mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 09:23 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Quicktime m2v öffnen vom 27.04.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Bild und Ton -> Quicktime m2v öffnen
Autor Nachricht
Imion
Threadersteller

Dabei seit: 04.07.2003
Ort: Krefeld
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 27.04.2004 08:57
Titel

Quicktime m2v öffnen

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,
hoffe ich bin hier richtig. Ich habe eine *.m2v Datei und müsste diese irgendwie öffnen. Mir stehen als Systeme jedoch nur Win 98 SE und Mac OS 9.2 zur Verfügung. Hab Quicktime Player 6.2. Hat jemand eine Idee wie ich das Gerät auf bekomme?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Imion
Threadersteller

Dabei seit: 04.07.2003
Ort: Krefeld
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 27.04.2004 10:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Keiner eine Idee? Ich bräuchte das echt dringend.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 27.04.2004 11:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Probier mal videoLanClient aus ....findeste bei Google ...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cleaner
Moderator

Dabei seit: 22.01.2003
Ort: CASSELFORNIA
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 27.04.2004 11:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mit quicktime6 gehts bei mir am PC auch nicht.
aber win98 se sollte das doch mit einem installierten mpeg2-codec hinkriegen.
dafür müsste z.B. ein DVD-software (winDVD, powerDVD) installiert sein.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 27.04.2004 12:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Habs gerade probiert VLC kann es definitiv

http://www.videolan.org/
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cleaner
Moderator

Dabei seit: 22.01.2003
Ort: CASSELFORNIA
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 27.04.2004 12:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja bei Dir vielleicht.
wenn Du NUR das frische betriebssystem und VLC installiert hast - geht es dann ?
das hiesse dann nämlich, dass der VLC einen implementierten mpeg2-codec mitbringt.

und wenn das läuft, dann kann wohl auch der Mplayer das video abspielen.
denk ich.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Imion
Threadersteller

Dabei seit: 04.07.2003
Ort: Krefeld
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 27.04.2004 17:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dank euch werd das mal ausprobieren und geb dann bescheid was funktioniert hat.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen .m2v VS .avi
m2v File wird andauernd grün
UNterstützt Premiere Pro 2.0 kein m2v oder mpv mehr ?
quicktime // codec
Quicktime und Apache
SWF to Quicktime
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Bild und Ton


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.