mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 02.12.2016 19:19 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Bekomme Premiere Pro 1.5 nicht gestartet vom 16.01.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Postproduktion -> Bekomme Premiere Pro 1.5 nicht gestartet
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
[fränK]
Moderator

Dabei seit: 27.04.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.01.2005 21:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

FaZie hat geschrieben:
denke, das hängt damit zusammen, da ich ja hier den mobilen-amd prozessor hab (ist nen laptop).

Das hast du bist jetzt sehr gut verschwiegen. * Ja, ja, ja... *

Der mobile Athlon XP unterstützt aber auch die SSE-Befehlssätze.
Dann könnte es am BIOS liegen.
(siehe > http://www.myplc.com/sony/sse_enabling_and_wcpuid.htm)

Vielleicht findest du mit etwas Aufwand bei Google...

Sonst bleibt dir nur die Installation einer virtuellen Plattform die z.B.
einen Pentium III Prozessor emuliert. Das sollte aber verdammt langsam
sein und dein RAM wird nicht ausreichen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Honk

Dabei seit: 20.08.2003
Ort: Bremer Outback
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 19.01.2005 08:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bei mir wollte Premiere mal partout nicht, weil ich ne Beta vom ffdshow-Filterpaket installiert hatte - bin mir nicht sicher, welches Codec es war ... auf jedenfall hat ihn ein Codec gewurmt.
Die Fehlermeldung sah zwar anders aus, war aber auch XP - jedenfalls gab es keinen genauen Hinweis auf die Ursache.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
FaZie
Threadersteller

Dabei seit: 18.12.2002
Ort: Neuburg/Donau
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 19.01.2005 20:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja, hätt ich wohl von anfang an dazu sagen sollen, dasses nen mobile-prozessor ist ....
danke für die seite fränk! nur irgendwie hab ich die ganzen tweak-optionen nicht. im tweak-menü hab ich nur den "real time clock checker".
da muss ich wohl am wochenende mal vertiefter nach einer lösung suchen, vielleicht gibts ja auch andere programme, die aus meinem prozessor den sse-support rauskitzeln können.

wie ist das mit der emulation genau? welche programme benötige ich dazu, und hast du das schonmal gemacht? hab natürlich auch nen normalen desktop-rechner zur verfügung, dem ich noch nen 512er riegel an arbeitsspeicher geben kann (wären dann 1024mb ram), der hat aber "nur" 1ghz an leistung zur verfügung.





fazie.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Vaderle

Dabei seit: 22.11.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 10.02.2006 23:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

[quote=[fränK]
Wenn Premiere Pro kein SSE erkennt, startet es nicht.
[/quote]

Gilt das für alle Premiere Progs? oder nur für die Pro 1.5 + 2.0? Was ist mit den normalen Versionen Premiere 1.5? Mein PC hatte Premiere Pro 7.0 gestartet.

Gruss Rene


Zuletzt bearbeitet von Vaderle am Fr 10.02.2006 23:37, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Bekomme ich sowas mit Premiere oder AE hin ???
Premiere CS4 Projekte mit Premiere Pro 2.0 bearbeiten?
Premiere 7.0 und /oder Premiere Pro 1.5 ?
Wo bekomme ich den MAXELL Werbeclip?
Wo bekomme ich eine Rosen-Animation?
Wie bekomme ich eine spezielle Schrift in den Photoshop?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Postproduktion


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.