mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 23:05 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Fotos] First blood with Tabletop vom 13.12.2003


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Bild und Ton -> [Fotos] First blood with Tabletop
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Xaven
Threadersteller

Dabei seit: 26.03.2002
Ort: Motorcity Rüsselsheim
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 13.12.2003 15:50
Titel

[Fotos] First blood with Tabletop

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Tach!

Ich hab ja seit längerem ein Tabletop-System bei mir rumstehen. Nun habe ich es endlich mal ausprobiert.

An Retusche hab ich nix gemacht außer eine Anpassung der Helligkeit über die Gradationskurve.

Hier der Versuchsaufbau:



Fotos


Guck rechts! grösser: http://www.pixelfehler.com/mgf/tabletop/fred-1600.jpg



Guck rechts! grösser: http://www.pixelfehler.com/mgf/tabletop/gfx-1600.jpg



Guck rechts! grösser: http://www.pixelfehler.com/mgf/tabletop/corona-1600.jpg



Guck rechts! grösser: http://www.pixelfehler.com/mgf/tabletop/tape-1600.jpg

Was meint ihr? Kritik?


Zuletzt bearbeitet von Xaven am Sa 13.12.2003 15:54, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
pcfan

Dabei seit: 13.09.2002
Ort: Sondershausen
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 13.12.2003 16:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

schöne bilder.

wo gibts denn so ein tabletop und was kostet es?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
joki

Dabei seit: 08.10.2002
Ort: Colonia
Alter: 95
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 13.12.2003 16:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

pcfan hat geschrieben:
schöne bilder.

wo gibts denn so ein tabletop und was kostet es?


Ich weiß nicht was so was im Profi-Shop kostet, aber es geht auch viiiiiieeeeellllllll preiswerter!
Hier der Link mit Bauanleitung. In 10 minuten gebaut!!!!

http://www.fotocommunity.de/pc/pc/extra/egallery/display/918547
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Reddenz

Dabei seit: 18.08.2003
Ort: Koblenz
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 13.12.2003 16:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hmm, also das Tabletop is diese Weiße Folie oder ?

Kenn das jetzt nur aus´m Game Bereich als bezeichnung für Wargames auf ner Tischplatte.
  View user's profile Private Nachricht senden
rheingauer

Dabei seit: 09.05.2003
Ort: im Rheingau
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 13.12.2003 17:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

im laden kost das 300-400 euro,
so habs ich zumindest letzt bei "kamera" in wiesbaden gesehen, wenn ich mich recht erinnere
das dingens war aber aus nem speziellen kunststoff der nicht reflektiert und ne schattenfrei fotografie ermöglicht.

naja. xaven wofür brauchst du das?

//edit: hm ich könnte meine "nicht non-print" referenzen fotografieren...
ich komme auf den geschmack Grins

achja für die 300 euro, da waren dann auch lampen dabei


Zuletzt bearbeitet von rheingauer am Sa 13.12.2003 17:50, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Xaven
Threadersteller

Dabei seit: 26.03.2002
Ort: Motorcity Rüsselsheim
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 13.12.2003 18:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ist ja nicht wirklich mir sondern der Firma in der ich damals die Ausbildung gemacht hab. Die haben mich beauftragt für eine grosse deutsche Warenhauskette Packshots vor Ort in den Filialen zu machen. Ist für ein Terminalsystem. Daher hab ich das Tabletop.

Ist im Prinzip ne Plexiglasscheibe die weiss eingefärbt ist. Dazu gibts auch noch einen Tisch den ich aber noch nicht habe.

Hier mal die Daten:

Novoflex Magic Studio
Größe: 100 x 50 cm
Gewicht: 600g
Maximale Aufnahmefläche: 40cm
Ideales Zubehör: MS-Table
Bestellcode OPAK Version: MSO
Preis: ? 89,00

Dazu sollte man sich auf jeden Fall für 39,00 EUR die Tragetausche kaufen. Ansonsten verkratzt das Teil zu schnell und transportieren kann man es auch nicht so leicht Lächel.

Auf Lampen aus dem Fotohandel hatte ich keinen Bock - da ist man mit um den 150 EUR dabei - pro Lampe versteht sich.

Daher hab ich mich mal umgeschaut und mir von IKEA zwei Stück vom Modell "GLOBAL" besorgt. Kostenpunkt: 15 EUR pro Lampe. Das ganze lässt sich mit den mitgelieferten Schraubklemmen prima an Tischen etc. befestigen.

Noch Fragen?

Grins
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
datenkind

Dabei seit: 28.04.2003
Ort: Eisenach
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 13.12.2003 21:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

meine güte, genauso so'n ding muss ich haben! natürlich selbstgebaut *ha ha*

die bilder sind für meinen geschmack noch zu "dunkel", vor allem der hintergrund. ich mag's da richtig strahlend weiß *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
alkno

Dabei seit: 03.03.2002
Ort: Ludwigsburg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 13.12.2003 22:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Genau das ist ja der Witz, wenn man's richtig macht (auf dem Tisch-Gestänge) :

Dann kannst du den Hintergrund noch von Hinten beleuchten - und kriegst damit ein richtiges Weiss !!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Motion background with lightwave
Alternative zu Adobe Stock Photos
Painting with CC Jaws After Effects tutorial
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Bild und Ton


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.