mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 18:11 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Richtige Kamerawahl für den Anfang. Bräuchte mal hilfe! vom 26.04.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Bild und Ton -> Richtige Kamerawahl für den Anfang. Bräuchte mal hilfe!
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Seeker
Threadersteller

Dabei seit: 31.01.2003
Ort: in der Mitter Deutschlands *g*
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 26.04.2006 13:04
Titel

Richtige Kamerawahl für den Anfang. Bräuchte mal hilfe!

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Seid gegrüßt!!!!

Ich bin eigentlich Mediengestalter Für digital und Print, doch ich würde mich gerne hobbiemäßig mal in Bild und ton versuchen.
Da meine Ausbildung schon ein bisschen her ist und ich mich nicht mehr genau an die sachen erinnern kann,
wollte ich euch mal bitten mir zu sagen worauf ich beim Kauf von nem Camcorder achten sollte.

Vielleicht kann mir auch jemand einen Tipp geben was für ein Gerät für den Anfang ausreichend is und nicht zu viel kostet. Ich sag mal so, in der preisklasse von 300-400 €

Habe zum Beispiel einen Camcorder von Samsung ausgeguckt (Model: VP-D 361). Ist das ein gerät für mich oder eher nicht???

Wäre schön wenn ich mal ein paar hilfestellungen etc. bekommen könnte von euch.


Danke im Voraus

MFG Seeker
  View user's profile Private Nachricht senden
inwa

Dabei seit: 08.04.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 27.04.2006 08:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

mir ist jetzt zwar kein Modell bekannt, aber es gilt eigendlich nur eine günstige Kamera zu finden, bei der alle Automaticken abstellbar sind. Ansonsten ist es auch nicht schlecht, die ersten Schritte mit Super 8 zu machen.

Grüsse
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
inwa

Dabei seit: 08.04.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst So 07.05.2006 20:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

habne gerade etwas gefunden:

Anleitung zum Kauf eines Camcorders...natürlich für Einsteiger:
http://dvfaq.slashcam.de/pmwiki.php/Main/Anleitung_Zum_Kauf_Eines_Camcorder_Nat%fcrlich_F%fcr_Einsteiger

Bei slashcam hat jemand auch mal einen guten Tipp für ein gutes günstiges Einsteigermodell gehabt. Leider habe ich mir das nicht gemerkt.
  View user's profile Private Nachricht senden
arettig

Dabei seit: 04.07.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 01.06.2006 14:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich würde eher was größeres, älteres nehmen als die Fizzel-Dinger, die fast unbedienbar sind. Eine gute Größe beginnt bei der Canon XM1 / XM2, Sony VX1000 oder 2000 PD170 oder PD150.
Die haben halbwegs ordentliche Bedienung und sind 3-Chip, aber auch recht teuer, also jenseits der 2000 Euro.
Allerdings sollte man die z.T. auch günstig gebraucht bekommen. Das würde ich eher machen als mir für das Geld eine neue zu kaufen.
Bei den Canon war sogar eine Reparatur bisher recht bezahlbar...
  View user's profile Private Nachricht senden
allmysenses
Gesperrt

Dabei seit: 13.07.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 01.06.2006 15:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

arettig hat geschrieben:
Ich würde eher was größeres, älteres nehmen als die Fizzel-Dinger, die fast unbedienbar sind. Eine gute Größe beginnt bei der Canon XM1 / XM2, Sony VX1000 oder 2000 PD170 oder PD150.
Die haben halbwegs ordentliche Bedienung und sind 3-Chip, aber auch recht teuer, also jenseits der 2000 Euro.
Allerdings sollte man die z.T. auch günstig gebraucht bekommen. Das würde ich eher machen als mir für das Geld eine neue zu kaufen.
Bei den Canon war sogar eine Reparatur bisher recht bezahlbar...



der junge fragt nach einem camcorder in der preisklasse 200-300 euro.
du empfiehlst ihm eine kamere die unter 1600€ nicht zu bekommen ist.
du bist mein held des tages. thema verfehlt, 6, setzen.

mein gott was lernen die kinder heute in der schule nur?
  View user's profile Private Nachricht senden
arettig

Dabei seit: 04.07.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 01.06.2006 15:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

"z.T. auch günstig gebraucht bekommen."
"aber auch recht teuer, also jenseits der 2000 Euro. "
"in der preisklasse von 300-400 €"

Sorry, ich pöbel nich gerne zurück. Aber mit lesen haste es nicht so, oder? * Such, Fiffi, such! *
Ich habe schon gebrauchte Semi-Profi Kameras unter 800 Euro gesehen. Das sollte ein Denkanstoß sein, vielleicht doch ein paar Euro mehr auzugeben und was brauchbares zu haben. Für 3-400 gibt es halt nicht viel, was länger als 14 tage Spaß macht.

Dafür finde ich Deinen Ton sehr pampig.

"mein gott was lernen die kinder heute in der schule nur?"
Lesen und Umagng miteinander offenbar nicht.
*balla balla*

Habe ich ein Glück, dass ich mein Abi schon seit 8 Jahren habe.

Edit: Eine kurze Suche zeigt ja, dass Du offenbar "allyoursenses"aufs Pöbeln ausgerichtet hast und bisher wenig produktives zu diesem Forum beigetragen hast. Schade. Wer sich viel ärgert hat weniger vom Leben.
Also mal wieder spazieren gehen, oder Kampfsport? Joggen? Schwimmen? Sorry, tut mir leid, dass Du keinen anderen Weg gefunden hast, einen Ausgleich in Deinem Leben zu finden...
Alles Gute. *Thumbs up!*


Zuletzt bearbeitet von arettig am Do 01.06.2006 15:53, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
inwa

Dabei seit: 08.04.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Sa 03.06.2006 21:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

allmysenses hat geschrieben:


der junge fragt nach einem camcorder in der preisklasse 200-300 euro.
du empfiehlst ihm eine kamere die unter 1600€ nicht zu bekommen ist.
du bist mein held des tages. thema verfehlt, 6, setzen.

mein gott was lernen die kinder heute in der schule nur?


Ich muss auch zustimmen, dass ich den Ton unerträglich finde. Ich habe noch eine Sony DXC-325 P im guten Zustand zu verkaufen. Für Einsteiger zum lernen sicher sehr gut geeignet. Preis ist per Mail verhandelbar.
  View user's profile Private Nachricht senden
arettig

Dabei seit: 04.07.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 05.06.2006 19:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das ist halt das Phänomen vieler Foren. Die Anonymität lässt die Skrupel fallen...
Aber das passt nicht ins Thema...
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Aller Anfang ist schwer
Ausgewählte Unterbildmarkierung von Anfang an aktiv
Anfang im Bereich Bild u. Ton
Bräuchte Rat beim DVD-Menue...
richtige Filmgröße?
richtige quicktime export settings für tv
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Bild und Ton


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.