mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 21:46 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [AAC-Audiofile] Umwandlung in .mp3 ?! vom 19.02.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Bild und Ton -> [AAC-Audiofile] Umwandlung in .mp3 ?!
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
Autor Nachricht
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 23.02.2005 14:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

[fränK] hat geschrieben:
http://www.apple.com/de/support/itunes/legal/terms.html hat geschrieben:
9. Erwerb von iTunes-Inhalten
a. Produktanforderungen: Die Nutzung der Produkte erfordert gegebenenfalls den Einsatz weiterer Hardware und Software (beispielsweise die Möglichkeit der Anfertigung von Kopien der Produkte auf physischen Datenträgern und das Abspielen der Produkte auf autorisierten digitalen Abspielgeräten), für deren Beschaffung Sie verantwortlich sind. Sobald Sie ein Produkt kaufen und Sie das Produkt erhalten, tragen Sie die Gefahr des Verlusts, der Zerstörung und Beschädigung des Produkts. iTunes haftet für Verlust, Zerstörung oder Beschädigung von Produkten nicht, wenn iTunes dies nicht wenigstens fahrlässig verursacht hat.


ja und wo ist dein Problem ?!

benjamino hat geschrieben:
das problem hab ich auch mit den wma-dateien von musicload *Schnief*
da kauft man sich schon mal son track, und dann kann mein mp3-player den nicht abspielen *hu hu huu* reg mich voll auf.


Kann man die nicht auf CD als Audio Track brennen ?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
seberhart

Dabei seit: 02.04.2002
Ort: Sao Paulo
Alter: 70
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 23.02.2005 14:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

warum bezieht ihr die leider nicht einfach gleich woandersher, z.B. audiolunchbox, napster oder emusic ?
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
[fränK]
Moderator

Dabei seit: 27.04.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 23.02.2005 14:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mischpult hat geschrieben:
[fränK] hat geschrieben:
http://www.apple.com/de/support/itunes/legal/terms.html hat geschrieben:
9. Erwerb von iTunes-Inhalten
a. Produktanforderungen: Die Nutzung der Produkte erfordert gegebenenfalls den Einsatz weiterer Hardware und Software (beispielsweise die Möglichkeit der Anfertigung von Kopien der Produkte auf physischen Datenträgern und das Abspielen der Produkte auf autorisierten digitalen Abspielgeräten), für deren Beschaffung Sie verantwortlich sind. Sobald Sie ein Produkt kaufen und Sie das Produkt erhalten, tragen Sie die Gefahr des Verlusts, der Zerstörung und Beschädigung des Produkts. iTunes haftet für Verlust, Zerstörung oder Beschädigung von Produkten nicht, wenn iTunes dies nicht wenigstens fahrlässig verursacht hat.


ja und wo ist dein Problem ?!

CDs brennen ja, DRM-Schutz durch Konvertierung aufheben nein.
  View user's profile Private Nachricht senden
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 23.02.2005 15:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

[fränK] hat geschrieben:
Mischpult hat geschrieben:
[fränK] hat geschrieben:
http://www.apple.com/de/support/itunes/legal/terms.html hat geschrieben:
9. Erwerb von iTunes-Inhalten
a. Produktanforderungen: Die Nutzung der Produkte erfordert gegebenenfalls den Einsatz weiterer Hardware und Software (beispielsweise die Möglichkeit der Anfertigung von Kopien der Produkte auf physischen Datenträgern und das Abspielen der Produkte auf autorisierten digitalen Abspielgeräten), für deren Beschaffung Sie verantwortlich sind. Sobald Sie ein Produkt kaufen und Sie das Produkt erhalten, tragen Sie die Gefahr des Verlusts, der Zerstörung und Beschädigung des Produkts. iTunes haftet für Verlust, Zerstörung oder Beschädigung von Produkten nicht, wenn iTunes dies nicht wenigstens fahrlässig verursacht hat.


ja und wo ist dein Problem ?!

CDs brennen ja, DRM-Schutz durch Konvertierung aufheben nein.


Du hast irgendwie ne sehr komische Ansicht des ganzen

Also CD brennen darf ich so oft ich will von den Dateien, so weit sind wir uns einig ja ?

und die CD hat keinen Kopierschutz oder ? also warum nicht rippen ?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
[fränK]
Moderator

Dabei seit: 27.04.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 23.02.2005 15:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mischpult hat geschrieben:
und die CD hat keinen Kopierschutz oder ? also warum nicht rippen ?

Gleicher Sachverhalt wie die Diskussion zum CD-Kopierschutz.
Wenn die Datei einen DRM-Schutz hat, dann darfst du damit nur bestimmte Sachen anstellen.

http://www.apple.com/de/support/itunes/legal/terms.html hat geschrieben:
Die Dienstleistung und Produkte, beispielsweise Tonaufnahmen und damit zusammenhängende künstlerische Darstellungen (insgesamt „Produkte”), die durch die Nutzung der Dienstleistung erworben werden, enthalten technische Sicherungen, die digitale Informationen schützen und Ihre Nutzung der Produkte gemäß den von iTunes und ihren Lizenzgebern vorgegebenen Regeln („Nutzungsbedingungen”) einschränken. Sie erklären sich mit der Einhaltung der Nutzungsbedingungen, die weiter unten ausgeführt werden, einverstanden und werden Sicherheitsvorkehrungen nicht umgehen oder versuchen zu umgehen. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Sie weder selbst versuchen noch andere Personen dazu ermutigen oder dabei unterstützen, sich auf die
  View user's profile Private Nachricht senden
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 23.02.2005 16:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Tut mir leid kann ich nicht folgen

und auch http://www.mediengestalter.info/thema32839-24.html#516060

ist nicht klar

wenn Apple mir erlaubt diese CD zu brennen - kann ich auch mit der CD machen was ich will
da a) mein Eigentum und b) die Vorgaben von Apple sich auf die Dateien beziehen und nicht auf die Audio-CD

mit dem Brennen der CD umgehe ich keine Sicherheitsvorkehrung da erlaubt
und die CD hat auch keine Sicherheitsvorkehrung also darf ich diese auch rippen bzw. noch mal kopieren

Wuerde ich direkt die ACC Dateien angreifen und "behandeln" sehe ich den von Dir zitierten Absatz greifen
aber fuer den oben genannten Fall ist das wohl nicht anwendbar.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
[fränK]
Moderator

Dabei seit: 27.04.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 23.02.2005 20:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mischpult hat geschrieben:
Tut mir leid kann ich nicht folgen
und auch http://www.mediengestalter.info/thema32839-24.html#516060
ist nicht klar

Au weia!
Mahzell hat das doch ausführlich erklärt?!

Mischpult hat geschrieben:
mit dem Brennen der CD umgehe ich keine Sicherheitsvorkehrung da erlaubt
und die CD hat auch keine Sicherheitsvorkehrung also darf ich diese auch rippen bzw. noch mal kopieren

Warum willst du denn die gebrannte CD nochmals rippen bzw. kopieren,
du hast doch das Ausgangsmaterial...
  View user's profile Private Nachricht senden
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 23.02.2005 21:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

[fränK] hat geschrieben:
Mischpult hat geschrieben:
Tut mir leid kann ich nicht folgen
und auch http://www.mediengestalter.info/thema32839-24.html#516060
ist nicht klar

Au weia!
Mahzell hat das doch ausführlich erklärt?!

Oh sorry hatte ich vergessen zu schreiben

Bei den CDs steht:

Playability on Mac "-"

oder

Nichtabspielbar auf PC und MAC

kein Wort von Kopierschutz

[fränK] hat geschrieben:

Mischpult hat geschrieben:
mit dem Brennen der CD umgehe ich keine Sicherheitsvorkehrung da erlaubt
und die CD hat auch keine Sicherheitsvorkehrung also darf ich diese auch rippen bzw. noch mal kopieren

Warum willst du denn die gebrannte CD nochmals rippen bzw. kopieren,
du hast doch das Ausgangsmaterial...


weil ich nen BackUp meiner selbst zusammen gestellten CD haben will also ?!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen iTunes (AAC/MP3)
FLAC konvertieren in AAC oder auch mp3 [Mac OS X 10.6.4]
Umwandlung von mid in mp3 oder wav
Brauche Hilfe mit dem aac format
AAC Codec - mov-Export mit Premiere
Audiofile mit Auditon 3 automatisch an Marker teilen...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Bild und Ton


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.