doch sehr weit ins Detail gehen. Die Fragen die da gestellt wurden waren zum Teil schon heftig. Da hätte nich nur mal eben das Grundwissen für gereicht!!

Also ich werde bei Feintypografie schon möglichst viel lernen.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [AP | Print | Mediendesign]
[AP WI 07] Mediendesign - Print
Mediendesign print
[AP06] Mediendesign - Print
[AP 07] Mediendesign - Non Print
AP Mediendesign Print Zeilenfall
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9 ... 39, 40, 41, 42  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Theorie


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.