mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 07:31 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Midi-Adapterkabel vom 27.12.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Bild und Ton -> Midi-Adapterkabel
Autor Nachricht
orakel
Threadersteller

Dabei seit: 27.12.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 27.12.2005 21:22
Titel

Midi-Adapterkabel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

ich hab ein Keyboard, das ich an meine Soundkarte anschließen will.
Die Soundkarte ist jedoch von Creative - SoundBlaster, und hat keinen normalen Midi-Eingang.

Weiss jemand, wo ich so einen Adapter `bekommen kann?
(der Eingang nennt sich Mini-Din)

Gruß orakel
  View user's profile Private Nachricht senden
modo

Dabei seit: 21.09.2003
Ort: münchen
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 27.12.2005 22:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

du bist mir ja n schönes orakel Au weia! *ha ha*

wenn ich nu meine Glaskugel da hätte wüßte ich auch in welcher stadt du dich aufhältst.
Wärst du in münchen, dann würd ich sagen "Hey Orakel - is doch glasklar - geh zum Conrad!"


Grins
modo
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
orakel
Threadersteller

Dabei seit: 27.12.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 27.12.2005 23:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallo modo *ha ha*

ich hab meine Glaskugel mal bemüht und beim guten alten Conrad nachgeschaut...
hab aber nur das hier gefunden:

http://www1.conrad.de/m/9000_9999/9700/9780/9781/978183_BB_00_FB.EPS.jpg

Zitat:
MIDI-ADAPTER FÜR SOUNDBLASTER
Artikel-Nr.: 978183 - 62

Verbinden Sie Joystick (15pol. Sub-D) und Keyboard (2x 6pol. DIN Midi in/out) gleichzeitig mit dem MIDI-Anschluss der Soundkarte.


das ist aber nur ein Adapterkabel von Midi auf 15-poligen Anschluss.
Mein sog. Mini-Midi Eingang hat jedoch auch nur 5 Pole und ist nur kleiner als der normale Midi (die Anordnung ist auch nicht ganz symmetrisch)

gruß orakel Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
NRK

Dabei seit: 28.12.2005
Ort: Dortmund
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 28.12.2005 19:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

beste möglichkeit wäre ein amtliches midi-interface. das kannst du per usb oder firewire anschließen. vorteil: das ist extrem schnell, im gegensatz zur oben erwähnten möglichkeit, und erlaubt u.a. die übertragung in echtzeit oder "midi thru". andere, meist ältere intefaces können über den parallel port angeschloßen werden.

schau mal bei musicstore, ebay o.ä. nach. conrad wehs ick jetze nich.

gruß,

der nrk
  View user's profile Private Nachricht senden
maed

Dabei seit: 23.08.2004
Ort: München
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 28.12.2005 23:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

http://www.musik-produktiv.de/shop2/shop04.asp/artnr/100012637/sid/!18121995/quelle/listen

das ding hab ich mir zb gekauft.
is am simpelsten anzuschliessen find ich...

hab auch so nen gameport midi adapter rumliegen aber der hat mich mitsamt der soundkartentreiber
halb verzweifeln lassen.

midi-usb-adapter is anschliessen, treiber laden, fertig. *Thumbs up!*
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen midi soundkarte / midi kabel
Midi zu MP3!
wave in midi?
[Umwandlung] .mod in midi
Online Midi Sequencer
MIDI-Keyboard funktioniert nicht
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Bild und Ton


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.