mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 11:38 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: VJ Progs vom 24.09.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Bild und Ton -> VJ Progs
Seite: Zurück  1, 2, 3
Autor Nachricht
morfkor
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 22.06.2005 16:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

cleaner hat geschrieben:
arkaos VJ

ist aber nicht ganz billig



und scheiße. hab die demo ausgereizt.
viel zu viele leistungsraubende gimmicks.
 
hansepunk
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 22.06.2005 17:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

kleine liste


müßte reichen für den anfang


micha klein

* Ich bin unwürdig *


Zuletzt bearbeitet von am Mi 22.06.2005 17:16, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Anzeige
Anzeige
jense

Dabei seit: 04.11.2003
Ort: Dizzledope
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 22.06.2005 21:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hansepunk hat geschrieben:

micha klein

* Ich bin unwürdig *


harhar, was ein trash...


Zuletzt bearbeitet von jense am Mi 22.06.2005 21:24, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
tobiTOBSEN

Dabei seit: 19.08.2002
Ort: -
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 23.06.2005 11:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

für mich immer noch die beste Wahl nato 0+55 für max/msp, habs bei nem kollegen angetestet und war absolut hin- und weg, die möglichkeiten sind
einfach der hammer *Thumbs up!* * huduwudu! * * Ich bin unwürdig *
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen DVD-Producing Progs, welche?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Bild und Ton


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.