mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 15:34 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Hidden Track vom 16.06.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Produktion -> Hidden Track
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
SchmidtBo
Threadersteller

Dabei seit: 04.01.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 16.06.2005 23:18
Titel

Hidden Track

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wie legt man bei einem Song einen sogenannten "Hidden Track" an? Also, ich meine nicht, am ende einfach dranhängen, sondern das der am Anfang des Songs ist, aber wenn man den Track direkt anwählt, nicht kommt (ergo man die ganze CD durchhören muss). Da kommt dann ja immer so ne anzeige, z.B. "-01:30" welcher dann runterzählt, und dann geht der richtige Song los.
  View user's profile Private Nachricht senden
bongo553810

Dabei seit: 02.11.2004
Ort: ffm
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 16.06.2005 23:34
Titel

Re: Hidden Track

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

du musst erst den nippel durch die lasche ziehen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
SchmidtBo
Threadersteller

Dabei seit: 04.01.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 16.06.2005 23:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

schmiddi...reiß dich zusammen * grmbl *
  View user's profile Private Nachricht senden
derpfadfinder
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 16.06.2005 23:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Gute Frage das wollte ich auch schon mal machen und bin daran gescheitert...warte auf vernünftige Antworten!
 
SchmidtBo
Threadersteller

Dabei seit: 04.01.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 17.06.2005 00:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ach dazu muss ich sagen, mit einem mac programm, wavelab (womit ich mir vorstelle das man das damit gut machen könnte) gibt es ja afaik nicht auf mac. mir wurde logic pro für solche aufgaben empfolen, geht das damit?
  View user's profile Private Nachricht senden
myel

Dabei seit: 19.01.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 17.06.2005 00:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das hat nix mit wavelab bzw. der beschaffenheit des wave/mp3 datei zu tun.

in nero ist das z.b. die pause vor dem Track. Standard sind halt 2 Sekunden. da sollte es auch aufm mac in toast oder wie dat heißt geben.
  View user's profile Private Nachricht senden
SchmidtBo
Threadersteller

Dabei seit: 04.01.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 17.06.2005 00:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

und wie krieg nun einen versteckten song in die pause rein? * Ööhm... ja? *
  View user's profile Private Nachricht senden
caZpa
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Fr 17.06.2005 08:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nimm feurio
da kann man ganz bequem im trackeditor die gewünschte stelle markieren
und über >>action<< den index 0 punkt setzen
 
 
Ähnliche Themen [track] SpastiKmaN - yoko #003
[Track] Vojeet-modrig o mohoso [Drum&Bass]
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Produktion


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.