mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 13:19 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: eigene Beats - Vocal Cuts vom 19.01.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Bild und Ton -> eigene Beats - Vocal Cuts
Autor Nachricht
snoopnoop
Threadersteller

Dabei seit: 19.01.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 19.01.2006 14:25
Titel

eigene Beats - Vocal Cuts

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi!
Ich habe eigene Beats erstellt und möchte Tonspuren von Stars (wie 50 Cent, Snoop Dogg, Dr.Dre) auf meine Beats scheiden. Wie kann ich das machen??? Also Vocal Cuts bloss umgedreht, da ich den Beat weg haben möchte und nur die Sprache haben möchte.

Ich bedanke mich vorraus.
MfG
snoopnoop
  View user's profile Private Nachricht senden
keks0ne

Dabei seit: 31.03.2005
Ort: NRW
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 19.01.2006 14:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

guck dich lieber mal nach acapellas um....
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
snyda

Dabei seit: 04.02.2005
Ort: Münster
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 19.01.2006 14:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Auf vernünftigen Maxis sind doch Acapellas drauf.

Turnie angeschmissen, Beat aus anderer Anlage, Rec gedrückt, Abgegangen.

Aber wenn Dir das Phänomen Acapellas-auf-Platten nicht bekannt ist, frage ich mich, wie Du dann Ahnung vom Cutten haben solltest? Sorry. *Huch*

Besonders interessant: Stanton Final Scratch. Damit kannst Du Audiofiles von Deinem Rechner auf Deinen Tellern cutten.

Teuer. Und natürlich nicht "fo' real" und son Scheiß. Aber vielleicht im Music-Store um die Ecke (?) vorbeischauen, MD mitnehmen und fragen, ob du mal eben 5 min was aufnehmen darfst.
  View user's profile Private Nachricht senden
SURE612

Dabei seit: 02.12.2005
Ort: Bärlin / CB
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 19.01.2006 16:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

du machst beats und weisst nicht das es acapellas gibt?
mmmm

auf die schnell hab ich das gefunden:
http://www.fellers.co.uk/links/Sound_Sample_Sources/Acapella_Resources/

aber 50 Cent & Co. wirste da bestimmt nicht finden.

Achso du brauchst aber noch Programme, damit du die Accapellas rüberlegen kannst,
desweiteren musst du auch die BPMs berücksichtigen, die Anzahl der Takte und den
Einsatz.

Du machst das schon
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [Suche] Software um kleine Beats zu produzieren
Eigene filme mit nur 60 bildern
Eigene Grafik mit dem Particle Effekt in AE?
Genehmigung zum Einbau von Sound in eigene Dateien
Foto sich um eigene Achse drehen lassen
Creative Commons Musik kostenlose Musik für eigene Projekte
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Bild und Ton


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.