mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 21:51 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Das AUS für Kameramann und co? vom 25.07.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Bild und Ton -> Das AUS für Kameramann und co?
Autor Nachricht
dinic
Threadersteller

Dabei seit: 11.05.2006
Ort: -
Alter: 28
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 25.07.2006 13:29
Titel

Das AUS für Kameramann und co?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo allerseits.

Bin noch nicht richtig in diese Sparte eingetaucht, bin dann aber auf diesen Beitrag gestoßen
http://www.azmedia.de/portal/lib/index.php?&area=vj&cmd=vjavolltext&vmid=7&what=vj_vj_volltext

Muss ich mir jetzt gedanken machen, ob es der richtige Weg ist, Kamermann zu werden? Sollte ich mir vllt sogar was anderes überlegen?

Wäre sehr dankbar wenn sich Leute dazu äusern könnten, die in dieser Branche arbeiten


Gruß
dinic
  View user's profile Private Nachricht senden
Franschi

Dabei seit: 19.09.2003
Ort: Hessen / FFM
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 25.07.2006 13:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also wenn du im News-Bereich Kameramäßig arbeiten möchtest,
solltest du dich auch mit der Journalismus-Sparte beschäftigen.
Videojournalisten sind immer mehr gefragt und gehören eigentlich schon zum Alltag.

Einen wirklich tollen Job allein als "Kameramann" zu finden wird immer schwerer...
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
dinic
Threadersteller

Dabei seit: 11.05.2006
Ort: -
Alter: 28
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 25.07.2006 14:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Franschi hat geschrieben:
Also wenn du im News-Bereich Kameramäßig arbeiten möchtest,
solltest du dich auch mit der Journalismus-Sparte beschäftigen.
Videojournalisten sind immer mehr gefragt und gehören eigentlich schon zum Alltag.

Einen wirklich tollen Job allein als "Kameramann" zu finden wird immer schwerer...


Super danke.
Was würdest du mir denn raten zu studieren?
Wo kann man videojournalismus studieren oder ist es besser eine Volontariat zu machen?

Ich weiß das ich noch recht jung für die Branche bin, und gar nicht sicher bin wie ich Fußfassen kann.
Darum hoffe ich das du/ihr mir helfen könnt mehr Informationen zu bekommen und klarheit in das
bisher noch dunkle zu schaffen *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
Franschi

Dabei seit: 19.09.2003
Ort: Hessen / FFM
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 25.07.2006 14:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dinic hat geschrieben:
Franschi hat geschrieben:
Also wenn du im News-Bereich Kameramäßig arbeiten möchtest,
solltest du dich auch mit der Journalismus-Sparte beschäftigen.
Videojournalisten sind immer mehr gefragt und gehören eigentlich schon zum Alltag.

Einen wirklich tollen Job allein als "Kameramann" zu finden wird immer schwerer...


Super danke.
Was würdest du mir denn raten zu studieren?
Wo kann man videojournalismus studieren oder ist es besser eine Volontariat zu machen?

Ich weiß das ich noch recht jung für die Branche bin, und gar nicht sicher bin wie ich Fußfassen kann.
Darum hoffe ich das du/ihr mir helfen könnt mehr Informationen zu bekommen und klarheit in das
bisher noch dunkle zu schaffen *zwinker*



Das ist schwer zu sagen,
ich hab selbst ne Ausbildung zum MG Bild und Ton gemacht, das hat gereicht um mal ein paar Basics zu bekommen, aber ich muss jetzt auch erst mal sehen dass ich in einer bestimmten Richtung Fuß fasse.
Am besten mal Informieren über das Thema und schauen was dir mehr liegt, bzw. welche Richtung dich mehr Interessiert.. die mehr Technische Richtung oder die Journalistische...
Was das studieren in die Richtung angeht, kenne ich mich selbst nicht aus.. aber wozu gibts denn google ? Lächel


Zuletzt bearbeitet von Franschi am Di 25.07.2006 14:12, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
dinic
Threadersteller

Dabei seit: 11.05.2006
Ort: -
Alter: 28
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 25.07.2006 14:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Franschi hat geschrieben:
dinic hat geschrieben:
Franschi hat geschrieben:
Also wenn du im News-Bereich Kameramäßig arbeiten möchtest,
solltest du dich auch mit der Journalismus-Sparte beschäftigen.
Videojournalisten sind immer mehr gefragt und gehören eigentlich schon zum Alltag.

Einen wirklich tollen Job allein als "Kameramann" zu finden wird immer schwerer...


Super danke.
Was würdest du mir denn raten zu studieren?
Wo kann man videojournalismus studieren oder ist es besser eine Volontariat zu machen?

Ich weiß das ich noch recht jung für die Branche bin, und gar nicht sicher bin wie ich Fußfassen kann.
Darum hoffe ich das du/ihr mir helfen könnt mehr Informationen zu bekommen und klarheit in das
bisher noch dunkle zu schaffen *zwinker*



Das ist schwer zu sagen,
ich hab selbst ne Ausbildung zum MG Bild und Ton gemacht, das hat gereicht um mal ein paar Basics zu bekommen, aber ich muss jetzt auch erst mal sehen dass ich in einer bestimmten Richtung Fuß fasse.
Am besten mal Informieren über das Thema und schauen was dir mehr liegt, bzw. welche Richtung dich mehr Interessiert.. die mehr Technische Richtung oder die Journalistische...
Was das studieren in die Richtung angeht, kenne ich mich selbst nicht aus.. aber wozu gibts denn google ? Lächel



Also ich mach noch eine Ausbildung zum GTA * grmbl * und würde danach halt gerne Studieren gehen. Basics hab ich dadurch ja auch schon, etwas weniger als du aber die groben Anfänge sind da.

Bin da wahrscheinlich eher der Technikertyp, Journalismus liegt mir nicht ganz so. Kann mich aber auch total irren, ist wirklich schiwerig.

Klar google ist schon eine gute hilfe, aber manchmal sieht man den wald vor lauter Bäume nicht mehr.
  View user's profile Private Nachricht senden
eclectic

Dabei seit: 12.05.2005
Ort: Wien
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 25.07.2006 20:39
Titel

als vorschlag!

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi!
Also, ich kann dir die Hochschule der Medien in Stuttgart empfehlen, da
gibt es in diesen Sparten einige Projekte die dir für Videojournalismus
in Zukunft weiterhelfen können.
Der Studiengang heißt Audiovisuelle Medien, gibts nun auch als Bachelor und
dauert ganze 3 Jahre!
http://www.hdm-stuttgart.de/

also ich hab gerade dort ein Erasmusjahr gemacht und das war echt nett und hilfreich, in diesem Bereich!
Es gibt da auch ein Webcast TV wo du im redaktionellen und technischen Bereichen tätig sein kannst
und das macht auch noch viel Spaß.
http://www.hdm-stuttgart.de/stufe

ist natürlich kein Rezept für die beste Ausbildung,, aber ich fands super dort
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
dinic
Threadersteller

Dabei seit: 11.05.2006
Ort: -
Alter: 28
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 25.07.2006 21:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@ eclectic
super danke für die links, werde dann mal ein bischen stöbern.
  View user's profile Private Nachricht senden
SlipFinger

Dabei seit: 04.01.2005
Ort: Oberriexingen
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 28.07.2006 22:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also während meiner Ausbildung zum Mediengestalter Bild und Ton bei einem kleinen privaten Fernsehsender haben die den Volontären/Redakteuren eine Kamera in die Hand gedrückt und auf Dreh geschickt. Wenn sie Glück hatten waren sie zu zweit unterwegs damit der eine autofahren und der andere telefonieren und vor Ort der eine gefilmt und der andere die Interview-Partner rangeschafft hat. Zurück im Sender haben die ihre Beiträge selber sichten und schneiden müssen/dürfen. Profis würden jetzt sagen das die Qualität darunter gelitten hat, aber dafür wars billig. Und den einen oder anderen Preis haben die für ihre Reportagen auch noch abgegriffen.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen website freier kameramann
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Bild und Ton


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.