mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 21:26 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [AP | Allgemeines] vom 02.09.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Theorie -> [AP | Allgemeines]
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 47, 48, 49, 50, 51 ... 58, 59, 60, 61  Weiter
Autor Nachricht
kool_colt

Dabei seit: 22.11.2004
Ort: berlin
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 01.12.2004 12:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

oligopol, beidseitiges oligopol usw. ....so ein blödsinn! ich glaub es gibt wichtigeres, als sich den "festplattenspeicher" mit sonem schnulli vollzuhaun...hab zwei alte prüfungen gemacht. mehr nicht. bei der ersten: 75%, bei der zweiten 90%....[/quote]mit etwas allgemeinwissen, das ich jedem zutraue, macht man das mit links...von mir aus auch mit rechts.


imma locka bleiben sag ich imma locka bleiben.....

kc
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mi 01.12.2004 17:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

marry-parry hat geschrieben:
8ung3st hat geschrieben:
Distiller hat geschrieben:
Nochmal zu den Typonetern.... sind heute gekommen, und genau wie beschrieben! Könnt ihr euch also bestellen...


bist du sicher, dass man das typometer verwenden darf? da steht ja alles schon drauf!!
also ich weiß nur noch, dass bei uns bei der zwischenprüfung schon totale panik ausbrach, weil es hieß, es dürfe nicht jedes typometer verwendet werden, wenn da zu viele sachen drauf stehen! Menno!
weiß da jemand was genaues drüber?
ansonsten zeig ich es vielleicht mal morgen meiner klassenlehrerin. die sitzt im prüfungsausschuss und müsste es doch wissen! Lächel


schreib auf jeden fall was deine Dozentin dazu gasgt hat, wir habe auch desselben Typometer bestellt, müsse heute/morgen kriegen. Hoffentlich war das ganze nicht umsonst. * Ich bin ja schon still... * *hu hu huu*



alsooo, meine lehrerin, die auch im ausschuss (hessen) sitzt, meinte, es gäbe keine vorschrift, wie ein typometer auszusehen habe. sie meinte, es stünde schon sehr viel auf dem typometer drauf, aber man könne mir ja in der prüfung nicht verbieten, es zu benutzen, wenn ich kein anderes habe. wenn ich laut einladung eines mitbringen sollte und es keine vorschrift gab, wie das auszusehen hat, dann wär das kein problem.
sie meinte, das gerücht mit dem "ein typometer darf nicht zu viele informationen enthalten" habe sie auch schon gehört. sie wüsste aber nicht, wer solche gerüchte immer in die welt setzt. im zweifelsfall meinte sie, müsse man die prüfer bei der prüfung ja auch nicht grad direkt darauf ansprechen! Grins
also: ich bestell mir noch schnell eins! denn für mich sind die schriftenklassifikationen eine prima hilfe, weil ich da immer durcheinander komme! *Thumbs up!*
 
Anzeige
Anzeige
t e s t e r

Dabei seit: 07.08.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 01.12.2004 18:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

8ung3st hat geschrieben:
marry-parry hat geschrieben:
8ung3st hat geschrieben:
Distiller hat geschrieben:
Nochmal zu den Typonetern.... sind heute gekommen, und genau wie beschrieben! Könnt ihr euch also bestellen...


bist du sicher, dass man das typometer verwenden darf? da steht ja alles schon drauf!!
also ich weiß nur noch, dass bei uns bei der zwischenprüfung schon totale panik ausbrach, weil es hieß, es dürfe nicht jedes typometer verwendet werden, wenn da zu viele sachen drauf stehen! Menno!
weiß da jemand was genaues drüber?
ansonsten zeig ich es vielleicht mal morgen meiner klassenlehrerin. die sitzt im prüfungsausschuss und müsste es doch wissen! Lächel


schreib auf jeden fall was deine Dozentin dazu gasgt hat, wir habe auch desselben Typometer bestellt, müsse heute/morgen kriegen. Hoffentlich war das ganze nicht umsonst. * Ich bin ja schon still... * *hu hu huu*



alsooo, meine lehrerin, die auch im ausschuss (hessen) sitzt, meinte, es gäbe keine vorschrift, wie ein typometer auszusehen habe. sie meinte, es stünde schon sehr viel auf dem typometer drauf, aber man könne mir ja in der prüfung nicht verbieten, es zu benutzen, wenn ich kein anderes habe. wenn ich laut einladung eines mitbringen sollte und es keine vorschrift gab, wie das auszusehen hat, dann wär das kein problem.
sie meinte, das gerücht mit dem "ein typometer darf nicht zu viele informationen enthalten" habe sie auch schon gehört. sie wüsste aber nicht, wer solche gerüchte immer in die welt setzt. im zweifelsfall meinte sie, müsse man die prüfer bei der prüfung ja auch nicht grad direkt darauf ansprechen! Grins
also: ich bestell mir noch schnell eins! denn für mich sind die schriftenklassifikationen eine prima hilfe, weil ich da immer durcheinander komme! *Thumbs up!*


eben Lächel Immerhin müssen wir schon genug Klumpatsch wissen, der nicht zur Prüfung
gehört und anwenden musst du die Informationen des Typometers auch selbst, wenn
man hier Einheitliches möchte, muss man auch die Taschenrechner vereinheitlichen und
das geht auch nicht. Gibt sogar welche, die zeichnen Gradationskurven Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
Madly

Dabei seit: 08.12.2002
Ort: Billerbeck
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 01.12.2004 18:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mal so ne kurze Frage zum Typo wie ist den das wenn man sich so ein ding selbst zusammen strickt? So mit auf Folie ausdrucken und so?
Das wäre super dann würde ich das ding vollschreiben bis kein Weißraum mehr da ist *ha ha*
Nein Spaß ist aber ne ernste Frage von mir es gibt ja auch so ein Teil zum Ausdrucken auf Folie und bei meiner ZP hat da auch keinen Nachgefragt.. die Frage ist nur wie ist es in der AP? Hab nämlich keine lust 30 € auszugeben find ich einfach zuviel dafür das ich es nur einmal gebrauche...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
t e s t e r

Dabei seit: 07.08.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 01.12.2004 18:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Madly hat geschrieben:
Mal so ne kurze Frage zum Typo wie ist den das wenn man sich so ein ding selbst zusammen strickt? So mit auf Folie ausdrucken und so?
Das wäre super dann würde ich das ding vollschreiben bis kein Weißraum mehr da ist *ha ha*
Nein Spaß ist aber ne ernste Frage von mir es gibt ja auch so ein Teil zum Ausdrucken auf Folie und bei meiner ZP hat da auch keinen Nachgefragt.. die Frage ist nur wie ist es in der AP? Hab nämlich keine lust 30 ? auszugeben find ich einfach zuviel dafür das ich es nur einmal gebrauche...


Also übertreiben würd ich es nicht, aber bei uns haben viele ihre Typos vergessen und mussten
es kopieren, blöd nur war, dass sich dann minimal bei den Messkeilen für die Versalhöhe die Linien
verschoben haben *ha ha* dann hat man ordentlich geloosed, wenns heisst, Messen sie mal die Grösse
der Versalhöhe .... billige Punkte verschenkt.
  View user's profile Private Nachricht senden
kronimusik

Dabei seit: 11.02.2004
Ort: -
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 01.12.2004 19:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also mit den teilen zum ausdrucken wäre ich vorsichtig,haben mal nen test gemacht und
hatten abweichungen von bis zu 0,5mm.

lieber investiere ich mal 25 glocken und habe das teil,kann ja nicht schaden.
und benutzen darfst du das teil auf jeden fall,steht sogar auf deiner einladung drauf!
  View user's profile Private Nachricht senden
Madly

Dabei seit: 08.12.2002
Ort: Billerbeck
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 01.12.2004 19:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Naja ich habe es auch gerade versucht mit meinem Supi drucker und der macht da leider schalpp wo kann ich den diese Supi Typo herbekommen das hier ein paar Seiten vorher dargestellt ist?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
t e s t e r

Dabei seit: 07.08.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 01.12.2004 19:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Jetzt nochmal zum Allgemeinen Thema zurück ...

Was ich hier vermisse ist der gesamte Themenbereich Ausschiessen * Ich geb auf... * (Erschiessen) und Weiterverarbeitung. Spekuliert ihr alle darauf, dass das nicht drankommt?

Ich meine ... ich hab in meinem Leben noch nie ausgeschossen, in der Schule mal im Schnelldurchgang und auf der Arbeit machen wir das nicht, wenn dann, macht das die Druckerei oder wir haben ein Ausschiessprogramm
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Allgemeines Verständnisproblem?
Teste dein Wissen, allgemeines für die ZP
[AP Winter 2006] Allgemeines
[Allgemeines – Prüfungen] Themen-Threads
[AP WI 07] Der praktische Teil - Allgemeines Thema
Prof. Lücher-"allgemeines Farbempfinden" ?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 47, 48, 49, 50, 51 ... 58, 59, 60, 61  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Theorie


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.