mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 22.01.2017 23:39 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Filme mit DRM schützen vom 31.05.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Produktion -> Filme mit DRM schützen
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
WurstOderWas
Threadersteller

Dabei seit: 26.03.2003
Ort: -
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 31.05.2006 13:30
Titel

Filme mit DRM schützen

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi Leute,

gibts es Tools, um eigene Filme via DRM zu schützen.
Also kostengünstige mein ich na klar.
Microsoft-Produkte scheiden aus *zwinker*
Sollte auch mit Linux-Servern funzen, da unser Administrator für solche Spielchen
nicht extra n eigenen Server aufbauen möchte. Jemand Ideen?

Danke,

die Wurst
  View user's profile Private Nachricht senden
sk439

Dabei seit: 18.04.2005
Ort: Stade
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 01.06.2006 18:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das nützt doch eh nix mehr eben gerade einen Bericht in der PCWelt gelesen DRM ist geknackt aso warte bis der nächste schutz kommt ^^
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Astro

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 01.06.2006 20:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dieser ganze Kopierschutzscheiß funktioniert sowieso nicht. Nach mindestens 3 Monaten ist alles geknackt. Man sollte drauf verzichten und stattdessen das eingesparte Geld in bessere Qualität stecken.
  View user's profile Private Nachricht senden
sk439

Dabei seit: 18.04.2005
Ort: Stade
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 01.06.2006 23:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

oder die videos nicht zum download ähnliches anbieten *zwinker*

ode rein swf draus machen Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
WurstOderWas
Threadersteller

Dabei seit: 26.03.2003
Ort: -
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 02.06.2006 09:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das wäre nicht so wild, dass der knackbar ist.
unsere filme wechseln so schnell, da kommen hacker gar nicht hinterher.

ich suche nur nach ner lösung und möchte nicht warten bis es was neues gibt.

mal nebenbei... eine support-anfrage bei microsoft per e-mail kostet schlappe 49 Euro.
Frech!

Also... vorzugsweise Linux *Thumbs up!*
  View user's profile Private Nachricht senden
keks0ne

Dabei seit: 31.03.2005
Ort: NRW
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 02.06.2006 09:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

WurstOderWas hat geschrieben:
das wäre nicht so wild, dass der knackbar ist.

warum das ganze dann?

unsere filme wechseln so schnell, da kommen hacker gar nicht hinterher.

hä? der kopierschutz bleibt der gleiche!

ich suche nur nach ner lösung und möchte nicht warten bis es was neues gibt.

eine lösung über DRM gibt es nicht wirklich.

mal nebenbei... eine support-anfrage bei microsoft per e-mail kostet schlappe 49 Euro.
Frech!

wo fragst du denn, nach was, nach?

Also... vorzugsweise Linux *Thumbs up!*
  View user's profile Private Nachricht senden
WurstOderWas
Threadersteller

Dabei seit: 26.03.2003
Ort: -
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 02.06.2006 12:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

keks0ne hat geschrieben:
WurstOderWas hat geschrieben:
das wäre nicht so wild, dass der knackbar ist.

warum das ganze dann?
die soll man erstmal knacken... kann mit sicherheit nicht jeder und unsere kunden schon mal gar nicht.

unsere filme wechseln so schnell, da kommen hacker gar nicht hinterher.

hä? der kopierschutz bleibt der gleiche!
mag sein, deswegen such ich ja nach hilfe, nicht wahr?!

ich suche nur nach ner lösung und möchte nicht warten bis es was neues gibt.

eine lösung über DRM gibt es nicht wirklich.
kann ich nicht glauben

mal nebenbei... eine support-anfrage bei microsoft per e-mail kostet schlappe 49 Euro.
Frech!

wo fragst du denn, nach was, nach?
auf der MS-Support-Page

Also... vorzugsweise Linux *Thumbs up!*


Zuletzt bearbeitet von WurstOderWas am Fr 02.06.2006 12:12, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
jonaz

Dabei seit: 21.11.2005
Ort: berlin
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 03.06.2006 00:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich weiß nicht, inwieweit das ganze professionell genutzt werden soll.
www.entriq.com schöpft alle bedürfnisse meines erachtens vollkommen aus. lediglich die kosten weiß ich nicht, sind auch nirgends angegeben...
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Wie kann ich Schulfotos schützen!
Metadaten von Bilder schützen?
Filme für Medienmuseum
stock filme...
Filme in und über London
Alte Filme in HD ?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Produktion


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.