mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 21:54 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [AP | Fachrechnen] vom 18.10.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Theorie -> [AP | Fachrechnen]
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Autor Nachricht
Apocalyptica666

Dabei seit: 13.06.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst So 05.12.2004 14:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@cabra:

Naja, um die eigentliche Datenmenge erstmal runterzurechnen nimmt man schon 1024 als Basis, nur bei der eigentlichen Datenrate nicht.

10 MB - 30% Kompression = 7 MB

7 MB = 7168 KByte + 300 KByte = 7468 KByte

7468 KByte = 61.177.856 Bit

61.177.856 Bit : 64000 Bit (!) = 955,9 Sekunden

Ich nehme an, das meinst Du?!?

Apocalyptica666
  View user's profile Private Nachricht senden
Madly

Dabei seit: 08.12.2002
Ort: Billerbeck
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 05.12.2004 14:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Da muss ich dir recht geben mit der Vorlage. Da ist mein Fehler ist aber auch einen blöde Aufgabe Grins

Zitat:

1 cm : 800 = 12,5 Mikrometer

Da der Spotdurchmesser 1 Mikrometer breiter sein soll also 13,5 Mikrometer.


Tja ich denke wohl ein wenig zu kompliziert, warum es sich einfach wenn es auch schwer geht *ha ha*

Naja wenn er genau einschließt dann sollte er doch 12,5 Mikrometer sein oder nicht?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Apocalyptica666

Dabei seit: 13.06.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst So 05.12.2004 14:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nee, das musst du dir wie ein quadrat vorstellen, auf dessen eckpunkten ein kreis liegt.

eine beliebte frage ist dann auch, zu sagen, um wieviel prozent der spot größer ist als das rel!

Apocalyptica666

P.S.: die andere aufgabe war wirklich blöd, gebe ich dir recht Menno!
  View user's profile Private Nachricht senden
Madly

Dabei seit: 08.12.2002
Ort: Billerbeck
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 05.12.2004 15:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ok also:
12,5 / 2 = 6,25
6,25² * pie = 122,72 mikrometer² ?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
crazysonic

Dabei seit: 17.09.2004
Ort: -
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 05.12.2004 15:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

giftschnecke hat geschrieben:
ich glaub ich kann nicht mehr denken

Au weia!
Eine Vorlage im Format 180mm * 240mm soll auf das Format 126mm * 160mm verkleinert werden.
Das Motiv der Vorlage hat einen schwarzen einfarbigen Hintergrund.

Wie groß ist die schwarze Fläche die der Mediengestalter an die Vorlage anfügen muss?


Hallo Leute,

also jetzt noch mal zur Vorlagen und Reproaufgabe. Ich denke das bis jetzt alle Ergebnisse falsch sind. Denn es heißt:

Wie groß ist die schwarze Fläche die der Mediengestalter an die Vorlage anfügen muss?

Das heißt die 9mm die an die Vorlage angefügt werden müssen nochmal mit 240 multipliziert werden. 9 x 240 = 2160mm²

Stimmt das jetzt so oder verzweifeln wir alle noch an dieser sch*** Aufgabe! * Ich geb auf... *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Apocalyptica666

Dabei seit: 13.06.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst So 05.12.2004 15:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ist richtig, wir sind immer nur von der breite ausgegangen... * grmbl *

Apocalyptica666
  View user's profile Private Nachricht senden
Madly

Dabei seit: 08.12.2002
Ort: Billerbeck
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 05.12.2004 15:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Apocalyptica666 hat geschrieben:
ist richtig, wir sind immer nur von der breite ausgegangen... * grmbl *

Apocalyptica666


Meinst du damit jetzt die Blöde Aufgabe oder die Spot größe?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Apocalyptica666

Dabei seit: 13.06.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst So 05.12.2004 15:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@Madly:

wenn der spot einen durchmesser von 13,5 hätte, wäre der radius 6,75

der spot hätte dann eine fläche von 6,75² * Pi = 143,14 mikrometer²

wenn das rel 12,5 mikrometer breit wäre, hätte es eine fläche von 12,5² = 156,25 mikrometer²

dann bräuchte man nur noch den prozentsatz ausrechnen.

diese frage ist aber eh nur theoretisch zu betrachten, da man eigentlich aus der rel-breite den spotdurchmesser ausrechnen müsste...

Apocalyptica666
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Fachrechnen
[ZP07] Fachrechnen?
Fachrechnen: Formeln und Umstellungen
Fachrechnen Frage zu einer Berechnung
Bogenberrechnung (Fachrechnen) Lab Österreich
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Theorie


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.