mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 21:30 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Grafisch gutaussehende Schriften in DVD-Menü vom 27.02.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Postproduktion -> Grafisch gutaussehende Schriften in DVD-Menü
Autor Nachricht
Lapje
Threadersteller

Dabei seit: 17.06.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 27.02.2004 20:50
Titel

Grafisch gutaussehende Schriften in DVD-Menü

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hai Leutz...

Hab ein kleines Prob...aber der reihe nach...

Ich habe mit bei 20 Years Of MTV mit meiner Satkarte ein paar Videos mitgeschnitten...die wollte ich mir jetzt mit einem schönen Menü auf DVD brennen. Das ganze mache ich immer mit Maestro. Mit "statischen" Menüs kenne ich mich mittlerweile ganz gut aus. Jetzt würde ich mich gerne an animierte Menüs mit Video-Clips rantrauen. Ein 1-minütigen Clip habe ich schon zusammengeschnitten und darüber würde ich jetzt gerne die Schriftzüge legen, das ganze einrechnen damit ich in Maestro nur noch den Bereich markieren müsste...Das PRoblem sind nur die Schriften... die Möglichkeiten von Schriften bei Video-Bearbeitungsprogrammen sind meistens ganz gut für Untertitel und so, aber grafisch nicht so ansprechend. Das was ich mir jetzt gedacht habe, das ich die Grafiken in Photoshop erstelle und per Transparentes GIF oder PSD-Datei in den Film einzubinden...aber ich kenne keines mit dem man das kann (Premiere habe ich noch nicht ausprobiert...)...leider komme ich vom Print und Web-Bereich, so dass das ganze ffür mich eher Neuland ist...

Hat jemand eine Ahnung wie Kauf-DVD's so gemacht werden ? Oder wo man etwas darüber lesen kann ???

besten Dank

Lapje
  View user's profile Private Nachricht senden
CPStef

Dabei seit: 22.08.2005
Ort: Berlin
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 03.11.2005 00:20
Titel

Video als Menühintergrund

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Du kannst ein Menu in Photoshop aufbauen und z.b. in EncoreDVD einladen und dort das Video als Hintergrundvideo einrichten. So kannst du Form- und Textelemente unabhängig vom Hintergrund abändern.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
robertlechner

Dabei seit: 08.02.2005
Ort: Bergisch Gladbach, DE
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 03.11.2005 09:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Man kann auch das gesamte Menü in After Effects (bzw. Premiere) zusammenwerfen und als MPG2 ausgeben. Dann muss man in der Authoring Suite meist nur noch die Buttons und eine Subpicture Maske definieren, damit man auch sieht, wo man gerad ist beim Navigieren Lächel

Aber das ist eigentlich schon ein bisschen weit gegriffen, wenn das für Dich noch Neuland ist. Ich würd mal schauen, ob Dein Authoring Tool dir erlaubt auf einem Videobackground Schriftzüge anzulegen. Das wär sicher das einfachste für Dich. Wenn es komplexer wird kommst Du aber um ein Compositing Werkzeug wie After Effects nicht mehr herum.


Zuletzt bearbeitet von robertlechner am Do 03.11.2005 09:23, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Zeithase

Dabei seit: 09.05.2005
Ort: Erfurt
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 03.11.2005 11:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
Verfasst Fr 27.02.2004 20:50


Man kann auch mal lesen lernen.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Aktiver Link aus DVD Menü ins Internet mit Encore DVD 1.5 ??
Encore DVD 1.5: Videos im DVD Menü ablaufen lassen
DVD Menü mit Encore DVD
Dvd Menü erstellen
DVD-Menü und Film
DVD Menü erstellen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Postproduktion


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.