mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 15:40 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Videoaufnahme ist falsch herum vom 21.12.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Bild und Ton -> Videoaufnahme ist falsch herum
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
anett
Threadersteller

Dabei seit: 06.12.2004
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 21.12.2006 16:16
Titel

Videoaufnahme ist falsch herum

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallo,

ich muß 5 video´s zusammen fügen, problem dabei ist, 2 von den 5 ausschnitten sind falsch herum aufgenommen.

die sequenzen wurden jeweils mit ner digi-knipse aufgenommen und zwar hochkant! *balla balla* * Wo bin ich? *

blöde frage, hab ich irgendwo irgendwie die möglichkeit die noch zu drehen ?

hoffe ihr versteht was ich meine,... .


Zuletzt bearbeitet von Mischpult am Fr 22.12.2006 11:09, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
keks0ne

Dabei seit: 31.03.2005
Ort: NRW
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 21.12.2006 18:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

erstmal solltest du vielleicht schreiben in welchen programm/betriebssystem du arbeitest.

abgesehen davon, kann ansich jedes schnittprogramm eine videospur drehen...nur das dann dein format nicht mehr stimmt.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
anett
Threadersteller

Dabei seit: 06.12.2004
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 22.12.2006 08:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

da ich erstmal wissen wollte ob dies generell möglich ist, hab ihc noch nix von bs geschrieben:

win xp
videoprog adobe premiere pro
  View user's profile Private Nachricht senden
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 22.12.2006 09:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

anett hat geschrieben:
da ich erstmal wissen wollte ob dies generell möglich ist, hab ihc noch nix von bs geschrieben:

win xp
videoprog adobe premiere pro


Ja kann es, wie steht im Handbuch.


* grmbl *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
anett
Threadersteller

Dabei seit: 06.12.2004
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 22.12.2006 09:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mischpult hat geschrieben:


Ja kann es, wie steht im Handbuch.


* grmbl *


ihr übertrefft euch heute wieder vor öfflichkeit!

oder sollte ich aroganz schreiben ?!
  View user's profile Private Nachricht senden
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 22.12.2006 09:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Da Du nur generell wissen wolltest ob es moeglich ist, habe ich Dir generell geantwortet. Den Hinweis auf das Handbuch kannst Du getrost ignorieren, der war nur fuer den Fall das Du eventuell auch noch wissen wolltest wie dies geht.


Aber wer sich Adobe Premiere Pro leisten kann und zum Video drehen in diesem Programm unfaehig ist
dazu das Handbuch nicht findet bzw. nicht auf die Idee kommt da mal eben schnell (!!!) nachzublaettern, hat es irgendwie nicht anders verdient und sollte den Job jemandem geben der es kann oder der Eigeninitiative besitzt. *Whaazzzz uppp?*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
anett
Threadersteller

Dabei seit: 06.12.2004
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 22.12.2006 10:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mischpult hat geschrieben:
Da Du nur generell wissen wolltest ob es moeglich ist, habe ich Dir generell geantwortet. Den Hinweis auf das Handbuch kannst Du getrost ignorieren, der war nur fuer den Fall das Du eventuell auch noch wissen wolltest wie dies geht.


Aber wer sich Adobe Premiere Pro leisten kann und zum Video drehen in diesem Programm unfaehig ist
dazu das Handbuch nicht findet bzw. nicht auf die Idee kommt da mal eben schnell (!!!) nachzublaettern, hat es irgendwie nicht anders verdient und sollte den Job jemandem geben der es kann oder der Eigeninitiative besitzt. *Whaazzzz uppp?*


ich hab keine ahnung warum du dich so angepisst fühlst, nur es nervt mich an, eure aroganz in jedem beitrag immer wieder lesen zu müssen, erst recht bei usern die selten etwas schreiben oder gar neu sind.
ihr denkt auch ihr habt die weisheit mit löffeln gefressen, oder?!

ein einfacher hinweis, von wegen 'ja ist möglich schau mal im handbuch nach' wäre zu viel verlangt, was? da lieber gleich angreifen.. und einen ton einschlagen der unter aller sau ist.

im übrigen, auch wenn es dich nichts angeht und dich nicht mal zu interessieren hat, ich habe das programm nicht gekauft. bevor du solche sprüche in den raum wirst, solltest du dir mal gedanken machen das es auch firmen gibt die dieses programm kaufen, es aber nur recht wenig einsetzten.
  View user's profile Private Nachricht senden
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 22.12.2006 10:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

anett hat geschrieben:

ich hab keine ahnung warum du dich so angepisst fühlst, nur es nervt mich an, eure aroganz in jedem beitrag immer wieder lesen zu müssen, erst recht bei usern die selten etwas schreiben oder gar neu sind.
ihr denkt auch ihr habt die weisheit mit löffeln gefressen, oder?!


Die Arroganz nervt Dich doch nur weil Dir jemand gezeigt hat wie faul und unselbststaendig Du in diesem Fall bist.
Es ist egal wie lange die User hier sind oder wie oft sie Posten. Viele wissen einfach wo sie Loesungen finden oder Grundlagen nachlesen koennen.

Wenn hier so Grundlagenfragen jeden Tag auftauchen in der Kombination mit dem moeglichst teuersten Programm fuer die jeweilige Medienart, wobei man dies auch mit der Freeware geht, reagierst Du irgendwann nicht anders als zu sagen.
"Guck bitte in das entsprechende Handbuch"
Niemand kaem auf die Idee nen Helikopter zu fliegen ohne den Grundkurs besucht zu haben. Aber bei Software ist wohl direkt jeder automatisch Chefpilot sobald diese installiert ist, und sobald es um Grundlagen geht wird er zu Ikarus.

anett hat geschrieben:
ein einfacher hinweis, von wegen 'ja ist möglich schau mal im handbuch nach' wäre zu viel verlangt, was? da lieber gleich angreifen.. und einen ton einschlagen der unter aller sau ist.

Ich habe nichts anderes gemacht ausser meinen Unmut in Form eines Smilies geauessert, da man auf die Idee ins Handbuch zu schauen vielleicht auch von selbst gekommen waere und zwar so als 1te Idee bevor man ins Forum postet und mal so "generell fragt" ob es moeglich ist.

anett hat geschrieben:
im übrigen, auch wenn es dich nichts angeht und dich nicht mal zu interessieren hat, ich habe das programm nicht gekauft. bevor du solche sprüche in den raum wirst, solltest du dir mal gedanken machen das es auch firmen gibt die dieses programm kaufen, es aber nur recht wenig einsetzten.

Warum teilst Du es mir mit wenn es mich nichts angeht? * Ich bin ja schon still... *

Fuer Firmen gilt: Dann sollten sie auch Mitarbeiter haben die dieses Programm zumindest in den Grundlagen beherrschen, denn nach nichts anderem hast Du hier gefragt.


Zuletzt bearbeitet von Mischpult am Fr 22.12.2006 10:39, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [game] videoaufnahme / -bearbeitung am pc?
Nachträgliches Flimmern von Videoaufnahme entfernen
Videoaufnahme von XBOX 360 im PAL 60HZ Modus
nach apfel + alt + p + r > monitordarstellung falsch
Problem mit Audacity: öffnet Songfiles falsch
After Effects CS6 exportiert falsch!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Bild und Ton


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.