mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 10:15 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Mpeg in Premiere ruckelt ? vom 30.05.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Postproduktion -> Mpeg in Premiere ruckelt ?
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
exodus1811
Threadersteller

Dabei seit: 05.03.2005
Ort: eastern germany
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 30.05.2006 14:10
Titel

Mpeg in Premiere ruckelt ?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hiho, ich habe folgendes Problem, wenn ich in Premiere Pro 1.5 eine mpg datei importiere, diese auf die arbeitsleiste anordne und abspiele wirkt diese leicht "ruckelig" und verwackelt. die originale ist ruhig und auch wenn ich in adobe auf exportieren > film gehe dann ist das resultat wieder normal.

ich hab die mpg auch schon als dv avi codiert mit pinnacle trex und diese dann in premiere importiert aber das problem besteht weiterhin ... ?!?

mpg ist genau wie der film mit 25 fps ...

Rechner:
AMD Dual Core 3800+
1 Gig Corsair Ram
Asus Nforce4 chipsatz
Ati 1800xt

edit:// titel editiert


Zuletzt bearbeitet von cleaner am Di 30.05.2006 14:36, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cleaner
Moderator

Dabei seit: 22.01.2003
Ort: CASSELFORNIA
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 30.05.2006 14:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hatte ich auch bei mpeg2-videos. denke, dass es an der interframe-kodierung liegt.
eine gute synchronisierung zu audio-anpassungen war da nicht wirklich möglich.

behelfsmöglichkeit: das mpeg in avi/quicktime umwandeln, den schnitt dann daran vollziehen und
je nach qualitätswunsch später kurz vor der ausgabe dem programm wieder das alte mpeg unterjubeln.

edit: an der rechnerleistung wirds bei Dir wohl nicht liegen. ich hatte das problem an nem 2x3,4GHz Dual Xeon
Nocona mit 2 GB Ram ...


Zuletzt bearbeitet von cleaner am Di 30.05.2006 14:26, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
exodus1811
Threadersteller

Dabei seit: 05.03.2005
Ort: eastern germany
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 30.05.2006 16:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

naja wie gesagt ich hatte es auch mal probier in dv avi umzuwandeln ... aber dort das gleiche problem ... ?!?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
deluxe

Dabei seit: 30.05.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 30.05.2006 16:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich hatte exakt das gleiche Problem.
Ich habe danach das Mpeg2 in Ulead Media Studio Pro 7 importiert und das dann wieder als Avi Exportiert.
Eventuell macht es einen Unterschied, wenn man beim Media Studio bei den Export-Optionen den Menüpunkt "schnelles Rendern" wegklickt. Hat auf jedenfall bei mir so geklappt. Versuch dein Glück.


Zuletzt bearbeitet von deluxe am Di 30.05.2006 16:48, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
exodus1811
Threadersteller

Dabei seit: 05.03.2005
Ort: eastern germany
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 30.05.2006 17:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

was gibts noch so für professionelle mpeg zu avi tools, die dann auch gut kompatibel sind zu premiere pro 1.5?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
deluxe

Dabei seit: 30.05.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 30.05.2006 18:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Du könntest dir auch, sofern dir das weiterhilft, eine Testversion vom Media Studio auf der Ulead Website downloaden und damit probieren, in wie weit die Konvertierung dann später im Premiere funktioniert.

Trial Download
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
exodus1811
Threadersteller

Dabei seit: 05.03.2005
Ort: eastern germany
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 30.05.2006 20:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

naja das merkwürdige ist ja auch, das dieser fehler zum beispiel bei dem ulead programm nicht auftritt * Ich geb auf... * zum converten ist das aber zu umständlich ...

gibts keine lösung für das stotternde bild? - dadurch wird das scheiden wirklich zur qual ... *hu hu huu*


Zuletzt bearbeitet von exodus1811 am Di 30.05.2006 20:39, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
deluxe

Dabei seit: 30.05.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 31.05.2006 09:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Aber du sagst, dass das Video (das im Premiere als Vorschau wackelt/ruckelt) beim spätere exportieren korrekt/fehlerfrei ausgegeben wird? Das war zumindestens bei mir nicht der Fall, und es würde mich auch stark wundern wenn das so wäre.

Zuletzt bearbeitet von deluxe am Mi 31.05.2006 09:43, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Video ruckelt in Premiere CS3
Premiere pro cs6 ruckelt
Adobe Premiere Pro - Sequenz Monitor ruckelt ...
Premiere / mpeg export
[hilfe] premiere export => MPEG
Adobe Premiere 6.5 | MPEG Encoder 1.1
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Postproduktion


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.