mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 17:37 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [suche] DJ Software vom 07.12.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Bild und Ton -> [suche] DJ Software
Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
l'Audiophile

Dabei seit: 16.09.2004
Ort: Berlin
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 07.12.2004 16:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

NickNico hat geschrieben:

BMPStudio


Hab das Ding zusammen mit dem Rackcontroller. Sehr vielseitig, suberes Interface-Design. Sehr zu empfehlen.

Gruß PeJot
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
davidXedge

Dabei seit: 16.01.2003
Ort: Zuhause
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 07.12.2004 17:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

morphcore hat geschrieben:
kann man eigentlich gitarrenverzerrer etc. zwischen mic
und verstärker klemmen? verzerren die dann auch so schön
die stimme? Grins


das sollte funktionieren. ham das ma im proberaum gemacht war ganz cool.
wollten das dann auch bei unseren studioaufnahmen machen.


Zuletzt bearbeitet von davidXedge am Di 07.12.2004 17:42, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
mercutio

Dabei seit: 31.03.2003
Ort: F´Hain
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 07.12.2004 18:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

neo a.k. hat geschrieben:
Final Scratch pro


yepp, daran kommste nicht vorbei ...
super handling! und in der version 2.0 läuft die software bestimmt auch endlich rund.


  View user's profile Private Nachricht senden
morfkor
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Di 07.12.2004 20:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

davidXedge hat geschrieben:
morphcore hat geschrieben:
kann man eigentlich gitarrenverzerrer etc. zwischen mic
und verstärker klemmen? verzerren die dann auch so schön
die stimme? Grins


das sollte funktionieren. ham das ma im proberaum gemacht war ganz cool.
wollten das dann auch bei unseren studioaufnahmen machen.


jo wir klemmen abwechselnd ne distortion, nen phaser, nen vocoder und 'n noisgate dazwischen.
klingt ganz fett. besonders live. haben das eben ma getestet. der erste gig wird bestimmt geil


*froi*
 
derpfadfinder
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 08.12.2004 10:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mercutio hat geschrieben:
neo a.k. hat geschrieben:
Final Scratch pro


yepp, daran kommste nicht vorbei ...
super handling! und in der version 2.0 läuft die software bestimmt auch endlich rund.





WORD! *Thumbs up!*
 
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 08.12.2004 11:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

es gibt bpm-studio - das hab ich vor einigen jahren mal eingesetzt - is n ganz nettes programm. vom feeling her wien pitchbarer cd-player. dumm nur das man nur 1 kanal hat. es gibt spezielle soundkarten mit pitchregler dran (so extern - schaun aus wie die bedienelemente von cd-playern) mit denen man dann auch alle 2 kanäle gleichzeitig einsetzten kann.

seit 2 jahren hab ich aber das ultimative grät hier: final scratch!

das is n usb-hub das man zwischen computer und plattenspieler hängt. man hat dann 2 codierte vinyls die man einsetzten kann wie ganz normale. nachdem man das mp3 ausgewählt hat wird über den code auf der platte geschwindigkeit, laufrichtung und position der plattennadel weitergegeben und entsprechend das mp3 hingerechnet und ausgegeben. vom feeling her wie ganz normales auflegen mit vinyl - aber man muss eben keine kisten mehr schleppen sondern nur noch n laptop...

allerdings net ganz billig der spaß - so 600 - 700 € muss man schon investieren. das ding gibts übrigends auch für pitchbaren cd-playern.


Zuletzt bearbeitet von aUDIOfREAK am Mi 08.12.2004 11:19, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
diaz1

Dabei seit: 21.04.2004
Ort: lil'LA now
Alter: 43
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 08.12.2004 23:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wenn du ein echter dj bist brauchst nur 2 1210er (ich liebe meine 1210er) und nen mixer (am besten pioneer).


leg schon seit 12 jahren platten auf und bin stolz noch nie ne cd gespielt zu haben. 100% pur vinyl support und wenn ich neuen stuff habe/bekomme, dann lass ich mir duplates pressen *pah*


wenn ihr kein geld habt euch platten zu kaufen dann last es lieber. für mich seit ihr alle internet piraten *pah*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
mercutio

Dabei seit: 31.03.2003
Ort: F´Hain
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 09.12.2004 00:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also wenn schon technics, dann doch schon sl1200er *hehe*

und dazu geht nix über:




aber brennt ruhig weiter. copy kills music?
die cd war doch die verarsche schlechthin. billiger in der prodiktion, aber teurer im verkauf.
mann, damal habe ich public enemy lps noch für 9 dm bekommen.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Software für DVD/Software Menü gesucht
software zum schneiden
Software für nen VJ
Software zum Nachvertonen
DJ-Hardware und -Software
Software für Studioaufnahmen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Bild und Ton


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.