mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 19:17 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: AVI Bearbeitung: Schnitt, Effekte und Framerate or any Tools vom 13.02.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Postproduktion -> AVI Bearbeitung: Schnitt, Effekte und Framerate or any Tools
Autor Nachricht
DigitalDJane
Threadersteller

Dabei seit: 13.02.2004
Ort: Minesien
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 13.02.2004 03:38
Titel

AVI Bearbeitung: Schnitt, Effekte und Framerate or any Tools

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Guten Morgen an alle!

Ich bin auf der Suche nach Freeware zur AVI Bearbeitung, bereits vorhanden sind Virtual Dub und Fade to Black.

Mein derzeitiges Hauptproblem sind die Frameraten, leider meckert Virtual Dub mich immer an... Die Videos haben unterschiedliche Frameraten und ich bekomme Sie nicht zusammengefügt!

Gibt es ein Freewaretool das Frameraten ändern kann?

Ich bin dankbar für jeden Tip!

MfG
Mine
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
fischchen

Dabei seit: 06.03.2003
Ort: Kassel
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 13.02.2004 08:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nur ne Idee also lach net wenn sie absurd ist. Wenn man ein avi in flash importiert, werden die Frameraten an flash angepasst. wenn du also alle avis in flash importierst und wieder exportierst müstest du doch eigentlich ne einheitliche framerate haben, oder ?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
cleaner
Moderator

Dabei seit: 22.01.2003
Ort: CASSELFORNIA
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 13.02.2004 08:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das ist mal weder freeware noch AVI-bearbeitung im sinne des wortes ...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
fischchen

Dabei seit: 06.03.2003
Ort: Kassel
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 13.02.2004 09:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Grins Grins Grins stimmt. SORRY
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
DigitalDJane
Threadersteller

Dabei seit: 13.02.2004
Ort: Minesien
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 13.02.2004 09:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo!

Äh, ich lache nich, ich weine... Meine Güte! ...weil besitze leider keinen Flashcreator der AVIs importieren kann.

Immerhin, eine gute Idee! Gemerkt für die Zukunft!

Ich weiß das es da ein Freewaretool gibt, leider führt der Herr Google nur zu toten Links.

Ich dank Dir trotzdem erstmal, bestimmt findet sich noch eine Lösung für das Problem!

MfG
Mine

@ cleaner: Zumindest wäre es eine Idee gewesen auf die ich nicht gekommen wäre, selbst wenn ich Flashtools besitzen würde!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
EvilDragon

Dabei seit: 06.11.2003
Ort: Ilmmünster
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 15.03.2004 02:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn Dir eine kleine Geschwindigkeitsänderung egal ist und es sich hier nur um Video (ohne Ton) handelt, kannst Du sie auch in eine Bildsequenz umwandeln und nachher hintereinanderhängen und eine neue Framerate angeben.

Ist zwar umständlich, aber an Freeware ist mir nichts bekannt...
(und Framerates vernünftig wandeln ist ein sauaufwendiger Prozess...)
  View user's profile Private Nachricht senden
gehirnfabrik

Dabei seit: 04.07.2003
Ort: Stuttgart
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 15.03.2004 09:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wenn du es nicht lange brauchst kannst du dir ja ne 30 tage Testversion holen von ulead mediastudio z.B.: da kannst das anpassen und speichren...
  View user's profile Private Nachricht senden
gtz

Dabei seit: 15.04.2002
Ort: -
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 15.03.2004 10:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mit avisynth kannst du alles machen, was premiere kann, solange du mit nem texteditor umgehen kannst.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Framerate der Timeline in Premiere
Flackern nach Bearbeitung
[game] videoaufnahme / -bearbeitung am pc?
grundsätzliche Probleme bei der Bearbeitung
iTunes - Bearbeitung des Informationsfensters
Premiere: Offline-Bearbeitung-> Aufnahmequalität
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Postproduktion


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.