mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 09:07 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: tool mit dem man videos rückwärts abspielen lassen kann vom 04.07.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Postproduktion -> tool mit dem man videos rückwärts abspielen lassen kann
Autor Nachricht
melinaa
Threadersteller

Dabei seit: 04.07.2006
Ort: NRW
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 04.07.2006 19:29
Titel

tool mit dem man videos rückwärts abspielen lassen kann

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallo zusammen,

kennt hier jemand ein tool mit dem man videos rückwärts abspielen lassen kann,
also ich meine rückwärts laufend speichern kann so das man es später vorwärts abspielen kann
es aber rückwärts zum original läuft ?



ich hoffe ich hab mich verständlich ausgedrückt Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
SlipFinger

Dabei seit: 04.01.2005
Ort: Oberriexingen
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 04.07.2006 20:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bei den meisten Schnittprogrammen gibts es unter dem Menüpunkt "Geschwindigkeit" die Möglichkeit das Video Rückwärts ablaufen zu lassen.
Bei Premiere Pro 2.0 z.B. machst Du einen Rechts-Click auf das Video und kannst dann unter "Geschwindigkeit/Dauer" ein Häcken bei "Geschwindigkeit umkehren" setzen und schon läuft das Video Rückwärts.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
 
Ähnliche Themen Adobe Premiere 6.5 - Filmsequenz rückwärts abspielen
Final Cut Pro 5 : Clips rückwärts abspielen
final cut pro 5: vorwärts-rückwärts-laufen lassen von clips
Abbremsen & Rückwärts AE & Premiere CS3
Film im Powerpoint abspielen
AV-Präsentation verwalten/abspielen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Postproduktion


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.