mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 15:10 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: perfekte divx / xvid - einstellungen incl. audio vom 04.04.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Postproduktion -> perfekte divx / xvid - einstellungen incl. audio
Autor Nachricht
cleaner
Moderator
Threadersteller

Dabei seit: 22.01.2003
Ort: CASSELFORNIA
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 04.04.2004 12:40
Titel

perfekte divx / xvid - einstellungen incl. audio

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich hab viel rumprobiert, aber noch keine einstellungen getroffen, um videos
in hochqualitatives divx / xvid umzuwandeln.
( xvid ist mir hier wichtiger, da ich kein divx pro habe ).

ausgangsmaterial sind 720*576 D1 PAL-realvideos mit lowerfieldfirst
und 720*576 unkomprimiert mit vollbildern.

kodierung kann ruhig rechenaufwendig sein - also 2-pass inkl.

wer kann mir die einstellungen sagen - screenshots posten etc.
und mir erklären, mit welchem tool ich gleichzeitig die PCM-audiospur
in mp3 kodiere ?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mr. Fox

Dabei seit: 14.04.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 15.04.2004 09:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

gib mal bitte genauer an mit welchen programmen du arbeitest und wo du was erstellt hast und was genau dein ziel ist. ich blick da noicht so gnaz bei dir durch.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Do 15.04.2004 09:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

es gibt keine "idealen Einstellungen" ...... nur sogenannte "richtwerte"
und das Ergebniss kommt immer auf dein Source material an.
Viel action, eher dunkel oder hell etc. ob von DVD oder VHS ...
Original DVD oder Honkong-Scheiß etc etc etc etc....

aber hiermit sollte dir schon mal ein wenig geholfen sein:

http://nic.dnsalias.com/xvid.html <<< bester xvid codec avaible (PC)
auch ein paar tips für xvid encode und ein pdf mit Erklärungen zu den
einzelnen Einstellungsmöglichkeiten des codec

http://german.doom9.org/index.html?/xvid-ger.htm << tut für xvid encoden

für den sound müsste man wissen auf welchem System du arbeitest
Pc oder Mac?
 
akadub

Dabei seit: 22.10.2007
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 22.10.2007 16:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dazu hätte ich auch ein paar fragen und zwar nutze ich folgende einstellungen:

http://img53.imageshack.us/img53/7943/avisettings6pm.gif

http://img385.imageshack.us/img385/941/xvidfirstbox1fg.gif

http://img240.imageshack.us/img240/1306/xvidconfig27cu.gif

http://img74.imageshack.us/img74/3991/xvidconfig39np.gif

http://img242.imageshack.us/img242/9406/xvidconfig44uq.gif

Mit diesen einstellungen die mir vorgegeben wurden habe ich 8Gb auf 1.2Gb gebracht aber dies ist immer noch zu groß !

Mir streben maximal für ein 15 Min Video 500Mb vor was kann ich den noch anderst machen?

Habe mal zu test zwecken die auflösung reduziert aber das sah das übel aus und die frp habe ich ma 24 gesetzt aber kleiner wurds auch nicht.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Aus einer DVD ein XviD oder DivX machen?
DivX/Xvid als Film-DVD
[gordian knot] divx / xvid mit über 800x600 ?
Audio-CD Einstellungen
Xvid Rückkonvertieren
XVid nach MPeg 2 mit TMPGEnc
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Postproduktion


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.