mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 00:36 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Programme zum schneiden vom 16.10.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Postproduktion -> Programme zum schneiden
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
pRiMUS

Dabei seit: 09.09.2003
Ort: Vienna
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 17.10.2005 11:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

slasher hat geschrieben:

gruß an pRiMUS Grins


hab ich was verpasst?

// b2t:

ja, premiere geht so. ist nicht sooo anfänger feindlich. stimmt.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
keks0ne

Dabei seit: 31.03.2005
Ort: NRW
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 17.10.2005 12:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

moin zusammen....

also, wenn ich mir deine fragestellung so durchlese würd ich dir mit anhieb zu "magix movie ..." raten.
ist zwar nich kostenlos aber extrem anfängerfreundlich und um einiges günstiger als premiere.

meines erachtens sollte man premiere in den seltensten fällen zum einstieg benutzen...(wenn man alle andern adobe produkte beherrscht ist es ne andere sache)
falls du dich aber in die materie "videoschnitt" einarbeiten willst und mehr als n kleines urlaubvideo schneiden willst, solltest du doch vielleicht überlegen dich mit premiere auseinanderzusetzen!

von den kostenlosen varianten wie, "windoof movie maker" kann ich eigentlich auch nur abraten.
die ergebnisse sind kaum zufiedenstellend und es bleibt nich viel raum für krativität.

zu "after effects" : ich weiss nich warum man einem anfänger "after effects" zum scneiden empfiehlt...aber gut.
ist eigentlich eher ein programm für animationen und spezialeffekte.
also für die weiter verarbeitung von filmen die mit premiere geschnitten worden sind.

ich hoffe ich konnt weitehelfen...


falls du dich für pemiere oder magix intressieren solltest, gibts jeweils ne 30 tage testversion:

Adobe Premiere

zu magix hab ich grad nich den link parat...aber google ma


mfg
der keks
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
 
Ähnliche Themen Film schneiden mit AP 6.5
software zum schneiden
MTS schneiden am PC
AVI´s´schneiden ... aber womit?
Frage zum Video Schneiden
mpg (mit ton) schneiden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Postproduktion


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.