mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 11:20 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Wie macht ihr eure CD-Projekte? vom 10.04.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Produktion -> Wie macht ihr eure CD-Projekte?
Autor Nachricht
Lapje
Threadersteller

Dabei seit: 17.06.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 10.04.2006 09:03
Titel

Wie macht ihr eure CD-Projekte?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Morgen nochmal...

Hab mal eine etwas andere Frage:

Wenn ihr ein CD-PRojekt erstellt, wie macht ihr das genau? Bei nen meisten Presswerken reicht es heute ja wenn man mit einer vernünftig gebrannten (also kein Nero..*zwinker* ) hingeht. Nur wie macht man das am besten? Oder eher wie macht ihr das?

Schmeisst ihr die fertigen Files einfach in ein Brenn-Prog und brennt es damit, oder macht ihr es z.B. mit WaveLab oder Audition als ein Wavefile (also die Lücken quasi von Hand), setzt die Marker und brennt das ganze so?

Würde mich mal interessieren...

besten Dank

Lapje
  View user's profile Private Nachricht senden
guecking

Dabei seit: 12.05.2006
Ort: Kassel
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 12.05.2006 18:40
Titel

CD-Master toasten

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Tach auch,

Ich gehe jetzt einfach mal davon aus, dass es sich in Deinem Fall um eine Audio CD im "Red Book" - Format handelt. Bei einer Folge von unabhängigen Einzelstücken (im Gegensatz zu einer Konzertaufnahme) empfehle ich, die Lautheit einigermaßen anzupassen (normalisieren, Adobe Audition oder Steinberg Wavelab). Wichtig ist das saubere Freischneiden von Anfang und Ende der Musikstücke, dabei daruf achten, dass der Schnitt im Nulldurchgang erfolgt. Das Brennen auf Keramikrohlingen von Verbatim (habe ich beste Erfahrungen) mit niedriger Geschwindigkeit damit die Pits eine entsprechend scharfe slew shape bekommen. Das Brennprogramm ist skundärer Wichtigkeit, die halten sich mittlerweile allesamt an die entsprechenden Book-ISO-UDF-Vorgaben.

Soweit, viel Erfolg
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
 
Ähnliche Themen AfterEffects CS3 Projekte zu CS4
Lizenzfreie Musik für Nicht-Kommerzielle Projekte
Zwei AE-Projekte miteinander verbinden!
After Effects // Mehrere Projekte nacheinander Rendern
Creative Commons Musik kostenlose Musik für eigene Projekte
Premiere CS4 Projekte mit Premiere Pro 2.0 bearbeiten?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Produktion


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.