mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 23:27 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Software suche] Dia-Show vom 01.02.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Produktion -> [Software suche] Dia-Show
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Jul-Bo
Threadersteller

Dabei seit: 01.02.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 01.02.2006 17:47
Titel

[Software suche] Dia-Show

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

kaum angemeldet, und schon die erste Frage Grins (Ich hoffe sie ist nicht allzu dumm)

Also ich habe hier ca. 100 Fotos die ich in eine digitale Bildershow unterbringen will, natürlich mit Ton und Texten.
Die Präsentation wird dann auf eine Leinwand via Beamer projeziert.

Wichtig ist mir nur ein gestochen scharfes Bild. Ich habe mir mal den "Windows Movie Maker" angeschaut. Ist zwar leicht in der bedienung, aber nur einer maximale Bildgröße von 720*576 (soweit ich mich erinnere...) wäre also für einen Beamer nicht ideal. Außerdem ist das Programm ja eher auf die Videobearbeitung spezialisiert.

Habt ihr eine gute Software die ihr mir empfehlen könnt?

Gruß
Jul
  View user's profile Private Nachricht senden
robertlechner

Dabei seit: 08.02.2005
Ort: Bergisch Gladbach, DE
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 01.02.2006 22:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Naja, irgendwie klingt das nach einem Fall für PowerPoint und Konsorten (also z.b. OpenOffice, da kostenlos). Da kannst Du Dir Deine Auflösung ja XGA fähig einrichten.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
grafikmann

Dabei seit: 02.02.2006
Ort: Rheinbreitbach bei Bonn
Alter: 45
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 02.02.2006 01:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Jul.

Apples - jetzt nicht lachen - iMOVIE ist dafür perfekt. Du ziehst einfach die Bilder in die Fenster und wählst Übergänge aus. Zum Beispiel softes Ein- oder auszoomen. Ich habe mehrere Slideshows damit produziert und bislang war noch jeder begeistert.

Mit der Auflösung bist Du auch recht variabel und die Texte kannst Du z.B. ebenfalls als Bild (jpeg, tiff, oder sogar PSD) integrieren. Musik oder Gesprochenes dazu - fertig.

Du solltest natürlich einen MAC besitzen...

Gruß, Philipp
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jul-Bo
Threadersteller

Dabei seit: 01.02.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 02.02.2006 13:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

grafikmann hat geschrieben:
Hallo Jul.

Apples - jetzt nicht lachen - iMOVIE ist dafür perfekt. Du ziehst einfach die Bilder in die Fenster und wählst Übergänge aus. Zum Beispiel softes Ein- oder auszoomen. Ich habe mehrere Slideshows damit produziert und bislang war noch jeder begeistert.

Mit der Auflösung bist Du auch recht variabel und die Texte kannst Du z.B. ebenfalls als Bild (jpeg, tiff, oder sogar PSD) integrieren. Musik oder Gesprochenes dazu - fertig.

Du solltest natürlich einen MAC besitzen...

Gruß, Philipp


Leider bin ich reiner Win-nutzer... :/ Kennst du eventuell alternativen?
  View user's profile Private Nachricht senden
Jul-Bo
Threadersteller

Dabei seit: 01.02.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 02.02.2006 13:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

robertlechner hat geschrieben:
Naja, irgendwie klingt das nach einem Fall für PowerPoint und Konsorten (also z.b. OpenOffice, da kostenlos). Da kannst Du Dir Deine Auflösung ja XGA fähig einrichten.


Naja leider ist mit Powerpoint da ein wenig zu schlecht... Für Präsentationen ->Das beste überhaupt, aber nicht wenns um viele Fotos geht.... *Schnief*
  View user's profile Private Nachricht senden
grafikmann

Dabei seit: 02.02.2006
Ort: Rheinbreitbach bei Bonn
Alter: 45
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 02.02.2006 15:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Jul.

Zum Apple gibt es keine Alternative. (Ich weiß, ein alter Hut...)

In der Windows-Welt (wegen einer Alternative) kenne ich mich leider nicht gut genug aus.

Gruß, Philipp
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
niekem

Dabei seit: 19.08.2005
Ort: FFM
Alter: 100
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 02.02.2006 17:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

probier es mal mit ACDsee, da lässt sich eine Dia-Show in kürze erstellen und es lässt sich syncron sounddateien abspielen (nur als ein File bzw Playlist - müsstes also vorproduzieren).
  View user's profile Private Nachricht senden
joki

Dabei seit: 08.10.2002
Ort: Colonia
Alter: 95
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 02.02.2006 17:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Eines der besten die ich kenne Aquasoft
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Suche Sprecher für Stop-Motion Dia Show
Software für DVD/Software Menü gesucht
[suche] DJ Software
software zum schneiden
Software für nen VJ
Software zum Nachvertonen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Produktion


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.