mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 09:59 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Brummen bei BetaSP vom 01.09.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Produktion -> Brummen bei BetaSP
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
TheYouth
Threadersteller

Dabei seit: 01.02.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 01.09.2006 23:59
Titel

Brummen bei BetaSP

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo!

Ihr müsstet mir dringendst helfen wenn das möglich ist!
Folgendes Problem:

Wir haben zur Zeit einen Dreh am laufen (über dieses Wochenende) und haben Probleme mit dem Ton:
Wir haben die ganze Zeit ein Brummen drauf.

Wir drehen mit einer BVW-300AP und einem SQN3. Wenn ich den Ton bei der Kamera abhöre (ohne SQN), dann habe ich ein leichtes Brummen drin auch wenn der Ton über das Kameramikro aufgenommen wurde. Wenn ich den Ton mit dem SQN abhöre, dann ist dieses Brummen auch noch verstärkt. Das Brummen übertönt fast den normalen Ton. Das Brummen ist sowohl bei der Aufnahme als auch beim abspielen zu hören.

Hier mal die Einstellungen:

Kamera:
Monitor Select: CH2
Monitor: PB
CH1: Man
CH2: Man
CH1&2 Regler auf ca. 50%

Audio In (ich mach jetz unter der Klappe weiter)
Front/Rear auf Mitte
Mic/Mic/Line auf Mitte
Dolby Nr: On

Shutter auf 77,5Hz

SQN3:
Rückseite:

Kanal 1-3: A 0dB
Kanal 1-3: 48V Phantom
B Ausgang: Line (und wir benutzen B Ausgang)

Oben:

Quelle halt auf AUX so wie´s sein soll
Limiter ist an
(und Rest wird ja eh nach Bedarf geändert)
Bass alle auf 1


Der SQN kommt bei der Kamera dann immer in CH2.

Könnt ihr mir da weiterhelfen!? Ist wirklich wichtig!!! Am Besten sagt ihr auch mal wie ich was einstellen muss damit´s weg ist. *hu hu huu*
Das ganze so schnell wie möglich! Denn wir haben nur noch heute und morgen Zeit!!!

//edit: titel editiert


Zuletzt bearbeitet von cleaner am So 03.09.2006 09:52, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
TheYouth
Threadersteller

Dabei seit: 01.02.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 02.09.2006 11:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kann mir keiner helfen!?

Wir stehen echt aufgeschmissen da...
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Dano

Dabei seit: 19.11.2005
Ort: Bremen
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 02.09.2006 11:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallo,

ehm habt ihr mal die kabel getauscht? an den buchsen gewackelt?
kann ja eigentlich nur an der kamera liegen wenns auch mit cam-mic brummt und sich dann mitm SQN multipliziert. wenn die kamera ausgeschlossen werden kann vllt. mal mit ner DI-Box rumprobieren.
  View user's profile Private Nachricht senden
TheYouth
Threadersteller

Dabei seit: 01.02.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 02.09.2006 12:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kabel tauschen etc. ist schlecht da wir aufm EB-Dreh sind und keinen Zugriff auf evtl. Kabel oder so haben.
Rumgewackelt hab ich auch schon.

Eins hab ich jetzt schon mal festgestellt... nen grober Fehler... SQN auf Line geschaltet und Kamera auf Mic... na toll... somit hat man ein herrliches lautes Brummen. Nun ist das Brummen zwar weg, allerdings ist jetzt noch ein sehr leises Brummen zu hören. Es ist kein wirkliches Brummen... es ist eher ein "Frequenzflirren"... Als wenn man nen Röhrenfernseher hat, da den Ton stumm schaltet und dann die Lautstärke voll aufdreht. Dann hört man ja auch so ein "flirren". Schalte ich den SQN auf MXR (also so das man den Ton über den SQN hört) dann ist das Weg, also kann es nur an der Kamera liegen. Ich hab auch schon andere Fequenzen bei CLS und ECS probiert... immer dat selbe... * Ich will nix hören... *

Außerdem wird der Ton ja direkt über die Kamera abgehört vom Tonmann (Earphone sach ich nur).

Jemand ne Idee?? Es eilt wirklich sehr!


Zuletzt bearbeitet von TheYouth am Sa 02.09.2006 13:07, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
TheYouth
Threadersteller

Dabei seit: 01.02.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 02.09.2006 23:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Gut, Probleme behoben...
Dieses flirren entpuppe sich nach einem etwas längeren Gespräch mit einem Medientechniker als "Grundrauschen mit defekten Elektronikteilen". Auf den Aufnahmen scheint das Rauschen allerdings nicht drauf zu sein. Na ja, hoffen wir das Beste... notfalls wird dann eben diese Frequenz herausgefiltert. (bleibt ja immer gleich dieses flirren)
  View user's profile Private Nachricht senden
mrphcr

Dabei seit: 13.07.2006
Ort: München
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 03.09.2006 02:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nächstes mal besseres equipment mieten.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
TheYouth
Threadersteller

Dabei seit: 01.02.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 03.09.2006 09:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hehe... da ich da nur Prakikant bin und das Equipment kostenlos ausgeliehen bekomme, muss ich dass nehmen was da ist. Dieses We ist aber so gut wie alles an Equipment raus und (das Tonequip konnten wir auch nur greade eben so zusammen sammeln) wir haben dann Pech gehabt. Es ist jetzt glaube ich nur noch eine BetaSP im Kameralager, kein Ton mehr, keine Stative mehr, keine Kamerataschen (wir haben auch nur noch nen Flightcase bekommen)... herrlich... aber gut für´s Geschäft.
  View user's profile Private Nachricht senden
Itto Okami

Dabei seit: 13.07.2006
Ort: Berlin
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 21.09.2006 15:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also wenn das Brummen auf dem SQN nicht zu hören ist, du es aber hörst, wenn du den Ton hinter der Kamera hörst, dann könnte es an der PB einstellung liegen. Soweit ich weiss, ist das die Playback-Einstellung, bei der man auch die internen Kamerageräusche hört. Man kann doch den Monitor auf die andere Einstellung stellen. Gibt doch da nur zwei. Dann müsste das Rauschen eigentlich nicht mehr zu hören sein.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Produktion


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.