mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 22:55 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Export] HD Material fürs Internet aufbereiten vom 11.08.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Bild und Ton -> [Export] HD Material fürs Internet aufbereiten
Autor Nachricht
taste of ink
Threadersteller

Dabei seit: 14.06.2005
Ort: Hamburg
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 11.08.2006 09:44
Titel

[Export] HD Material fürs Internet aufbereiten

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich habe ein Hd Clip (ist ein ca. 30 sek. Teaser) und möchte den jetzt ins Internet stellen. Es soll Wmv-Format sein und darf ca. 454 Pixel breit sein. Aber womit kann man das machen? Habe es in Pinnacle Studio Plus versucht, doch man kann keine Größe angeben, so wird es immer in den Standardgrößen, im 4:3 Format gestaucht, ausgegeben. Gibt es in Final Cut ne möglichkeit als wmv zu exportieren? Oder gibt es freeware Programme die mir jemand empfehlen könnte?

Ich bin echt schon am verzweifeln...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
dpfuhl

Dabei seit: 11.08.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 11.08.2006 10:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zentrales Tool für die Produktion von Windows Media ist der Windows Media Encoder, den du kostenlos bei Micrososft downloaden kannst. Damit lassen sich so ziemlich alle gewünschten Einstellungen realisieren und als eigene Profile abspeichern.

Ich arbeite mit Pinnacle Liquid und da lassen sich für den Export nach Windows Media direkt Profile des Media Encoders einbinden.
Wenn Pinnacle Studio das nicht erlaubt, sollte es doch zumindest möglich sein, deinen Clip als uncompressed-AVI zu exportieren. Diese Datei kannst du dann problemlos mit dem Windows Media Encoder weiterverarbeiten.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
taste of ink
Threadersteller

Dabei seit: 14.06.2005
Ort: Hamburg
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 11.08.2006 10:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke das ist sehr hilfreich, probier es gleich mal aus.... * Applaus, Applaus *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
niekem

Dabei seit: 19.08.2005
Ort: FFM
Alter: 100
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 14.08.2006 15:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

tach die Herren,

@taste of ink
und hat das geklappt mit dem Windows Media Encoder?
Wäre net eine erfahrungsbericht von dir zu lesen, hatte letztens ein ähnliches Problem.
Habe mit dem Cleaner ein wirklich zufriedenstellendes Ergebniss bekommen.
Das ding wurde nur rießig, monströses Datenaufkommen.
Wie groß (pix; Dateigröße; länge) wurde dein Teaser?

Noch viel Spass
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Filme fürs Internet aufbereiten
bildkomprimierung fürs internet
Farbprofil fürs Internet
optimale Komprimierung fürs Internet
.mov video fürs internet optimieren bzw. umwandeln
Premiere Pro Synchronisation und Export fürs Ton-Studio
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Bild und Ton


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.