mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 12:02 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Was kostet ein Schnittplatz pro Tag? vom 14.06.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Bild und Ton -> Was kostet ein Schnittplatz pro Tag?
Autor Nachricht
Chrischan
Threadersteller

Dabei seit: 05.10.2003
Ort: Kiel
Alter: 50
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 14.06.2004 13:50
Titel

Was kostet ein Schnittplatz pro Tag?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Moin !
Ich muss eine Rechnung ausstellen und steh etwas aufm Schlauch, was man so nehmen kann. Also was würdet ihr für die Bearbeitung am eigenen Rechner und finale Erstellung einer DVD nehmen ? Ich habe ca. 25 Stunden dran rumgefummelt bis ich es so hatte, wie ich wollte. Da ich Amateur bin, kann ich keine Profi-Stundensätze nehmen. Was meint ihr ?

Und bevor hier einige rumschreien,von wegen Amateur und keine Ahnung: ICH WOLLTE DAS EIGENTLICH GARNICHT MACHEN !!! *ha ha*


Zuletzt bearbeitet von Chrischan am Mo 14.06.2004 13:50, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Chrischan
Threadersteller

Dabei seit: 05.10.2003
Ort: Kiel
Alter: 50
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 14.06.2004 18:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

->schieb
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
morfkor
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mo 14.06.2004 18:47
Titel

Re: Was kostet ein Schnittplatz pro Tag?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Chrischan hat geschrieben:
Da ich Amateur bin, kann ich keine Profi-Stundensätze nehmen


wieso nicht?
damoit kannst du den fehler einem profi die arbeit weggeschnappt zu haben wieder gutmachen,
und auch noch was dabei verdienen.

besser gehts doch nicht.
 
Chrischan
Threadersteller

Dabei seit: 05.10.2003
Ort: Kiel
Alter: 50
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 14.06.2004 19:02
Titel

Re: Was kostet ein Schnittplatz pro Tag?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

morphcore hat geschrieben:
Chrischan hat geschrieben:
Da ich Amateur bin, kann ich keine Profi-Stundensätze nehmen


wieso nicht?
damoit kannst du den fehler einem profi die arbeit weggeschnappt zu haben wieder gutmachen,
und auch noch was dabei verdienen.

besser gehts doch nicht.


Aus diesem Grund : Ich bin kein Profi - und viel langsamer !
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 14.06.2004 19:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

und schon wieder einer der net weiß wie er kalkulieren muss... ich glaub ich schreib so langsam mal ne faq dafür Grins

also deine 25 stunden * stundensatz. ein "normaler" stundensatz wie ich ihn von agenturen her kenne liegt zwischen 40 und 80 € - ob es da im filmbereich andere gibt kann ich dir nicht beantworten. du kennst deinen kunden am besten und weisst wieviel du ihm aus der tasche ziehen kannst. spontan würde ich sagen liegst du mit irgenwas zwischen 25 und 50 € einigermaßen richtig pro stunde.

über so sachen wie meldung beim finanzamt bzw. diese einnahmen ordentlich zu versteuern muss ich hoffentlich hier jetzt nicht anfangen. darüber hast du dich sicherlich informiert bevor du dem auftrag gemacht hast.

(ich stelle grad fest hier fehlt noch ein neunmalkluger oberlehrer-smily mit erhobenem zeigefinger * Ja, ja, ja... * )
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Chrischan
Threadersteller

Dabei seit: 05.10.2003
Ort: Kiel
Alter: 50
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 14.06.2004 21:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Klar habe ich mich beim FA informiert ! *zwinker*
Und Danke für die Hilfe!

Gruß,
Chrischan
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 14.06.2004 21:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dann is ja recht.. dann viel spaß beim geld verdienen Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
warpmaster

Dabei seit: 29.06.2004
Ort: Dresden
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 29.06.2004 17:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hab dieses forum nur so durch zufall gefunden und ein wenig herumgestöbert, kurz mal zu mir. ich bin schon seit längerer zeit als mediengestalter tätig und kann also auch daher mit einigen jahren berufspraxis aufwarten.
aber nun zum thema

so damit mal einer einen ungefähren tagessatz für nen schnittplatz bekommt.

digitaler schnitt also auch postproduktion genannt liegt im schnitt bei ungefähr 500€ - 900€ (tagessatz entspricht 8 std)
analoger schnitt liegt im schnitt bei ungefähr 400€ - 700€ (tagessatz entspricht 8 std)

dvd produktionen sollte man eh immer nach nem stundensatz regeln, was aber nicht immer einfach ist daher empfehle ich eher ein pauschalangebot. im generellen liegt aber der stundensatz ab 80€ bis 120€ kommt aber auch wiederum drauf an was für techniken benutzt werden. dazu kommt es dann auch noch drauf an ob evtl. extra menues erstellt werden (bewegtbild menüs, grafikmenüs).
außerdem ist auch immer darauf zu achten ob doppelseitig beschriebene dvd`s benutzt werden oder nur die normalen consumer dvd`s.
außerdem ist es noch zu wissen ob ihr bei den dvd`s kopierschutzmechanismen einsetzt( was ich im grunde immer empfehlen kann).
ich könnte diese liste noch massig weiterführen nur so, ihr solltet sämtliche posten erst einmal in eine grobkalkulation mit einbinden und as immer mit dem kunden absprechen und vor allem schriftlich festlegen.
denn sonst kann ich euch nur sagen könnt ihr nämlich auch schwer auf die schnauze fallen, denn nichts ist unberechenbarer als ein kunde der von tuten und blasen keine ahnung hat aber am ende ein fertiges produkt erhalten will und das auch noch in einem professionellen format.

mfg und fette greetz
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Was kostet so ein Spot?
Was kostet professionelle Videoproduktion?
(K)ein Tag wie jeder andere!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Bild und Ton


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.