mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 01:27 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: WMV in PowerPoint vom 22.04.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Bild und Ton -> WMV in PowerPoint
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
cleaner
Moderator

Dabei seit: 22.01.2003
Ort: CASSELFORNIA
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 03.05.2005 10:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ein standardmässiges mpeg1 sollte doch wohl laufen. ich dachte, Du hättest nur probleme gehabt, weil
Du auflösung und datenrate innerhalb der mpeg1-kodierung über den standard hinaus hochgezogen hast.

wie läuft es mit 352x288, 25fps, 1150kbit/s, 44.1khz stereo ?????
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Scheinwelt
Threadersteller

Dabei seit: 18.07.2003
Ort: 192.168.0.1
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 03.05.2005 11:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das hab ich nicht ausprobiert, weil das Video dann zu klein wird.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
ruff³°°°

Dabei seit: 18.11.2004
Ort: -
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 03.05.2005 11:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wenn du es unbedingt einbinden musst, wird dir nichts anderes übrig bleiben als standard mpg1 einstellungen zu bentzen.
  View user's profile Private Nachricht senden
EvilDragon

Dabei seit: 06.11.2003
Ort: Ilmmünster
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 03.05.2005 19:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Oder eben nicht PowerPoint herzunehmen.
PowerPoint ist für Folien-Präsentationen gedacht - nicht für Videos.
Sobald Du volle PAL-Auflösung willst, laufen die meisten PCs nicht mehr ruckelfrei...
  View user's profile Private Nachricht senden
Scheinwelt
Threadersteller

Dabei seit: 18.07.2003
Ort: 192.168.0.1
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 04.05.2005 19:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Erzähl mal sowas meinem Kunden.

Anscheinend hat er es jetzt aber begriffen, wie es funktioniert. Er hat sich von seinem "EDV-Mann" in der Firma den WMP9 installieren lassen. Jetzt war er ganz überrascht, daß das Video auf einmal fehlerfrei und in guter Qualität läuft.

Weiß jemand wie das mit der Verteilung von nem WMP auf CD aussieht? Ich brauch unbedingt eine Lizenz vom Bill, oder?
  View user's profile Private Nachricht senden
EvilDragon

Dabei seit: 06.11.2003
Ort: Ilmmünster
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 05.05.2005 02:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Scheinwelt hat geschrieben:
Erzähl mal sowas meinem Kunden.

Anscheinend hat er es jetzt aber begriffen, wie es funktioniert. Er hat sich von seinem "EDV-Mann" in der Firma den WMP9 installieren lassen. Jetzt war er ganz überrascht, daß das Video auf einmal fehlerfrei und in guter Qualität läuft.

Weiß jemand wie das mit der Verteilung von nem WMP auf CD aussieht? Ich brauch unbedingt eine Lizenz vom Bill, oder?


Da ist Microsoft normalerweise nicht so pingelig - VB-Runtimes, etc. dürfen immer mitgeliefert werden.
Ich denke mal, die kostenlos herunterladbare Version des WMPs auch.
  View user's profile Private Nachricht senden
Prischi

Dabei seit: 30.01.2005
Ort: Frankfurt
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 08.05.2005 21:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ist doch sowieso Freewrae, oder irre ich mich da???

Ich würde dir allerdings auch zu einem MPEG raten, da bist du deutlich auf der sichereren Seite! Mit avi wäre ich auch vorsichtig, da nicht jede die passenden codecs installiert hat, und unkomprimiert wird das avi einfach zu groß!!!!!

mpeg mit 352x288 25fps und einer datenrate von 1500 kbs sind die perfekte einstellung!!! mehr brauchst du nicht!!!!
  View user's profile Private Nachricht senden
cleaner
Moderator

Dabei seit: 22.01.2003
Ort: CASSELFORNIA
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 08.05.2005 23:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Prischi hat geschrieben:
... und einer datenrate von 1500 kbs sind die perfekte einstellung!!! mehr brauchst du nicht!!!!


mehr brauch er nicht. ist richtig. aber WENIGER. und zwar eine datenrate von 1150 kbps. aber ansonsten schön zusammengefasst,
was in den ersten 2 seiten .... whatever ....
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen wmv in avi
wmv im web
WMV Farbprofil
wmv stream? ProCoder 2.0
WMV-Filme verkleinern
quicktime als avi oder wmv
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Bild und Ton


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.