mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 19.01.2017 03:28 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Premiere Pro - Tonspur mono auf stereo doppeln vom 27.10.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Postproduktion -> Premiere Pro - Tonspur mono auf stereo doppeln
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
cleaner
Moderator
Threadersteller

Dabei seit: 22.01.2003
Ort: CASSELFORNIA
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 27.10.2005 13:20
Titel

Premiere Pro - Tonspur mono auf stereo doppeln

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich habe DVCAM aufnahmen gemacht. linke tonspur war frontmikro der kamera (nur zur sicherheit),
rechte tonspur war lavalier-ansteckmikrofon ( sennheiser rocks ! ). jetzt will ich in all den interviewclips die linke tonspur weglöschen
und durch ein duplikat der rechten tonspur ersetzen. geht das irgendwie mit ein paar klicks ?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
come2

Dabei seit: 19.03.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 27.10.2005 14:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Und Du hast nur die eine "Audio1" Tonspur?

Falls nich, was sicher unwahrscheinlich ist, könntest Du per Rechtsklick "unlink Audio/Video" (geht auch unter "clip") auswählen und die ungewünschte löschen-sowie die gewünschte anwählen und copy/paste verwenden,um diese in die "Audio2" Spur zu werfen.

Letztlich fällt mir sonst diese Funktion unter "Clip->AudioOptions->Render and Replace" ein, was Dir aus deinem Clip die *wav in die 2te Spur wirft und auf den Monitor ausgibt, was und wie man dann mit den Units und Effects umgeht weiß ich nicht.

/Wenn Stuss dann löschen, bin echt nicht gut drauf und hab kein Plan davon. Sorry.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
laborflag

Dabei seit: 11.08.2003
Ort: Köln
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 27.10.2005 15:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Stereo bekommst du so aber nicht hin, wenn linkes und rechts gleich sind bleibts n Mono Split...reicht ja auch fürn Interview. Es würde also reichen die rechte Tonspur mittig zu pannen...hab aber leider keine Ahnung wie das in Premiere Pro geht, deswegen wird dir die ANtwort nicht unbedingt weiterhelfen Menno!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
asc247

Dabei seit: 08.04.2005
Ort: bei Dresden
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 27.10.2005 16:28
Titel

rechts duplizieren

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bei Premiere 6.x gehts so: rechter Mausklick auf die Tonspur > Audiooptionen > rechts duplizieren, dann hat man Zweikanalton was so ja meist ausreicht.

Gruß Alex
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
EvilDragon

Dabei seit: 06.11.2003
Ort: Ilmmünster
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 31.10.2005 13:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nimm den Filter "Fill Left" (füllt links und rechts mit der linken Tonspur) bzw. "Fill Right" (macht das ganze andersrum).

Ganz einfach Lächel

Im Deutschen heissts glaub ich "Links Auffüllen" bzw. "Rechts Auffüllen".

Findet sich logischerweise in den Audiofiltern Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
cleaner
Moderator
Threadersteller

Dabei seit: 22.01.2003
Ort: CASSELFORNIA
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 01.11.2005 08:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

irgendwie hatte ich die leise ahnung, dass ich bis zu einer antwort von Dir warten müsste.

danke !!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
EvilDragon

Dabei seit: 06.11.2003
Ort: Ilmmünster
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 02.11.2005 01:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

cleaner hat geschrieben:
irgendwie hatte ich die leise ahnung, dass ich bis zu einer antwort von Dir warten müsste.

danke !!


Warum hast Du dann nicht gleich per ICQ gefragt? *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
cleaner
Moderator
Threadersteller

Dabei seit: 22.01.2003
Ort: CASSELFORNIA
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 03.11.2005 09:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ahhhh - irgendwie gehts doch nicht. bei "rechts auffüllen" belässt er mir die rechte spur und die linke ist komplett "mute".

kann das mal jemand an nem clip nachvollziehen ?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen stereo in mono umwandeln?!
Überspielen Audio-Kassette Stereo -> Mono, Kanalauswahl
Welches Mikro bzw. Stereo oder Mono für Interviews und Atmos
Mono-Stereo Problem Videokamera Sony HVD 1080i/HVR-Z1E
Adobe Premiere Tonspur löschen
Keine Tonspur bei Avi-Dateien in Premiere
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Postproduktion


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.