mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 03:25 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Logo + Film = Verwirrung auf dem Mac vom 28.02.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Postproduktion -> Logo + Film = Verwirrung auf dem Mac
Autor Nachricht
Doger2
Threadersteller

Dabei seit: 04.05.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 28.02.2006 13:43
Titel

Logo + Film = Verwirrung auf dem Mac

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Jetzt mal ne Frage an die AV medis. Folgendes Problem: Logo soll in einen Film rein. Plattform: Mac
Imovie plugins sind alle kostenpflichtig und kostenlose programme sind so rar gesät wie eine gute currywurst vom imbissstand (neue rechtschreibung!). jemand eine idee wie ich sowas am günstigsten hinbekomme?

Gruss
Doger


Zuletzt bearbeitet von Mischpult am Di 28.02.2006 16:18, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
FaZie

Dabei seit: 18.12.2002
Ort: Neuburg/Donau
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 04.03.2006 13:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wenn ich mich nicht irre, kannste das logo doch am schluss vom schnitt einfach
als alpha über alle spuren legen ?!?

fazie.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Doger

Dabei seit: 25.02.2004
Ort: Köln
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 04.03.2006 18:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wie genau soll das denn funktionieren?

gruss
doger
  View user's profile Private Nachricht senden
FaZie

Dabei seit: 18.12.2002
Ort: Neuburg/Donau
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 04.03.2006 19:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

na ne alpha-spur anlegen und druff das freigestellte logo.
wie genau das in deinem programm geht, erfährste ja im handbuch.

musst schonmal was loslassen, welches programm du denn benutzt.



fazie.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Doger

Dabei seit: 25.02.2004
Ort: Köln
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.03.2006 08:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Naja bisher hab ich nur IMovie alles andere ist ja kostenpflichtig...

Gruss
Doger
  View user's profile Private Nachricht senden
FaZie

Dabei seit: 18.12.2002
Ort: Neuburg/Donau
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.03.2006 11:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hm.
das macht die sache natürlich etwas komplizierter.
soweit ich weiß, unterstützt imovie nur eine spur.

in dem fall kann ich dir nicht weiterhelfen.
wäre es um final cut oder premiere gegangen,
wär das ne sache von ner minute gewesen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
SlipFinger

Dabei seit: 04.01.2005
Ort: Oberriexingen
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 08.03.2006 11:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Film mit allen Ebenen rendern, in neues Projekt laden und in Photoshop das Logo erstellen und als TGA abspeichern. Dann in dem neuen Projekt als Grafik über den ganzen Film legen. Sollte eigentlich funktionieren.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Hybrid-CD MAC/WIN ---Film--
JVC DV Kamera Film auf Mac übertragen, aber wie?
Mac Programm um Film-Untertitel zu erstellen
Logo für HD-Film
verwirrung! 4:3 letterbox
Film von DVD auf 35mm Film überspielen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Postproduktion


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.