mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 23:48 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Aufnahmestudio @ home vom 21.09.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Bild und Ton -> Aufnahmestudio @ home
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6
Autor Nachricht
theflu

Dabei seit: 07.08.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 03.11.2005 15:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

* Ich bin unwürdig *
  View user's profile Private Nachricht senden
worshipper
Threadersteller

Dabei seit: 01.10.2004
Ort: worshipper fear satan
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 03.11.2005 15:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich war mit den beiden teilen nicht so richtig zufrieden.
hab sie beide zurückgeschickt.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
l'Audiophile

Dabei seit: 16.09.2004
Ort: Berlin
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 03.11.2005 16:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

fragile hat geschrieben:
interface-größe is ja indirekt proportional zu ..größe oder nich ? *bäh*


Geb mich mit 19" zufrieden. *pah*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Kapo

Dabei seit: 04.11.2005
Ort: Lauf / Erlangen
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 04.11.2005 14:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich war auch vor kurzem noch mit dem Problem konfrontiert, dass ich mit mehreren Mics bzw. Instrmenten gleichzeitig aufnehmen wollte.
Ich hatte/hab die Terratech Phase 22 - die hat aber nur 2 Eingänge & 8 Ausgänge ( was ich sowieso nich begreif - für was brauch ich 8 ausgänge? )

Ich hab mir jetzt das
BEHRINGER
ADA8000 Pro-8 Digital

http://www.thomann.de/behringer_ultragain_pro8_digital_ada8000_prodinfo.html

gekoppelt mit einer
MARIAN
MARC A
http://www.thomann.de/marian_marc_a_prodinfo.html

geholt. Damit hast du 8 Eingänge, je mit mic preamp. Jeder Kanal hat entweder nen XLR Eingang oder Klinke.

Das coole, das ganze läuft über ADAT.. so hast du alles sofort Digital im Kasten!


Wird dich irgendwas um die 300€ kosten, aber dann hast du die möglichkeit 8 Mics/ Instrumente gleichzeitig aufzunehmen.

Eigentlich ziemlich günstig.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
l'Audiophile

Dabei seit: 16.09.2004
Ort: Berlin
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 04.11.2005 22:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kapo hat geschrieben:
Ich war auch vor kurzem noch mit dem Problem konfrontiert, dass ich mit mehreren Mics bzw. Instrmenten gleichzeitig aufnehmen wollte.
Ich hatte/hab die Terratech Phase 22 - die hat aber nur 2 Eingänge & 8 Ausgänge ( was ich sowieso nich begreif - für was brauch ich 8 ausgänge? )


Wie gesagt; man kann beliebig viele Audiokarten über Asio ansteuern.

Kapo hat geschrieben:
… & 8 Ausgänge ( was ich sowieso nich begreif - für was brauch ich 8 ausgänge? )


Monitoring z.B. ist dir ein Begriff oder? *zwinker*
Gibt viele Einsatzgebiete in denen man mehrere Ausgänge braucht.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
fragile

Dabei seit: 22.09.2004
Ort: Amberg
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 06.11.2005 14:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

jo, das motu steht auch hier, ist abr wohl eine wesentlich andere Preisklasse... die Terradreck oder EMU bzw. das Thomann-Zeuch (Edirol) sollte doch mehr als ausreichend sein oder ?
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Anfänger-Aufnahmestudio (Was brauch ich?)
Home Entertainment-System
[Home Recording Equipment] Gute Auswahl?
Kostenlose TV / Home Theatre / Multimedia-Center Software !
Problem DVD-Menü mit Media Player Classic - Home Cinema
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Bild und Ton


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.