mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 18.04.2014 02:21 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Verschiedene Aufnahmequllen und -Kanäle bei Audacity vom 27.01.2013


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Produktion -> Verschiedene Aufnahmequllen und -Kanäle bei Audacity
Autor Nachricht
maechi
Threadersteller

Dabei seit: 07.01.2013
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 27.01.2013 16:39
Titel

Verschiedene Aufnahmequllen und -Kanäle bei Audacity

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ahoi,
Ich bin zur Zeit dabei, Let's Plays aufzunehmen, mit Fraps für den Spielsound und Audacity für mein Geschwatze.
Ist es möglich, die verschiedenen Soundquellen mit einem der beiden Programme in verschiedenen Kanälen auszugeben? Sodass ich beispielsweise Musik beim zocken laufen lasse, die ich hinterher mit einfachen Mitteln rausschneiden kann?
Falls nicht, könnte man sonst auch nur eine Soundquelle/nur den Sound von einem Audioausgabegerät aufnehmen? (-> Nur den Spielsound)
Besten Dank schomma, maechi
  View user's profile Private Nachricht senden
Zim

Dabei seit: 05.12.2006
Ort: Earth Rocks
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 27.01.2013 19:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

1. Schreibt der »Meister« da nichts brauchbares zu? * Ich bin unwürdig *
http://gronkh.de/lets-play-anleitung/lets-plays-aufnehmen

2. Woher kommt denn die Musik? Du könntest Sie doch auf seperate Spuren in Audacity anlegen. Dann hast du sich nicht auf dem Mikrosignal und kannst hinterher die Lautstärke anpassen wie du magst. Wo Fraps allerdings den Sound abgreift kann ich dir auch nicht sagen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
pantonine

Dabei seit: 03.03.2011
Ort: gehen Sie bitte weiter…
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst So 27.01.2013 19:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Meines Wissens kann Audacity nur einen Kanal als Eingang aufnehmen. Mehrere Spuren könntest Du also allenfalls über 2xMono eines Stereoeingangs erreichen.

Zuletzt bearbeitet von pantonine am So 27.01.2013 19:14, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
maechi
Threadersteller

Dabei seit: 07.01.2013
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 27.01.2013 19:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Fraps bietet mir in Sache Tonaufnahmen nicht die Möglichkeiten, die ich gerne hätte...
Was gibt es denn für alternative Programme für die Soundaufnahme?
  View user's profile Private Nachricht senden
pantonine

Dabei seit: 03.03.2011
Ort: gehen Sie bitte weiter…
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst So 27.01.2013 20:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also unter _Windows_ ist mir generell noch nicht unter gekommen, dass eine Software mehr als eine Quelle gleichzeitig aufnehmen kann (auf verschiedene Spuren, als Mix geht das natürlich). Das liegt darin begründet, wie das OS die AUdiogeräte verwaltet. Möglicherweise ist das mit spezieller Audiohardware möglich.

Zuletzt bearbeitet von pantonine am So 27.01.2013 20:37, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Problem mit Audacity: öffnet Songfiles falsch
Verschiedene Formate
verschiedene Monitore+ Vor- und Nachteile
Final Cut »Verschiedene Versionen«
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Produktion


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.