mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 16:02 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Suche] MPEG2-Codec mit gutem Preis/Leistung-Verhältnis vom 02.11.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Postproduktion -> [Suche] MPEG2-Codec mit gutem Preis/Leistung-Verhältnis
Autor Nachricht
Itto Okami
Threadersteller

Dabei seit: 13.07.2006
Ort: Berlin
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 02.11.2006 12:32
Titel

[Suche] MPEG2-Codec mit gutem Preis/Leistung-Verhältnis

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

kann jemand von euch einen guten MPEG2-Codec empfehlen?

Folgende Vorraussetzungen sollte er haben:

-möglichst viele Einstellungen zulassen (also VBR-Einstellungen, frei einstellbare Bit-Raten, Wahl von I-,B- und P-Frames etc.)
-nicht allzu teuer sollte er sein

Wenn es eine sehr gute, professionelle Variante gibt, die zudem noch kostenlos ist, dann wäre das toll. Aber ansonsten sollte der Codec nicht zu teuer sein.
Hat jemand Erfahrung mit einem bestimmten Codec, der ihm/ihr gut gefallen hat?

Vielen Dank im voraus,
Itto
  View user's profile Private Nachricht senden
cleaner
Moderator

Dabei seit: 22.01.2003
Ort: CASSELFORNIA
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 02.11.2006 12:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also ... beim mpeg2-codec hat mir der mpeg2-codec gut gefallen .. *hehe*

was Du suchst nennt sich mpeg2-encoder und da kann ich zwei verschiedene empfehlen, die
gut bis sehr gut sind und je nach paket merklich unter 100€ liegen können:

tmpgenc von pegasys

und

cinemacraftencoder

viele einstellungsmöglichkeiten und top-qualität.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Itto Okami
Threadersteller

Dabei seit: 13.07.2006
Ort: Berlin
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 02.11.2006 13:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke für die schnelle Antwort und man verzeihe mir den Fehler. Sicher suche ich einen Encoder und keinen Codec Ooops
  View user's profile Private Nachricht senden
robertlechner

Dabei seit: 08.02.2005
Ort: Bergisch Gladbach, DE
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 03.11.2006 17:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

http://www.mainconcept.com/site/index.php?id=10346

Ist auch nicht von schlechten Eltern.
  View user's profile Private Nachricht senden
Stillnezz

Dabei seit: 27.03.2003
Ort: -
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 03.11.2006 18:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wir haben hier mainconcept.
kann ich empfehlen
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Adobe Premiere 2.0 - Mpeg2 in Mpeg2
Bild mit gutem Ton
Schlechte DVD-Qualität trotz gutem Material
Verhältnis 16:9 Auflösung 1024x768 ... wie geht das?
mpeg4 in mpeg2
MPEG2 Dateien verarbeiten
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Postproduktion


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.