mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 23:14 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: avi ins netz ? vom 16.02.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Produktion -> avi ins netz ?
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Haze
Threadersteller

Dabei seit: 23.09.2004
Ort: Hamburg
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 16.02.2006 09:39
Titel

avi ins netz ?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also ich habe meinen Film hier als avi, allerdings mit 2 GB wie kann ich die datei so kompremieren das ich sie auf meinen server laden kann ... ?

edit: Titel geändert


Zuletzt bearbeitet von tacker am Do 16.02.2006 10:31, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 16.02.2006 10:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Irgendwie fehlt mir da jetzt was. Was ist das Ziel des ganzen?

Soll man sich den runterladen koennen? Oder direkt anschauen auf ner Seite etc.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Haze
Threadersteller

Dabei seit: 23.09.2004
Ort: Hamburg
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 16.02.2006 10:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

oh, ja also ich denke runterladen wäre die beste möglichkeit denn da meine seite noch nicht fertig ist wird das dauern, bis man ihn da zu sehen bekommt.
  View user's profile Private Nachricht senden
tacker

Dabei seit: 22.03.2002
Ort: Offenbach am Main
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 16.02.2006 10:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Naja, dazu nimmst Du einen Code wie Xvid, Divx oder Quicktime.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Haze
Threadersteller

Dabei seit: 23.09.2004
Ort: Hamburg
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 16.02.2006 11:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

tacker hat geschrieben:
Naja, dazu nimmst Du einen Code wie Xvid, Divx oder Quicktime.


echt ?

Ja und wie codiere ich das ganze in xvid etc. benötige ich dazu ne bestimmte software?

/////edit

mit was für ner software mache ich am besten die dvd menus? ich habe hier (mac g5) nur idvd, das ganz nett ist aber irgendwie immer überall angeknabberte Äpfel mit reinballert ...


Zuletzt bearbeitet von Haze am Do 16.02.2006 11:19, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
fragile

Dabei seit: 22.09.2004
Ort: Amberg
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 17.02.2006 11:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Oder du nimmst wmv, dann kann es aber auf Mac-Plattformen zu Schwierigkeiten kommen... das ganze kannst Du z.b. mit VirtualDub oder mit dem Movie Maker bewerkstelligen, der enthaelt meines Wissen sogar schon Templates für Web-Video... du musst Dir halt eine passende Datenrate suchen (gibts haufenweise Beschreibungen im Netz zu dem Thema) und evtl. die Videogröße reduzieren, ansonsten könntest du ncoh mit ner Redundanz-Komprimierung beim Ton arbeiten oder gleich die Audiospur als MP3 dazulegen..
  View user's profile Private Nachricht senden
keks0ne

Dabei seit: 31.03.2005
Ort: NRW
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 17.02.2006 12:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

gib doch mal n paar mehr infos...

1. wie gross soll der film später werden (mb).

2. soll er runtergeladen werden?

3. wie lang ist der film?

4. welches format hat er bis jetzt?

5. welche programme/os steht dir zur verfügung?

6. ist es dir wert geld dafür auszugeben?
  View user's profile Private Nachricht senden
rob

Dabei seit: 11.12.2003
Ort: ~/
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 17.02.2006 14:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also wenn der film als avi-datei vorliegt und du ihn neu komprimieren willst (um dann ebenfalls wieder eine avi-datei zu erhalten), dann würde ich empfehlen, mit virtualdub zu arbeiten.
das ist ein sehr geniales freeware-programm. allerdings ist es nur für windows erhältlich und nicht für mac os.

und was du dann noch brauchst, sind die entsprechenden codecs.

nimm dir am besten mal einen codecviewer. wenn du mit windows arbeitest würde ich gspot empfehlen und schau dir damit das video an.
dann poste mal format von audio und video, die abmaße des films und die verwendeten bitraten.
dann kann man überlegen, was man damit am besten macht, welchen codec und welche bitraten man nutzen kann, ob man das video vielleicht noch mal resized, usw..
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Videos ins Netz stellen
Bild von oben Hell braun ins unten ins Braune
Audioaufnahme aus dem Netz
Lieder im Netz kaufen
wmv in avi
SWF to AVI
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Produktion


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.