mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 01:04 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: hilfe für dumme vom 28.12.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Postproduktion -> hilfe für dumme
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
chrissowa

Dabei seit: 08.11.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 01.01.2007 10:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

vor allem hat die cam bestimmt schon usb 2.0 und das is auch ziemlich schnell....
ich glaub des mit der quali liegt nicht am kabel, sondern an den einstellungen an der cam oder mit der software mit der du die videos capturest
  View user's profile Private Nachricht senden
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 01.01.2007 13:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Schmodderkind hat geschrieben:
ich dachte immer, Übertragung über USB wäre einfach nur langsamer als Firewire.
Warum sollte die Qualuität darunter leiden? Au weia!

Wenn ich 50GB Daten mit USB 1 übertrage, statt mit USB 2.0 krieg ich ja auch nicht nur 25 GB auf den Ipod.


das ist so ein ungeschriebenes gesetz. anständige dv-cams haben nen firewire port. und die ganzen billig-cams dann usb zur datenübertragung. seit usb 2.0 gibts im grunde wirklich keine unterschiede was die geschwindigkeit angeht. die quali sowiso net - da kann das kabel ja nix zu.

wie schon gesagt - die cam wird halt ne relativ geringe pixelzahl haben und das sieht man halt am computermoni. am fernseher nicht so, weil da die pixelanzahl ähnlich niedrig ist - da wirds halt einfach nur auf einer größeren fläche gezeigt.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Dano

Dabei seit: 19.11.2005
Ort: Bremen
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 01.01.2007 14:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi,
ich würde sagen firewire musses schon sein. hab noch nie n video über usb gecaptured. ich meine das die usb schnittstellen an camcordern eher für die integriete digicam sind, so im sinne ma eben via usb die bilder rüberziehen. alles spielkram.
video dann über den firewireport,
im großartigen moviemaker auch unkomprimiertes dv material aufnehmen 25 bilder/sekunde dann sollte das auch gut aussehen.

Gruß
-Daniel-
  View user's profile Private Nachricht senden
chrissowa

Dabei seit: 08.11.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 01.01.2007 16:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

firewire hat sich eigenltich "kaum durchgesetzt..."
siehe ipod ^^

http://www.heise.de/ct/01/15/128/

dort steht, dass IEEE 1394 (FireWire) übertragunsraten von bis zu 400 MBit/s schafft

aber USB 2.0 bis zu 480 MBit/s schaffen kann ...

ich weiß ja nich ob des stimmt ^^
aber ich glaube irgendwas wird da schon drann sein ...
  View user's profile Private Nachricht senden
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 01.01.2007 16:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

chrissowa hat geschrieben:
firewire hat sich eigenltich "kaum durchgesetzt..."
siehe ipod ^^

http://www.heise.de/ct/01/15/128/

dort steht, dass IEEE 1394 (FireWire) übertragunsraten von bis zu 400 MBit/s schafft

aber USB 2.0 bis zu 480 MBit/s schaffen kann ...

ich weiß ja nich ob des stimmt ^^
aber ich glaube irgendwas wird da schon drann sein ...


naja mittlerweile gibts ja fire wire 800. wird nur momentan nicht von vielen unterstützt. also mir sind bisher nur firewire ports bei professionellen cams untergekommen...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
maix

Dabei seit: 23.12.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Sa 06.01.2007 14:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

firewire ist bei den meisten videocapturing/-bearbeitungsprogrammen standard, über firewire kann man die kamera ansteuern, über usb meist nicht.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Postproduktion


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.