mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 17:16 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Screenshots von MPGs?! vom 13.12.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Bild und Ton -> Screenshots von MPGs?!
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
beeviZ
Threadersteller

Dabei seit: 30.09.2002
Ort: Dortmund
Alter: 23
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 13.12.2004 18:01
Titel

Screenshots von MPGs?!

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich wollt gerade von nem MPG n Screenshot machen, aber irgendwie will mein Rechner das nich so ganz. Ich habs mit extra mit der neuen HyperSnapDX Version versucht, die sonst eigentlich von allem n Screenshot macht. Aber irgendwie ist das Bild schwarz. Lustig ist auch, wenn ich das Fenster mit dem vermeintlich schwarzen Screenshot über das geöffnete MediaPlayer Fenster ziehe, hab ich n Bild. Nur wenn ichs speichere ists trotzdem nur n schwarzes JPG.

Irgendwo bei PC Welt hab ich mal gelesen das man einfach die Hardware Beschleunigung beim Videorendern ausstellen soll. Aber wenn ich das mache läuft mein ganzes System sooo dermaßen langsam, das ich nachm Screenshot machen immer nurnoch resetten kann.

Leider weiß ich auch nicht was genau das MPG fürn Videocodec benutzt, weil mir der WindowsMediaPlayer irgendwie nicht verraten will wenn ich auf eigenschaften gehe. Und irgend n anderer Player spielts garnicht erst ab. Nur Ton, aber kein Bild. Habs mit VLC und MediaPlayerClassic probiert.

Ich glaub ich hab jetzt nen ziemlich konfusen Text hier geschrieben, aber kann mir einer verraten wo ich n Programm herbekomme um trotzdem Screenshots von dem Teil machen zu können? Vielen Dank Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
EvilDragon

Dabei seit: 06.11.2003
Ort: Ilmmünster
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 13.12.2004 18:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ein direktes Programm kann ich Dir nicht liefern, aber sagen, woran's liegt *zwinker*

Vor einigen Jahren ist die sogenannte "Overlay" - Funktion am Computer eingeführt worden.
Das ist ein eigener Videospeicherbereich.

Im Prinzip läuft das ähnlich ab, wie ein Key am Bildmischer:
Das Video wird in einen gekennzeichneten Bereich auf das normale Bild eingekeyed und deshalb siehst Du's.

Screenshot-Programme speichern den Bild-Speicherbereich - der ist an der Stelle aber schwarz, da das Video im Overlay liegt.

Warum man das so macht? Ganz einfach:
Aus Geschwindigkeitsgründen. Die Hardware berechnet in Echtzeit die Größe des Bildes und keyed sie ein.
Sonst müsste das immer der Prozessor machen - und das würde den Rechner bedeutend verlangsamen.
Ein anderer Nebeneffekt: Einige Grafikkarten (z.B. G400 Matrox) können auf dem Fernsehausgang den Overlay rausgeben, so dass man auf dem Fernseher alle Mediaplayer, etc. Videos in Vollbild zeitgleich gezeigt werden.

Was Du nun tun muss?

Entweder...

1. Ein Programm finden, welches auch den Overlay-Bereich speichert
2. Einen Player finden, der NICHT Overlay verwendet, um Clips abzuspielen
3. Ein anderes Programm nehmen (z.B. VirtualDub, Premiere, etc.), mit welchem Du aus Videoclips Bilder speichern kannst.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
beeviZ
Threadersteller

Dabei seit: 30.09.2002
Ort: Dortmund
Alter: 23
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 13.12.2004 19:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ah. wieder ein bisschen schlauer. danke Lächel


EvilDragon hat geschrieben:

1. Ein Programm finden, welches auch den Overlay-Bereich speichert
2. Einen Player finden, der NICHT Overlay verwendet, um Clips abzuspielen
hmm. kannste mir irgendwas dafür empfehlen?

EvilDragon hat geschrieben:

3. Ein anderes Programm nehmen (z.B. VirtualDub, Premiere, etc.), mit welchem Du aus Videoclips Bilder speichern kannst.
hm. zu teuer Menno!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
DJ Iltiz

Dabei seit: 10.11.2004
Ort: Niederrhein
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 13.12.2004 22:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi!

Nochmal die Erklärung für Noobs:
Auf dem Desktop erscheint eigentlich nur ein schwarzes Rechteck. Der Player liefert die Infos direkt zur Grafikkarte, ohne den Prozzi unnötig mit der Desktopberechnung zu beanspruchen. Und die GraKa setzt dann das Video später über den entsprechenden Bereich.

Abhilfe: Jede DVD-Software kann Screenshots speichern (entweder per rechten Mausklick und/oder per Fotoapparat-Schaltfläche und/oder per Taste ([S] opder [P]).

Kostenlose Alternative:
Im Windows Media Player den Overlay-Modus in den Optinen deaktivieren, dann klappts auch per [Druck]-Taste. Einfacher gehts z.B. mit dem Media Player Classic: "Datei > Bild speichern...".
Link zu dem Programm siehe hier.

MfG
DJ Iltiz
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ruff³°°°

Dabei seit: 18.11.2004
Ort: -
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 13.12.2004 22:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bei Nandub/VirtualDub (btw. beide kostenlos): Strg+1, dann is es im Zwischenspeicher und kann per beliebigem Bildbearbeitungsprogramm gespeichert werden.
  View user's profile Private Nachricht senden
beeviZ
Threadersteller

Dabei seit: 30.09.2002
Ort: Dortmund
Alter: 23
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 13.12.2004 23:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

oh. virtual dub is kostenlos? cool. gleich mal suchen. danke.

mitm media player classic hab ichs ja auch probiert gehabt. da war nur n schwarzes bild. also nich nur beim screenshot. der hat den film garnich erst abgespielt.

//edit:
ok, virtual dub hab ich jetzt. aber wenn ich capture avi mache verlangt der von mir irgendwelche capture driver. hab mit google deutschland allerdings nichts gefunden was sich nach treibern anhörte mit denen ich avibilder capturn könnte *hu hu huu*

wer kann mir jetzt sagen wo ich die herkrieg? dann poste ich auch n paar screenshots vom entsprechenden file Grins


Zuletzt bearbeitet von beeviZ am Mo 13.12.2004 23:54, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Di 14.12.2004 10:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Beitrag gelöscht.
 
Fuzy

Dabei seit: 14.01.2003
Ort: PW
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 14.12.2004 11:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

beeviZ hat geschrieben:
oh. virtual dub is kostenlos? cool. gleich mal suchen. danke.

mitm media player classic hab ichs ja auch probiert gehabt. da war nur n schwarzes bild. also nich nur beim screenshot. der hat den film garnich erst abgespielt.

//edit:
ok, virtual dub hab ich jetzt. aber wenn ich capture avi mache verlangt der von mir irgendwelche capture driver. hab mit google deutschland allerdings nichts gefunden was sich nach treibern anhörte mit denen ich avibilder capturn könnte :cry:

wer kann mir jetzt sagen wo ich die herkrieg? dann poste ich auch n paar screenshots vom entsprechenden file :D


einfach hardwarebeschleunigung auf null setzen! dann gehts!
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Screenshots von Videos
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Bild und Ton


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.