mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 11:38 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: AVI-Filmchen zu einem großen machen? vom 08.05.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Bild und Ton -> AVI-Filmchen zu einem großen machen?
Autor Nachricht
Mahl
Threadersteller

Dabei seit: 23.12.2005
Ort: Am Rhein
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 08.05.2006 08:22
Titel

AVI-Filmchen zu einem großen machen?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hey, ich habe viele kleine(6-*hehe* AVi-filmchen auf meinem rechner,
und möchte ich aber die filmchen zu einem machen.
Möchte sie gern auch später auf dvd brennen.

Wie mache ich dass?


Habe gedacht vielleicht Windows movie maker?
oder habt ihr eine bessere idee?
Ist einen einmalige sache, möchte mir deshalb jetzt nicht ein teures
prog. dafür zulegen. Menno!


Danke!
  View user's profile Private Nachricht senden
bara.munchies

Dabei seit: 13.03.2006
Ort: Köln
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 08.05.2006 08:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

aneinanderschneiden kann der windowseigene moviemaker.
auf cd brennen, keine ahnung. einfach das avi file?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Mahl
Threadersteller

Dabei seit: 23.12.2005
Ort: Am Rhein
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 08.05.2006 08:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bara.munchies hat geschrieben:
aneinanderschneiden kann der windowseigene moviemaker.
auf cd brennen, keine ahnung. einfach das avi file?


So weit war ich auch!
Danke Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
ploenske

Dabei seit: 02.05.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 08.05.2006 15:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich kann dir da nur den AVI-Joiner empfehlen. Der arbeitet extrem schnell, es gibt keinen Verlust und er ist einfach zu bedienen! Voraussetzung dafür ist lediglich das die AVI Dateien den gleichen Codec, sowie die gleiche Datenrate haben.

Happy Joining *hehe*
  View user's profile Private Nachricht senden
okoro

Dabei seit: 02.03.2006
Ort: Ebstorf
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 09.05.2006 07:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

Du brauchst vielleicht VirtualDub. Das ist kostenlos und Du kannst bei Bedarf all das editieren, was mit dem AVI-Joiner nicht geht. Ansonsten könnte ich noch den ReJump_Movie_Joiner_v3.21 empfehlen. Das ist aber wohl nichts anderes als der AVI-Joiner und auch keine freeWare.
VirtualDub gibt's in unterschiedlichen Versionen auf vielen Seiten zum Runterladen, einfach nach googeln. Ältere Versionen haben gerade mal eine Größe von 1 MB.

Viel Spaß,

Okoro
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen wmv in avi
SWF to AVI
AVI > Einzelbilder
.ram -> .avi ?
.avi komprimieren, aber wie?
powerpoint to avi
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Bild und Ton


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.