mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 11:16 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: DVD in ein Kleinformat konvertieren vom 05.01.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Bild und Ton -> DVD in ein Kleinformat konvertieren
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Esteffan
Threadersteller

Dabei seit: 05.01.2006
Ort: -
Alter: 40
Geschlecht: -
Verfasst Do 05.01.2006 13:17
Titel

DVD in ein Kleinformat konvertieren

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Liebe Leutz.
Frohes Neues Jahr erst einmal.

Ich hoffe jemand kann mir bei meinen Fragen weiterhelfen.

Ich habe eine DVD per Post erhalten, die fürs Web aufbereitet werden soll.
D.h. der darauf enthaltene Film, soll später auf einer Internetseite platziert werden.
Dauer ist ca. 20 min (ist ein Aufklärungsfilm).
10-12 MB wollte ich nicht überschreiten.
Größe wäre mit 230x150px ausreichend (größer wäre Ideal).

Wie verfahre ich am besten?

Copyright Probleme gibt es nich, da die Copyrights bei dem Verein sind, für den ich es mache (ehrenamtlich).

Bin für jeden Beitrag dankbar.
Esteffan
  View user's profile Private Nachricht senden
DivDachs

Dabei seit: 12.03.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 05.01.2006 16:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mac oder PC?
Mac: Mit OSEx rippst du das Filmchen
und mit Quicktime Pro rechnest du es kleiner.
Auf nem PC so ähnlich aber irgendwie anders. * Ööhm... ja? *
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Treponem2k

Dabei seit: 07.08.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 05.01.2006 16:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

lies dich hier mal ein:

Doom9


Kurzform für Windows: Mit nem Ripper die Dateien ziehen, mit DGIndex ne D2V-Datei schreiben, diese mit GordianKnot öffnen, Auflösung festlegen und als AVS speichern. Die AVS mit einem Programm deiner Wahl (z.b. VirtualDub) öffnen und komprimieren - ach ja, Ton nicht vergessen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Esteffan
Threadersteller

Dabei seit: 05.01.2006
Ort: -
Alter: 40
Geschlecht: -
Verfasst Do 05.01.2006 17:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

DivDachs hat geschrieben:

Auf nem PC so ähnlich aber irgendwie anders. * Ööhm... ja? *


Also es ist ein XP, mit dem ich hier am Werkeln bin.
Den Inhalt der DVD habe ich bereit auf die Festplatte gebracht.

Meinst Du, ich kann es mit der QuickTimePro Version bearbeiten, sodass ich es kleiner bekomme?

Gruß,
Esteffan
  View user's profile Private Nachricht senden
Esteffan
Threadersteller

Dabei seit: 05.01.2006
Ort: -
Alter: 40
Geschlecht: -
Verfasst Do 05.01.2006 17:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Treponem2k hat geschrieben:

Kurzform für Windows: Mit nem Ripper die Dateien ziehen, mit DGIndex ne D2V-Datei schreiben, diese mit GordianKnot öffnen, Auflösung festlegen und als AVS speichern. Die AVS mit einem Programm deiner Wahl (z.b. VirtualDub) öffnen und komprimieren - ach ja, Ton nicht vergessen.


Ich danke Dir, diese Methode mit so vielen Programmen und Utilities scheint mir zu kompliziert. Die englischen Beschreibungen sind ja nicht immer einleuchtend (selbst bei Deutsch ist es nicht immer einfach) *bäh*
  View user's profile Private Nachricht senden
DivDachs

Dabei seit: 12.03.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 05.01.2006 17:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja, kannst du.
Gehst du auf Ablage/Exportieren
festlegen was für ein Format wie komprimiert usw.
  View user's profile Private Nachricht senden
DivDachs

Dabei seit: 12.03.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 05.01.2006 17:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ahhh... Doppelpost

Zuletzt bearbeitet von DivDachs am Do 05.01.2006 17:10, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Esteffan
Threadersteller

Dabei seit: 05.01.2006
Ort: -
Alter: 40
Geschlecht: -
Verfasst Do 05.01.2006 17:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

DivDachs hat geschrieben:
Ja, kannst du.
Gehst du auf Ablage/Exportieren
festlegen was für ein Format wie komprimiert usw.


Super, habe hier noch eine ältere Version, die ich gleich installieren werde.

Vielen Danken
* Applaus, Applaus *
Esteffan
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen DVD (SVCD) Konvertieren in passendes Format für Premiere
AVI-Daten für DVD konvertieren BIld/Ton nicht synchron
Eigenschaften DVD-Audio,DVD-Video, HD-DVD, BD, PD
Aktiver Link aus DVD Menü ins Internet mit Encore DVD 1.5 ??
Wie brenne ich eine Video-DVD incl. einem DVD-ROM-Part
Encore DVD 1.5: Videos im DVD Menü ablaufen lassen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Bild und Ton


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.