mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 23:17 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Notebook Display Auflösung vom 11.03.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Bild und Ton -> Notebook Display Auflösung
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
Waschbequen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 11.03.2004 12:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

webdeveloper hat geschrieben:
natürlich. aber hat er nach den nebenwirkungen gefragt?
im übrigen bin ich von einem externen bilsdschirm ausgegangen...


okay... aber was die nebenwirkungen angeht: alles unter der 1400er auflösung ist aufm display schlicht unbrauchbar, also kann auch keine rede davon sein, dass es funktioniert. nevermind!
 
Waschbequen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 11.03.2004 12:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

lordle hat geschrieben:
Bin ich jetzt nur doof, oder läuft einzig die 1280x1024 aus den "Standard-Auflösungen" raus? und warum? und wenn ich bspw. nen 50x50pixel Quadrat hab, wird das ja dann bei 1280x1024 anders am Bildschirm dargestellt, als bei allen anderen??

Den grund würde ich auch gerne mal erfahren. Das dumme ist, dass sich die 1280er "eingebürgert" hat, da mittlerweile jeder nen 19"er benutzt. aber 50 pixel bleiben trotzdem 50 pixel *zwinker*
 
Anzeige
Anzeige
lordle

Dabei seit: 14.12.2001
Ort: Augsburg
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 11.03.2004 12:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Waschbecken hat geschrieben:
lordle hat geschrieben:
Bin ich jetzt nur doof, oder läuft einzig die 1280x1024 aus den "Standard-Auflösungen" raus? und warum? und wenn ich bspw. nen 50x50pixel Quadrat hab, wird das ja dann bei 1280x1024 anders am Bildschirm dargestellt, als bei allen anderen??

Den grund würde ich auch gerne mal erfahren. Das dumme ist, dass sich die 1280er "eingebürgert" hat, da mittlerweile jeder nen 19"er benutzt. aber 50 pixel bleiben trotzdem 50 pixel *zwinker*


klar bleiben 50pixel gleich 50pixel. Aber gehen wir mal von einem vollaufgezogenen Monitorbild eines 4:3 Monitors (was der Standard ist) aus (also keine schwarzern Trauerstreifen am Rand).
der zeigt dann bei 1280x1024 die 50x50 pixel gestauchter dar (weil das Auslösungsverhältnis 5:4 auf 4:3 Monitor verzerrt wird), als bei den anderen 4:3 Auflösungen! Teste das doch einfach un leg ein Lineal auf den Monitor! bei 1280x1024 hab ich eklatante Unterschiede bei Höhe und Breite von einem 500x500px Quadrat! Bei 1400x1050 hab ich das nicht! *Huch*
Wer hat also die 1280x1024 verbrochen und warum? Weil damals die "grossen" Monitor aus welchen Gründen auch immer 5:4 Verhältnis hatten?

Ich hab jahrelang 1280x1024 auf mein 21" gehabt und es ehrlich noch nie geschnallt, dass ich bei meim Notebook bei 1024x768 oder bei anderen PCs mit 4:3 Verhältnis andere Größenverhältnisse bei den einfachsten Windowsbuttons oder -leisten hatte! *hehe*


Zuletzt bearbeitet von lordle am Do 11.03.2004 12:43, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Notebook für Mediengestalter? (Display mit korrekter Farbdar
Notebook für Videoschnitt SD/HD-tauglich
Postpodruktions-Rechner (Desktop-PC oder Notebook) für CS5
Notebook via S-VHS an TV zeigt kein Film
Notebook Soundkarte mit mehreren Kanälen als Monitor Ausgang
Probleme mit auflösung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Bild und Ton


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.