mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 04:52 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Kann keine avi datein mit tmpeg öffnen vom 21.10.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Postproduktion -> Kann keine avi datein mit tmpeg öffnen
Autor Nachricht
windchill
Threadersteller

Dabei seit: 21.10.2005
Ort: Arnsberg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 21.10.2005 21:43
Titel

Kann keine avi datein mit tmpeg öffnen

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo erstmal...

vl. kann mir ja jemand helfen, denn ich verzweifle schon.

Ich habe das Programm TMPEG. Ich möchte ein AVI Film in SVCD umwandeln. Wenn ich das Programm gestartet habe geh ich auch video source, dann wähle ich meine avi datei aus und dann auf öffnen. Dann zeigt er mir die Meldung:
"File "c:\...\Filmname.avi can not open, or unsupported"

Woran kann es liegen?!

MFG
windchill
  View user's profile Private Nachricht senden
Highhead

Dabei seit: 21.07.2004
Ort: München
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 21.10.2005 22:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Liegt dran dass du den Tmpeg immer erst öffnen musst. Dann halt über Browse - Button. Is bei
mir in der Arbeit auch so. Kann dir nich sagen warum. Is aber seine Einzige Macke. Ansonsten is
der Super - *hehe*

Hoff ich konnt helfen

Oh sorry! Falsch gelesen. Du hast es ja geöffnet. Müde sorry Meine Güte! Mist die Fehlermeldung kommt mir
eben bekannt vor, aber ich kanns grad nich sagen * Keine Ahnung... *


Zuletzt bearbeitet von Highhead am Fr 21.10.2005 22:13, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
cleaner
Moderator

Dabei seit: 22.01.2003
Ort: CASSELFORNIA
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 22.10.2005 00:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich hab bei mir das gleiche problem mit DV-avi. ne lösung wär somit auch für mich sehr hilfreich.

@windchill: hast Du auch DV-avi oder welcher videocodec steckt bei Dir drin ?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
asc247

Dabei seit: 08.04.2005
Ort: bei Dresden
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 22.10.2005 08:37
Titel

DV Typ 2

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich hab die Vermutung das besagtes Problem mit den AVI Files von Premiere auftritt, d.h. diese sind DV Typ 2.
Tmpeg hat keine Probleme mit AVI Files vom DV Typ 1.
Bei mir ist das auch so.
Bei einer neueren Version von Tmpg, bspw. Tmpg Express tritt das, soweit ich weiß, nicht mehr auf.

Gruß Alex
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cleaner
Moderator

Dabei seit: 22.01.2003
Ort: CASSELFORNIA
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 22.10.2005 14:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

kann das bitte mal jemand durchtesten und feedback geben ?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cleaner
Moderator

Dabei seit: 22.01.2003
Ort: CASSELFORNIA
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 22.10.2005 17:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

pegasys hat geschrieben:
TMPGEnc can not read AVI file with DV format.
The file is probably Type-1 DV format. The format is not supported by TMPGEnc. Type-1format has different structure from AVI format. TMPGEnc can not read the format since TMPGEnc does not support DirectShow.
To solve this matter, try to save the captured or edited file as Type-2 DV format, however, there are still chance not to be able to read the file if you are using general IEEE1394 board without codec for VFW.


und wie gehe ich jetzt sicher, dass ich beim abspeichern mein projekt-avi in Type-2 DV ablege ??????
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
asc247

Dabei seit: 08.04.2005
Ort: bei Dresden
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 23.10.2005 09:16
Titel

Pegasys

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Moin,
also das das Pegasys anders schreibt verstehe ich nicht. Bei mir kann Tmpg Vers. 2.5xx AVI Files von Premiere nicht öffnen (unsupported) und Premiere schreibt DV AVI Typ 2, das macht Premiere automatisch da kann man nix ändern. Alle Programme von Ulead arbeiten mit Typ 1.

Wenn man ein externes Capture Programm wie ScLive benutzt kann man einstellen wofür man captured und entsprechend wählen Typ 1 oder 2. Es gibt auch Konverter die von Typ 1 nach Typ 2 wandeln, habe aber keine guten Erfahrungen damit, besonders wenn es um große Files geht.

Mit Tmpg Vers. 3.xx hab ichs mal getestet, da hat er alle AVI Files genommen.

Soweit das was ich dazu sagen kann.

Gruß Alex.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen AVI ohne Bild beim Öffnen aus Browser
MPEG 2 von Avid oder doch von TMPEG Encoden lassen?
Datein importieren
Mp3 in rm Datein umwandeln
imovie hd datein lassen sich nicht unter windows abspielen
Projektunwichtige Datein löschen (Avid Liquid)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Postproduktion


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.