mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 01:34 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Was ist M3U ? vom 04.01.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Bild und Ton -> Was ist M3U ?
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
slein
Threadersteller

Dabei seit: 02.10.2002
Ort: -
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 04.01.2005 11:27
Titel

Was ist M3U ?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hey Leute,
kann mir mal jemand erklären, was es mit M3U auf sich hat, was die Vorraussetzungen an Server sind etc.?
Finde bei GOOGLE nix ... daher die Frage an euch.

DANKE!
  View user's profile Private Nachricht senden
gtz

Dabei seit: 15.04.2002
Ort: -
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 04.01.2005 11:31
Titel

Re: Was ist M3U ?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

slein hat geschrieben:
Finde bei GOOGLE nix



jeder, der sowas behauptet, sollte automatisch gebanned werden.

http://www.google.de/search?hl=de&q=m3u+server&btnG=Google-Suche&meta=
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
beeviZ

Dabei seit: 30.09.2002
Ort: Dortmund
Alter: 23
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 04.01.2005 11:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

is m3u nicht ne winamp playlist?

ansonsten -> www.endungen.de
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Barett

Dabei seit: 24.02.2003
Ort: LK GF
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 04.01.2005 12:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

beeviZ hat geschrieben:
is m3u nicht ne winamp playlist?

ansonsten -> www.endungen.de


m3u
ist ein allgemeines playlisten format das von den meisten gängigen mp3programme unterstütz wird, so z.b. winamp, bpm studio und viele andere.

öffnet man eine m3u datei mit einem simplen texteditor, stellt man fest, dass sie aus pfaden zu mp3s besteht. in der reihenfolge, in der sie abgespielt werden sollen.

ist also nicht nur winamp, und ich bin mir ziemlich sicher, dass die auch nicht nur auf windows beschränkt sind.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
beeviZ

Dabei seit: 30.09.2002
Ort: Dortmund
Alter: 23
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 04.01.2005 12:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

klugscheißerin Grins

ist schon klar, aber ich benutz als player hier winamp. und das werden denk ich mal die meisten tun. ausser halt denen die nen ipod oder mac haben *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Barett

Dabei seit: 24.02.2003
Ort: LK GF
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 04.01.2005 13:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

beeviZ hat geschrieben:
klugscheißerin Grins

ist schon klar, aber ich benutz als player hier winamp. und das werden denk ich mal die meisten tun. ausser halt denen die nen ipod oder mac haben *zwinker*



faule ausreden *bäh*
aber hast ja recht.
wollt nur anmerken, dass es halt nicht nur für winamp ist.
m3u ist meines wissens nach das gebräuchliste format für playlisten.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
rob

Dabei seit: 11.12.2003
Ort: ~/
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 04.01.2005 15:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
m3u ist meines wissens nach das gebräuchliste format für playlisten.

och, weiß nicht, ob das das gebräuchlichste ist. pls ist auch sehr weit verbreitet, weil's sozusagen der kleinte gemeinsame nenner ist. damit kommt eigentlich jeder player klar und sei er auch noch so alt.
ich glaube, pls ist noch verbreiteter als m3u. ist aber eigentlich egal. winamp frisst und schreibt alle gängigen formate...

und dann gibt's auch noch b4s, wo jetzt viele neue player drauf setzen. das ist 'ne playlist im xml-format. sehr flexibel und natürlich sehr gut geeignet, um die listen weiterzuverarbeiten (für mediafile-verwaltung o.ä.).
  View user's profile Private Nachricht senden
Barett

Dabei seit: 24.02.2003
Ort: LK GF
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 04.01.2005 16:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

rob hat geschrieben:
Zitat:
m3u ist meines wissens nach das gebräuchliste format für playlisten.

och, weiß nicht, ob das das gebräuchlichste ist. pls ist auch sehr weit verbreitet, weil's sozusagen der kleinte gemeinsame nenner ist. damit kommt eigentlich jeder player klar und sei er auch noch so alt.
ich glaube, pls ist noch verbreiteter als m3u. ist aber eigentlich egal. winamp frisst und schreibt alle gängigen formate...

und dann gibt's auch noch b4s, wo jetzt viele neue player drauf setzen. das ist 'ne playlist im xml-format. sehr flexibel und natürlich sehr gut geeignet, um die listen weiterzuverarbeiten (für mediafile-verwaltung o.ä.).



Okay, hast recht. pls ist auch sehr bekannt.
b4s hör ich heute zum ersten mal.. hört sich interessant an Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Hilfe bei M3U-Dateien [solved]
M3U Listen in Winamp verursachen Stress
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Bild und Ton


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.