mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 18:40 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Rechtliche Frage zur Verwendung von MP3's vom 18.01.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Bild und Ton -> Rechtliche Frage zur Verwendung von MP3's
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
EM-FACTORY
Threadersteller

Dabei seit: 25.09.2003
Ort: Nordstemmen
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.01.2005 13:41
Titel

Rechtliche Frage zur Verwendung von MP3's

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo alle zusammen,

wir möchten gerne auf unserer Homepage zwei bis drei MP3 Titel für die Besucher unserer Website über einen in Flash eingebunden MP3 Player zur Verfügung stellen während dessen der Besucher auf unserer Seite verweilt. Ist dies rechtlich gesehen möglich, oder muss man dafür eine Gebühr an eine Institution, wie z. B. die GEMA entrichten? Bin wie immer für jede Hilfe dankbar! Absolutes Neuland für mich! *Huch*

Gruß Sascha
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lupusfried

Dabei seit: 17.01.2005
Ort: Daheim
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.01.2005 13:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sind das Eure eigenen Songs oder von "fremden"?
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
EM-FACTORY
Threadersteller

Dabei seit: 25.09.2003
Ort: Nordstemmen
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.01.2005 13:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Von Fremden!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.01.2005 14:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

EM-FACTORY hat geschrieben:
Von Fremden!


Du musst sowohl GEMA Gebuehren zahlen, wie auch die Rechte mit den Urhebern klaeren

oben nach GEMA suchen haette es aber auch gebracht


Zuletzt bearbeitet von Mischpult am Di 18.01.2005 14:17, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
EM-FACTORY
Threadersteller

Dabei seit: 25.09.2003
Ort: Nordstemmen
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.01.2005 14:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Rechte mit den Urhebern klären wird keine Probleme machen. *zwinker* Was kostet denn der Spass so?


EDIT


Für alle anderen die es interessiert:

http://www.gema.de/kunden/direktion_industrie/tarife/index.shtml#1


Zuletzt bearbeitet von EM-FACTORY am Di 18.01.2005 14:31, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
system

Dabei seit: 26.04.2004
Ort: HH
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.01.2005 14:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ist normalerweise die Gema für zuständig. Somit ein recht teures Vergnügen:

http://www.gema.de/kunden/direktion_industrie/tarife/vr_w1_tarif.shtml

Wenn die Rechte nicht bei der Gema liegen, sind diese beim zuständigen Rechteverwerter abzufragen, ggf. auch direkt bei der Band etc.

Die Kosten einer üblichen Abmahnung liegen derzeit bei ca. 360 Euro.
Es "lohnt" sich daher die illegale Nutzung lediglich bei Exoten, die von keinem großen Rechteinhaber vertreten werden und möglichst weit weg leben. Will sagen: der Aufwand der Band für die Verfolgung muß so groß sein, dass sie nicht einschreitet, oder im besten Fall es niemals mitbekommt, dass die eigene Musik genutzt wird.
  View user's profile Private Nachricht senden
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.01.2005 14:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

system hat geschrieben:
Ist normalerweise die Gema für zuständig. Somit ein recht teures Vergnügen:

http://www.gema.de/kunden/direktion_industrie/tarife/vr_w1_tarif.shtml

Wenn die Rechte nicht bei der Gema liegen, sind diese beim zuständigen Rechteverwerter abzufragen, ggf. auch direkt bei der Band etc.



ich weiss nicht wie oft das hier noch gesagt werden muss ....
GEMA hat nichts mit den Urheberrechten zu tun

Chrysadelic hat geschrieben:

Die Gema zahlt man, um einen Song spielen zu dürfen. Dies hat jedoch mit dem Urheberrecht nichts zu tun. Egal wieviel Gema man zahlt, den Song weiterzugeben verstösst trotzdem gegen das Urheberrecht.





system hat geschrieben:

Die Kosten einer üblichen Abmahnung liegen derzeit bei ca. 360 Euro.
Es "lohnt" sich daher die illegale Nutzung lediglich bei Exoten, die von keinem großen Rechteinhaber vertreten werden und möglichst weit weg leben. Will sagen: der Aufwand der Band für die Verfolgung muß so groß sein, dass sie nicht einschreitet, oder im besten Fall es niemals mitbekommt, dass die eigene Musik genutzt wird.



Ok und den Absatz vergessen wir mal ganz schnell wieder ...

Abmahnungen haben keine "ueblichen Kosten", sondern richten sich nach dem Streitwert

Ach und ich klau Dir auch irgendwas und verdrueck mich ganz weit weg.... * Ich geb auf... *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Flynn

Dabei seit: 09.04.2004
Ort: wTAL
Alter: 44
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.01.2005 15:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

richtig... die gema hat nichts mit den urheberrechten zu tun.

ich weiss ja nicht um was für bands es sich handelt - versucht doch erstmal mit denen, oder deren management, oder labels in kontakt zu treten. erklär denen was ihr mit den songs vorhabt - manche bands sind so korrekt und erlauben euch auszüge für lau auf eure seite zu nehmen, wenn ihr darauf hinweist von wem die stücke sind.

hab das gleiche mit band-photos gehabt... hab den photographen (urheber) angeschrieben ob es ok ist, wenn ich seine pics für die page benutze - war gar kein problem... ich durfte einige bilder (nicht alle) umsonst benutzen mit der bedingung einen link zu seiner homepage einzurichten.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen mp3s mit visualisierung als svcd?
Berechnung der Datenmenge von MP3s
[Suche MP3s] Eisenbahntöne
[suche] jubel/partygeschrei mp3s
Software zur Verwaltung und Wiedergabe von MP3s
Suche Programm um mp3s übereinander zu legen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Bild und Ton


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.