mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 09:42 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [AP | Nonprint | Mediendesign] vom 18.10.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Theorie -> [AP | Nonprint | Mediendesign]
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 23, 24, 25, 26, 27 ... 40, 41, 42, 43  Weiter
Autor Nachricht
Apocalyptica666

Dabei seit: 13.06.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 30.11.2004 14:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nix, pausen gibt es hier nicht muahaha
  View user's profile Private Nachricht senden
Madly

Dabei seit: 08.12.2002
Ort: Billerbeck
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 30.11.2004 14:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

weiter machen *Whaazzzz uppp?*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
giftschnecke

Dabei seit: 30.04.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 30.11.2004 14:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sie sollen mit der Digitalkamera ein Bild erstellen, das anschließend im Format DIN A6 für den Offsetdruck (300 ppi) geeignet ausgegeben werden soll.
Die Digitalkamera bietet Ihnen folgende Bildformate an:
Ermitteln Sie rechnerisch die jeweilige Auflosung in Pixel/inch für ein DIN A6-Format.

stimmt das ????
10.5 : 2,54 = 4,13 inch x 300 = 1239Pixel
14,8 : 2,54 = 5,82inch x 300 = 1746Pixel
  View user's profile Private Nachricht senden
t e s t e r

Dabei seit: 07.08.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 30.11.2004 14:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das ist im Prinzip recht einfach Lächel

Das raff sogar ich *ha ha*

Pixel Breite x Pixel Höhe x ...... nun hast du verschiedene Möglichkeiten
1.) .... x 3 (Bei RGB = 3 Kanäle á Kanal hats hier 8 Bit, das heisst, 24Bit geteilt durch 8 = 3 Byte) Ergebnis ist Byte
2.) .... x 24 (Bei RGB = 3 x 8 = 24) Ergebnis ist Bit
  View user's profile Private Nachricht senden
Apocalyptica666

Dabei seit: 13.06.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 30.11.2004 14:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@giftschnecke:

ich hätte zwar anders gerundet, aber sonst stimmt es...

Apocalyptica666
  View user's profile Private Nachricht senden
t e s t e r

Dabei seit: 07.08.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 30.11.2004 14:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Vor "normalen" praxisnahen Aufgaben hab ich eigentlch weniger Angst,
mehr Angst kommt da bei total fernen und unrealistischen Rechnungen
die man sowieso nie macht und sich auch nichts mehr drunter vorstellen kann.
  View user's profile Private Nachricht senden
giftschnecke

Dabei seit: 30.04.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 30.11.2004 14:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ohje das hab ich gerade gefunden Meine Güte!
zum Inhalt der Prüfung (der Art der Aufgaben), das man vllt. mit dem Schlagwort "Kopfschütteln" zusammenfassen kann. Der ZFA hat mal wieder was für sein Image getan... Das ist einfach nur peinlich, wenn nach Techniken gefragt werden, die seit vielen Jahren nicht mehr eingesetzt werden, konkret war dies ein Flachbettscanner, der 10500 CCD Elemente auf seinem Array sitzen hatte und man sollte ausrechnen, wie groß eine sechs Zentimeter breite Vorlage vergrößert werden kann, wenn es im 60er Raster gedruckt werden soll (übrigens 14fach). Mal davon abgesehen, dass man i.d.R. die Auflösung seines Scanners in "dpi" kennt und nicht die Anzahl der CCD Elemente, was das peinliche hier, dass von einem Verfahren ausgegangen wurde, wo mittels Optik das CCD-Array auf die Bildgröße skaliert wird. Das verwendet man nicht mehr. Ich schweife in Details ab, aber das ist schon ein Ärgernis, weil mit so einer seltsamen Prüfung wird nicht das Wissen abgefragt, das man benötigt und sich in der Praxis angeeignet hat.

wie geht das denn??
und zwar hier

http://www.jan-kretschmer.de/weblog/2003_12_14_archiv.html
  View user's profile Private Nachricht senden
Apocalyptica666

Dabei seit: 13.06.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 30.11.2004 15:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ach leutz, es bringt doch nix sich verrückt zu machen und zu grübeln, ob so blöde aufgaben drankommen...

jeder sollte so viel tun wie er kann und dann wird das alles schon gut gehen...

natürlich ist es möglich, dass fiese aufgaben drankommen aber vielleicht fällt man vor der prüfung auch in eine baugrube und dann ist die prüfung auch egal * Ööhm... ja? *

Apocalyptica666
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [AP | Nonprint | Mediendesign]
[AP WI 07] Mediendesign - NonPrint
[AP06] Mediendesign - Nonprint
[AP Winter 06] Mediendesign - Nonprint
[AP 07] Mediendesign Nonprint - CSS
[AP 07 - Mediendesign NonPrint] Zusammenfassung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 23, 24, 25, 26, 27 ... 40, 41, 42, 43  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Theorie


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.