mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 11:42 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Definitionen gesucht! vom 06.09.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Produktion -> Definitionen gesucht!
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
morgan
Threadersteller

Dabei seit: 21.03.2004
Ort: JL
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 06.09.2004 11:21
Titel

Definitionen gesucht!

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Leute,

Brauche dringend Definitionen für: Livemixer, Recordingmixer, analoge Mixer, digitale Mixer, Rackmixer und Power Mixer oder einen Hinweis darauf, wo ich diese Definitionen finde.

Vielen Dank im Vorraus

de Morgan
  View user's profile Private Nachricht senden
Barett

Dabei seit: 24.02.2003
Ort: LK GF
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 06.09.2004 11:30
Titel

Re: Definitionen gesucht!

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

morgan hat geschrieben:
...wo ich diese Definitionen finde.


google ist dir schon ein begriff, oder? *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mo 06.09.2004 11:34
Titel

Re: Definitionen gesucht!

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Beitrag gelöscht.
 
morgan
Threadersteller

Dabei seit: 21.03.2004
Ort: JL
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 06.09.2004 15:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Äußerst witzig Mister. * Applaus, Applaus * Hatte ich schon versucht, aber außer Werbung nix gefunden. Nunja hatte das Forum etwas netter in Eerinnerung. Aber Danke trotzdem.
  View user's profile Private Nachricht senden
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.09.2004 15:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

was genau verstehst du unter definitionen?

begrifferklärungen oder technische details zu den geräten?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
morgan
Threadersteller

Dabei seit: 21.03.2004
Ort: JL
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 07.09.2004 12:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hay aUDIOfREAK!

Beides wäre super. muss zum Donnerstag ne Präsentation über Mischpulte und so weiter machen. bin seit nem halben Jahr dabei ne Ausbildung zur Mediengestalterin Bild und Ton zu machen. Und wir müssen uns fast alles selbst erarbeiten und dann Präsentieren. Habe echt schon Alles ausprobiert. Von Google bis moviecollege. aber leider ohne Erfolg. Also würd ich mich über jeden Tip freuen. Danke schon mal. *Thumbs up!*
  View user's profile Private Nachricht senden
FreaG

Dabei seit: 17.02.2003
Ort: Aschaffenburg
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 07.09.2004 12:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hm denke mal das passt nicht und ist zu wenig aber evtl. hilfts dir ja Hä?


Zitat:
Mischpulte dienen zur Vermengung verschiedener Signale oder Substanzen. Man findet sie im sowohl im künstlerischen Bereich als auch in Produktionsanlagen und Laboren.

Ein Mischpult zur Videobearbeitung nennt man anachronistisch auch Schnittpult. Zur Beleuchtung von Bühnen werden häufig Lichtmischpulte verwendet. Haupsächlich verwendet man diesen Begriff jedoch im Zusammenhang mit der Tontechnik.

Ein Audio-Mischpult (kurz: Mischer, Mixer) dient dazu, elektrische Signale von verschieden Quellen (z. B. Mikrofon) auf 2 oder mehr Kanälen zu kombinieren, je nach Tonformat. Für Stereoaufnahmen werden z. B. alle am Mischpult anliegenden Signale auf die Kanäle "Links" und "Rechts" zusammengefasst. Es gibt analoge, analoge mit digitaler Steuerung und digitale Mischpulte. In Analogmischpulten ist das Signal immer ein elektrisches Abbild des Schalls, und wird auch so verarbeitet. In Digitalmischpulten wird das Signal dagegen in eine binäre Information umgewandelt und von Prozessoren verarbeitet. Beide Technologien haben ihre Vor- und Nachteile. So kann ein Analogpult günstiger hergestellt werden, da ein geringerer Schaltungsaufwand nötig ist. Andereseits ist ein Digitalpult viel flexibler, und von der Bedienung her je nach Anwendung auch komfortabler.


Zuletzt bearbeitet von FreaG am Di 07.09.2004 12:34, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
morgan
Threadersteller

Dabei seit: 21.03.2004
Ort: JL
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 07.09.2004 12:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke Frea G,

klar hilft das.Alles hilft was damit zu tun hat.Echt lieben dank.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen digitalcamera gesucht!
Videoschnittprogramme gesucht
Cutter gesucht
Kopfhörer gesucht!
MP3 gesucht
Konverter gesucht
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Produktion


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.