mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 05:08 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: VirtualDub-Filter via Avisynth in Premiere 6.5. verwenden vom 12.12.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Postproduktion -> VirtualDub-Filter via Avisynth in Premiere 6.5. verwenden
Autor Nachricht
kasiA1
Threadersteller

Dabei seit: 12.12.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 12.12.2005 00:29
Titel

VirtualDub-Filter via Avisynth in Premiere 6.5. verwenden

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

Folgendes Problem:
Ich möchte in Premiere 6.5. eine VituelDub Filter verwenden, welchen es nur für VD gibt (MSU Deflicker Filter).
Ich erinnere mich, irgendwo einmal gelesen zu haben, dass dies mit Avisynth möglich sei.

Wie binde ich den MSU Deflicker Filter (VD-Filter) so in Premiere ein, dass
ich diesen Filter direkt auf der Timeline von Premiere anwenden kann, ohne erst des zu bearbeitende Segment nach VD zu exportieren, dort zu bearbeiten und dann erneut in PREMIERE zu importieren und erneut an der gleichen Stelle der Premiere-Timelin zu positionieren und erneut rendern zu lassen?

Es gibt zwar diverse In- und Export-Progis, aber ich haber bisher noch keine Möglichkeit der DIREKTEN Einbindung der VirtualDub Filter in PREMIERE gefunden.
Muß ich dazu irgendein Plugin in das Premiere-Verzeichnis kopieren, wo finde ich es, wie ist das genaue Procedere?

Ich würde mich sehr freuen, wenn jemand mir weiterhelfen könnte!

Freundliche Grüße

Kasi
  View user's profile Private Nachricht senden
gtz

Dabei seit: 15.04.2002
Ort: -
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 12.12.2005 08:22
Titel

Re: VirtualDub-Filter via Avisynth in Premiere 6.5. verwende

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

kasiA1 hat geschrieben:

Wie binde ich den MSU Deflicker Filter (VD-Filter) so in Premiere ein, dass
ich diesen Filter direkt auf der Timeline von Premiere anwenden kann


garnich.

über avisynth kannst du den vd-filter vor dem öffnen im premiere auf dein source anwenden.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
 
Ähnliche Themen Filter in Premiere Pro CS3 gesucht
Logo via Premiere 6.5 einbinden...
premiere pro - zeitlupe via keyframes steuern?
GordianKnot / avisynth problem
2 videos zusammenfügen mit VirtualDub
AVCHD vorschneiden (Virtualdub)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Postproduktion


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.