mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 05:06 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Canopus und Adobe Premiere! vom 27.10.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Bild und Ton -> Canopus und Adobe Premiere!
Autor Nachricht
Zerodesign
Threadersteller

Dabei seit: 11.01.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 27.10.2006 08:57
Titel

Canopus und Adobe Premiere!

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Leute,
bräuchte mal schnelle Hilfe.
Es geht darum, dass ich von einer Kassette (Maz) ein Video digitalisieren muss. Anstecken und alles ging, aber leider erkennt Premiere als Aufnahmeformat nur das DV-FORMAT und ich brauche aber das S-Video-Format.
Liegt das an der Karte, oder gibts da nen Trick?!!?!?!?
Videokarte is von Canopus


Danke üfr schnelle Antworten!



++ERLEDIGT++


Zuletzt bearbeitet von Zerodesign am Fr 27.10.2006 12:07, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
psychobop

Dabei seit: 26.10.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 28.10.2006 19:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi ich bin nicht sicher ob ich dir helfen kann. Abeer ich versuchsmal. Hab ich richtig verstanden, dass du über einen s-video anschluss von der Maz in deinen rechner grafikkarte gehst? oder ist canopus ein hardwareencoder? meiner meinung nach hat S-video keine remote funktion. hast duschon ein fire wire versucht?
Vieleicht hilft dir das...
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Zerodesign
Threadersteller

Dabei seit: 11.01.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Sa 28.10.2006 20:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also ich werde das Problem beschreiben,
es ging darum ,dass wir von einer Firma eine Maz bekommen ahtten und die Kassetten dann per Adobe premiere erstmal digitalisieren wollten. Beim ersten mal hat es nicht geklappt und die Laune war gleich 0! Nach einem Telefonat mit der Firma wurde uns dann beschrieben, dass wir ggf. ein Plug-In für Adobe Premiere brauchen, damit wir als Aufnahmeformat auch das S-Video Format wählen konnten. Problem war nur, dass meine Schule nicht wusste wo ich die CD von der Canopus-Karte finde und im Internet auf der Canopus-Seite gabs auch nicht wirklich das wünschenswerte. Schlussendlich mussten wir uns dann geschlagen gegeben und es steht 1:0 für Adobe.
<-- Schuld!
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Bildübergang in Adobe Premiere
Adobe Premiere 6.0 Tutorial
Vorhang in Adobe Premiere 1.5?
Adobe Premiere Codec
Effekt in Adobe Premiere ?
Adobe Premiere Exporteinstellungen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Bild und Ton


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.