mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 19:34 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Hollywoodqualität? vom 18.01.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Postproduktion -> Hollywoodqualität?
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5
Autor Nachricht
keks0ne

Dabei seit: 31.03.2005
Ort: NRW
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 22.03.2006 11:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

fragile hat geschrieben:
Das Problem ist halt einfach auch das Budget, in Amerika bekommt allein der Kameramann soviel wie hier die ganze Produktion kostet (is bisserl übertrieben, aber die Tendenz ist da). Hab mich am WOchenende mit einem doch recht etablierten Schauspieler (vielleicht kennt den jemand : P. Faßnacht (Tatort,Soko etc.)) über den deutschen Film unterhalten. Er meinte u.a., daß hier die Schauspieler noch viel zu viel nebenbei am Set machen müssen (in einer Durchschnittsproduktion z.b. kein Licht/Stellproben-Double etc.). In Amerika kommst du als Actor (auch die Nebenrollen) ans Set, dein Coach empfängt dich und erledigt alles für dich, so daß du dich voll auf deine Schauspiel-Leistung konzentrieren kannst, und das - so meint er - sieht man halt auch am Ergebnis...


ok, buget is ein punkt!

aber ob die schauspieler nun besser spielen weil die verhätschelt werden...na ich weiss nich?
  View user's profile Private Nachricht senden
fragile

Dabei seit: 22.09.2004
Ort: Amberg
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 23.03.2006 10:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das hat nichts mit verhätschelt zu tun, wenn du 1000 andere Sachen machen musst und nicht das wofür du eigentlich da bist, leidet auch deine Leistung evtl...
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Aäton

Dabei seit: 01.03.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 24.03.2006 22:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Gibt's bei uns überhaupt richtige "Starts"? ich meine, ein Schauspieler, der in der 3. Etage auf 150 qm wohnt und seinen Müll selber 'runter bringt, ist das überhaupt ein Star? Wenn man so manchen Geschichten der Regenbogenpresse glauben darf, wohnen bei uns ja nicht so viele in den großen Villen und haben mehrere Personen als Personal, sondern viele wohnen wohl doch mitten in der Stadt in Miets- oder Eigentumswohnungen. Harald Schmidt z. B. wohnte(e) in Köln in der Weißenburgstraße in einer Wohnung - so konnte man im Express vor Jahren lesen.
  View user's profile Private Nachricht senden
arettig

Dabei seit: 04.07.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 01.06.2006 01:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Richtg wichtig ist auch:
offene Blende, immer weit weg gehen und mit Tele drehen, keine Zooms, saubere Schwenks, gutes Licht, keinen Gain.
Kontraste abmildern, so dass Lichter & Schatten noch Zeichnung haben (per Lichtsetzung!), zum Schluss noch progressiv machen (mache ich in AfterEffects)
Dann sieht das schon gut aus...

Das hat dann aber wenig mit MTV's wackel-trash-mist zu tun * Ich geb auf... *
  View user's profile Private Nachricht senden
JSeShop

Dabei seit: 02.06.2006
Ort: Barnstorf
Alter: 44
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 02.06.2006 13:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Lächel Klar gibt es eine Möglichkeit zB. Pinnacle Studio 9 SE,mit der Software lässt sich beim Bearbeiten des Videos Kontrast.Schärfe,Gamma,Farbe undHelligkeit justieren .Und das mit sehr guten ergebnissen wie in einem Beispiel auf meiner Homepage zu sehen ist.http://www.musikservice.gmxhome.de/index.html
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
arettig

Dabei seit: 04.07.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 02.06.2006 14:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Naja. Kontrast, Schärfe etc. sind halt nur die halbe Miete. Ohne eine ordentliche Kameraführung und Bildgestaltung wirkt das niemals richtig echt. Aber es verschleiert immerhin den Videolook auf den ersten Blick...
  View user's profile Private Nachricht senden
JSeShop

Dabei seit: 02.06.2006
Ort: Barnstorf
Alter: 44
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 02.06.2006 15:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Lächel Ist schon richtig wenn nicht einigermaßen vernünftig Gefilmt worden ist helfen die besten Programme nichts. * Ich geb auf... *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5
MGi Foren-Übersicht -> Postproduktion


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.